Mit deinen Freunden teilen:

 



DIKLA

DIKLA Nagelöl

21:29:00Nico Pahl

#DIKLA
Vielen Dank an DIKLA für dieses Testprodukt! ♥

Wir, die Nagellackverliebten Mädels von GooLoo, durften für Euch das DIKLA Nagelöl testen, dass uns freundlicherweise von DIKLA zur Verfügung gestellt wurde.

Das DIKLA Nagelöl dient als Aufbaupflege für besonders stark beanspruchte, kaputte, trockene Nägel und Nagelhaut, insbesondere auch für Nägel, die zu Rillen neigen.

Das Nagelöl kann dabei vielfach angewendet werden, z.B. als Intensivkur. Dabei das Nagelöl ganz einfach auf den Nagel und die Nagelhaut auftragen, einmassieren und etwa eine halbe bis eine Stunde warten, bis das Nagelöl vollständig eingezogen ist. Ggf. vorhandene Reste dabei ganz einfach mit einem Wattepad abtupfen.

Vor dem auftragen des Nagellackes kann das Nagelöl dienen, um Rillen aufzufüllen oder trockene Nagelhaut zu glätten. Dabei das Nagelöl einfach großzügig auf Nagel und Nagelhaut auftragen, einmassieren und etwa 5 bis 10 Minuten einwirken lassen. Anschließend einfach mit einem Wattepad abtupfen und ölige Reste ggf. mit einem Nagellackentferner-Pad (acetonfrei!) entfernen und mit einem Basecoat versiegeln. Über dem getrockneten Basecoat kann dann der Nagellack aufgetragen. Die Nägel wirken fülliger und die Nagelhaut wirkt wunderbar weich und zart.

Das Nagelöl ist vielseitig für Kurz- und Kuranwendungen geeignet und zeigt große Ergebnisse bereits nach einer einmaligen, kurzweiligen Anwendung. Das Nagelöl bekommt daher von uns 5 von 5 Sternen bei einem Kaufpreis von ca. 7€.

Das könnte dir gefallen

0 Kommentare

Beliebt

Kommentare

Kontakt und Hilfe

Hast du Fragen oder bist du eine Marke, die uns kontaktieren möchte? Dann schreibe uns eine E-Mail an Info@Gooloo.de oder sende uns eine Nachricht bei Facebook Messenger.