AVOYD Rasur

AVOYD Original Roll On

12:00:00Nico Pahl

Vielen Dank an AVOYD für dieses Testprodukt! ♥

Von AVOYD habe ich ein After Shave-Treatment zugesendet bekommen, dass nach der Rasur, dem Waxing oder dem Sugaring angewandt wird. Im Prinzip nach jeder Form der Enthaarung, schließlich gibt es davon mittlerweile sehr viele Möglichkeiten.

Über AVOYD
Das Treatment soll helfen, Hautirritationen, Rasurpickel und sonstige Störung der Haut und ihrer Barriere zu verhindern. Es besteht aus aus heilenden und stärkenden Ölen, antibakteriellen Wirkstoffen, verschiedenen Säuren und schützenden Wirkstoffen.

Das Treatment wird direkt nach der Haarentfernung auf die gereinigte Haut aufgetragen. So wird verhindert, dass sich Irriationen, Rötungen und eingewachsene Haare überhaupt bilden können.

Über das Treatment
Was das Treatment macht ist im Prinzip ganz einfach. Unsere Haut reagiert auch Wachse, Klingen und ähnlich scharfes Material sehr empfindlich. Um die Haut wieder aufzubauen reagiert die Haut, das sieht oftmals aber nicht besonders schön aus und ist auch nicht notwendig. Schließlich haben wir der Haut garnicht viel getan.

Es entstehen durch den zu schnellen Prozess eingewachsene Haare, weil sich die Poren verschließen, Rötungen aufgrund von Reibung und Irritationen und so weiter.

Das After Treatment von AVOYD verhindert diese Reaktionen der Haut. Antibakterielle Stoffe sorgen dafür, dass die Haut schön sauber bleibt und auch die irritierten Stellen gereinigt werden, bevor überhaupt eine Irritation entsteht. Die Poren bleiben geöffnet, sodass sich eingewachsene Haare nicht bilden können. Die Poren können weiterhin frei atmen und das Haar ganz normal auswachsen, wie es sich auch normal für die Haut gehört.

Anwendung von AVOYD
Um die Haut davor zu schützen, unter Irritationen zu leiden wird das Treatment auf die frisch von den Haaren entfernten Hautareale aufgetragen. Dazu wird der Roll On einfach über die Haut gefahren und mit den Händen wird die Lösung ein wenig in die Haut einmassiert.

Es beginnt einmal kurz sehr stark zu brennen, das hört aber sehr schnell wieder auf. Es ist die einmalige Reaktion auf die verschiedenen Säuren, die unter anderem in dem Treatment enthalten sind. Sobald die erste Welle vorrüber ist, ist auch schon alles erledigt. Das Treatment zieht schnell in die Haut ein und nachdem es eingezogen ist, kann die gewohnte Körperpflege, zum Beispiel die Bodylotion, aufgetragen werden.

Meine Erfahrungen
Ich persönlich leide unter extrem Hautreaktionen nach jeder Form der Haarentfernung. Ob Waxing oder Rasur meine Haut erhält sofort starke Pickelchen und Rötungen. Da ich zudem unter trockener Haut leide, ist das ganze noch einmal etwas schlimmer.

Ich habe AVOYD nun mehrere Male an mehreren Stellen verwendet. Beine, Gesicht, Oberkörper... und bin seitdem absolut irritationsfrei. Es gab nicht einen Pickel, kein eingewachsenes Haar und nicht einmal eine Rötung. Es ist absolut nichts passiert. Die Haut ist völlig frei von irgendwelchen Irritationen und sieht einfach wunderbar aus.

Insgesamt
Es ist das beste Treatment, dass ich überhaupt kenne. Es gibt viele Gele und Lotions, aber keines hat so gute Ergebnisse, wie AVOYD erzielt. Die Haut ist vollkommen gesund, es gibt keine Irritationen, nicht mal eine Rötung. Zwar ist das brennen direkt beim auftragen etwas unangenehm, dennoch würde ich nach diesem Test kein anderes Produkt mehr empfehlen, wenn ich nach einem guten After Shave Treatment gefragt werde.

90ml kosten 16,50€ und das finde ich wirklich günstig, da man so gut wie nichts benötigt, um ein großes Areal damit zu bedecken. Es kann überall am Körper angewandt werden und ist sowohl für Frauen, als auch für Männer geeignet. Besser geht's einfach nicht!

Kaufpreis

16,50€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Isopropyl Alcohol, Alcohol Denat, Propylene Glycol, Acetylsalicylic Acid, Glycerin, Cyclopentasiloxane, Hydroxyethyl Ethylcellulose, Phenoxyethanol, Salicylic Acid, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Camphor Oil, Bacillus Ferment, Ethylhexylglycerin, Lactic Acid, Glycolic Acid, Hydroxyphenyl Propamidobenzoic Acid, Limonene, Linalool

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-

Geeignet für

Unisex, Nachbehandlung Waxing, Rasur, Sugaring, etc.

Besondere Hinweise

Keine.

Das könnte dir gefallen

0 Kommentare

Beliebt

Kommentare

Kontakt und Hilfe

Hast du Fragen oder bist du eine Marke, die uns kontaktieren möchte? Dann schreibe uns eine E-Mail an Info@Gooloo.de oder sende uns eine Nachricht bei Facebook Messenger.