Alex Cosmetic Imperial BB Cream


Vielen Dank an den Blogger Club für dieses Testprodukt! ♥

Als letztes Produkt im September habe ich mir beim Blogger Club die Imperial BB Cream bestellt. Ich konnte mich noch wage daran erinnern, dass ich mal eine kleine Probe vor Jahren von GLOSSYBOX erhalten habe und dachte mir "Ach Mensch, jetzt kannst du es ja auch mal richtig ausprobieren". Und so entschied ich mich, die BB Cream einmal mitzubestellten.

ALEX Cosmetic nimmt es in den Produktversprechen wirklich nicht zu klein. Folgende Wunder soll die BB Cream bewirken:

Die Imperial BB Cream schützt vor negativen Umwelteinflüssen und UVA + UVB. Die High-Tech Formulierung mit dem antioxidativen Powerpack [Koenzym Q10 und Resveratrol], exklusiven Ölen, Iris Florentina, Vitaminen C und E, sowie Süßholzwurzel regeneriert, spendet Feuchtigkeit und wirkt aufhellend. Gleichzeitig unterstützt sie die natürlichen Repairmechanismen und Funktionen der Haut und fördert einen ebenmäßigen Hautton, ein jugendliches Aussehen und spendet perfekte Leuchtkraft.

Da ich unreine und großporige Haut habe und die Rückseite der BB Cream gerade für Menschen mit diesen Hautproblemen wirbt, habe ich mich natürlich dazu erlesen gefühlt, Sie über einen längeren Zeitraum auszuprobieren.

Sie eignet sich als tägliche Pflege, was ich aber niemals tun würde. Wann braucht ein Mensch 365 Tage im Jahr Farbe im Gesicht? Richtig, niemals. Aber ich habe Sie stets gerne als Primer verwendet.

Als erstes muss ich sagen, dass die Konsistenz sehr, sehr dick ist. Also wahnsinnig dick. Sie lässt sich angenehm auftragen und hat einen milden, ganz angenehmen Duft, hinterlässt jedoch einen sehr klebrigen und stark glänzenden Film, den man abpudern oder überdecken muss. Das war natürlich nicht ganz so schön, da Foundation jedoch darüber kommt, hat es mich nicht arg gestört.

Der Hautton für helle Haut trifft soweit ganz gut, wobei er für sehr helle Hauttypen viel zu dunkel ist. Im "mittleren hellen" sollte es aber keine Probleme geben.

Die Haut hat sich nach der Anwendung sehr angenehm angefühlt. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung gebe ich der BB Cream auf jeden Fall. Sie ist super weich, schön prall und fühlt sich auch alleinstehend mit der BB Cream sehr angenehm an.

Jedoch habe ich keinerlei anderen Einflüsse feststellen können. Also die Poren waren noch genau so groß und extrem stark sind die Unreinheiten nicht weg gegangen. Und wenn überhaupt trage ich das der Reinigung und Pflege-Kombination zu und keiner BB Cream.

Die Pigmentierung an sich war nicht besser als aus der Drogerie. Die Garnier Miracle BB Cream beispielsweise ist meiner Meinung nach sogar ein wenig stärker pigmentiert. Also ganz alleine hätte ich Sie nicht unbedingt verwendet, da es einfach keinen großen Unterschied macht.

Sie ist schön, ja. Und die Inhaltsstoffe sind allemal besser als aus der Drogerie, da gibt es kein Wenn und Aber. Dennoch: am Ende hat Sie keine viel größere Wirkung, als eine Pflege aus der Drogerie. Klar, Sie ist besser aufgebaut, hat hochwertigere Inhaltsstoffe und schont die Haut extrem. Aber das Ergebnis selbst ist nicht deutlich unterscheidbar gegenüber einem Produkt aus der Drogerie.

Sie hat deutlich mildere Inhaltsstoffe und brennt zum Beispiel nicht. Das ist ein großer Vorteil gegenüber Drogerie-Produkten, aber das war's soweit auch schon. Das Produkt ist ein wenig hoch gepriesen und auch preislich im Luxus-Bereich, aber dennoch ein schönes Produkt.

Kaufpreis

38,00€

Bewertung

3,5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
AQUA (WATER), GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL, ISOPROPYL PALMITATE, TITANIUM DIOXIDE, TALC, PROPYLENE GLYCOL, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL, TRITICUM VULGARE (WHEAT) GERM OIL, CERA ALBA, ZINC OXIDE, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, C12-15 ALKYL BENZOATE, CETYL PEG/PPG-10/1 DIMETHICONE, PANTHENOL, BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER, POLYGLYCERYL - 3 DIISOSTEARATE, DIMETHICONE, LECITHIN, RESVERATROL , UBIQUINONE, ALLANTOIN, BISABOLOL, GLYCYRRHIZA GLABRA (LICORICE) ROOT EXTRACT, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, IRIS FLORENTINA ROOT EXTRACT, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, BETA-CAROTENE, GLYCERIN, ASCORBYL PALMITATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, GLYCERYL OLEATE, GLYCERYL STEARATE, SODIUM CHLORIDE, SORBITOL, TOCOPHEROL, CITRIC ACID, SODIUM HYDROXIDE, BENZOIC ACID, DEHYDROACETIC ACID, PHENOXYETHANOL, POTASSIUM SORBATE, SODIUM BENZOATE, PARFUM (FRAGRANCE), CI 77491, CI 77492, CI 77499.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Cetyl PEG/Ppg-10/1 Dimethicone (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut). Palmöl: ASCORBYL PALMITATE. Möglicherweise Palmöl: ISOPROPYL PALMITATE, Glycerin, Glyceryl Stearate.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Unreine Haut, Mischhaut.

Besondere Hinweise

Keine.

Alex Cosmetic Imperial BB Cream Alex Cosmetic Imperial BB Cream Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.