Vom 20.12.2017 bis einschließlich 06.01.2018 werden auf GooLoo.de keine Inhalte erscheinen. In dieser Zeit kann es auch zu Verzögerungen bei der Beantwortung von Nachrichten kommen.


PinkBox Rasur

Wilkinson Sword HYDRO Silk

18:56:00Nico Pahl

#Wilkinson | +Wilkinson Sword 

In unserer PinkBox Juni war selbstverständlich auch das "geheime" Schlüssellochprodukt vorhanden: Der neue Wilkinson Sword HYDRO Silk und ich muss echt zugeben: Für die Beinrasur nie wieder etwas anderes!

Ich bin ja doch eher ein Fan von Gillette Venus mit den schönen und angenehmen Gelkissen. Da diese sich aber leider viel, viel zu schnell abbauen und man am Ende auf einer leeren Klinge behagt, habe ich mich riesig auf das Schlüssellochprodukte gefreut und ganz ehrlich auch nur deswegen wieder ein Abo bei PinkBox abgeschlossen. :D

Viel hatte ich beim Eintreffen der PinkBox noch nicht vom Rasierer gehört, außer eben, dass er nun neu ist. Und die Werbung extrem und hammermäßig übertrieben ist mit fliegenden Blumen und ca. 8000 Liter Wasser, die da einem gegen das Bein geklatscht werden. Deswegen war ich mit dem Rasierer auch echt skeptisch.

Aber ich muss sagen, dass ich eines Besseren belehrt wurde. Der Wilkinson HYDRO Silk ist genau das, was jede Frau in einem Rasierer sucht. Extrem lange Haltbarkeit, ein Feuchtigkeitsschutz, der nicht nur so tut, als wäre er einer und eine angenehme und schonende, schmerzfreie Rasur der Beine und Achseln. Und genau das verkörpert der HYDRO Silk. Die so unscheinbaren kleinen Pünktchen am Kopf des Rasierers tun nicht nur so, dass Sie aktiviert werden, sondern Sie aktivieren sich tatsächlich durch Wasser. Die kleinen Pünktchen ergeben zusammen mit der Kombination von Wasser ein sanftes Schutzgel, dass sich direkt bei der Rasur auf die Haut legt und somit dafür sorgt, dass sich die Klingen weder verhaken, noch die Rasur zum Blutbad wird. 

Die Rasur ist wirklich so extrem sanft, dass man die Klingen beinahe überhaupt nicht auf der Haut spürt. Die Haare werden schonungs- und restlos von der Haut entfernt, ohne dass man überhaupt richtig bemerkt, dass die Klingen gerade über die Haut gefahren sind. Außerdem sind die Klingen extrem lange haltbar. Selbst nach der sechsten Anwendung sind die Klingen vom Zustand her noch genau so, wie zu dem Zeitpunkt, als ich den Rasierer das erste mal verwendet habe. Bei Gillette konnte ich spätestens nach der sechsten Anwendung die komplette Klinge in die Tonne schmeißen (vgl. Spa Breeze und ProSkin Sensitive).

Der Rasierer ist daher nicht nur qualitativ hochwertig, schonend zur Haut, perfekt in der Rasur und langlebig, sondern auch noch sonderbar günstig. Das Starterpaket kostet nämlich nur knapp 12€ mit zwei oder drei Klingen, der Klingenersatz mit gleich drei Klingen gerade einmal 10€. Für mich ein absolutes Must-Have für jede Frau mit garantierter Langlebigkeit!

Das könnte dir gefallen

0 Kommentare

Beliebt

Kommentare

Kontakt und Hilfe

Hast du Fragen oder bist du eine Marke, die uns kontaktieren möchte? Dann schreibe uns eine E-Mail an Info@Gooloo.de oder sende uns eine Nachricht bei Facebook Messenger.