Mit deinen Freunden teilen:

 



catrice Make Up

Kaviar Gauche for CATRICE Highlighter C01 Clair De Lune

15:00:00Nico Pahl

Vielen Dank an catrice für dieses Testprodukt! ♥

Von catrice habe ich einige Produkte aus der Kaviar Gauche for CATRICE Limited Edition erhalten, die ab nächsten Monat verfügbar sind und schon in einige Geschäfte eintrudeln. Eines dieser Produkte war der Highlighter, von dem ich so unendlich begeistert war, als ich ihn zuerst gesehen habe. Mein Herz hat gebebt, denn ich bin ein absolutes Highlighter-Girl.

Was man als erstes sagen muss ist, dass der Highlighter deutlich heller, als auf der eigentlichen Abbildung ist. Es ist nicht wirklich vollkommen Rosé, sondern eine Mischung aus Schnee und Rosé, sodass er ein wenig heller, als auf der Abbildung ist.

Kommen wir zum Produkt selbst. Wie gesagt, war ich als erstes absolut begeistert, aber schon beim ersten Auftragen wurde ich enttäuscht, denn CATRICE hat einen Fehler gemacht, den so viele Marken machen: Glitter. Ein Highlighter ist eigentlich ein Puder, in der, wenn überhaupt nur extremst kleine Partikel an Glitter vorhanden sind. Hauptsächlich sind aber lichtreflektierende Pigmente drin, oftmals in weiß-, silber- oder rosé-Tönen, um einen "Glow" zu verpassen.


Dieser Glow wird aber zum beinahe schrecken, wenn richtiges Glitter eingearbeitet wird, denn dann geht die Natürlichkeit absolut weg. Aus deinem Highlighter wird ein Grauen und genau das ist hier passiert. Ein Highlighter soll nämlich eigentlich nur ein leichtes strahlen, ein schönes leuchten schenken und nicht dafür sorgen, dass das Gesicht aussieht, wie eine Diskokugel. Und genau das ist hier passiert.

Es ist weniger ein Highlighter, als eine pudrige Form eines Haarsprays mit Glitter, dass wir gerne an Halloween oder Silvester finden. Es ist so furchtbar, denn dieser Highlighter hat eigentlich eine verdammt gute Basis. 

Wären die Glitzerpartikel weg geblieben, wäre der Highlighter in seiner Preisklasse warscheinlich unschlagbar und könnte nahe an ein Dupe von the balm. kommen. Aber durch den Einsatz von Glitter oder -partikeln wurde das leider völlig ruiniert.

Es ist einfach viel zu viel. Es sieht nicht natürlich aus, es strahlt wie Edward aus The Twilight Saga im Sonnenschein und hat leider überhaupt keinen Anschein von Natürlichkeit. Dieser hat mich wirklich leider enttäuscht, weshalb ich nach einer Anwendung wieder zu meinen Lieblingen von Sleek und wet'n'wild übergegangen bin. 

Tut mir leid, CATRICE, aber den finde ich wirklich nicht schön, obwohl Grundlage und Aufmachung so fantastisch gelungen sind. Dafür ein Pro: Die Inhaltsstoffe sind sehr gut geraten und enthalten nichts kritisches.

Kaufpreis

4,99€

Bewertung

2,5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
ISODODECANE, CYCLOPENTASILOXANE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, POLYETHYLENE, MICA, SILICA, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, PROPYLENE CARBONATE, TIN OXIDE, PHENOXYETHANOL, CI 77000 (ALUMINUM POWDER), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

Das könnte dir gefallen

0 Kommentare

Beliebt

Kommentare

Kontakt und Hilfe

Hast du Fragen oder bist du eine Marke, die uns kontaktieren möchte? Dann schreibe uns eine E-Mail an Info@Gooloo.de oder sende uns eine Nachricht bei Facebook Messenger.