alverde naturschön Reinigungsmilch, Gesichtsserum, Gesichtsöl, Augencreme und Gesichtscreme


Vielen Dank an dm-drogerie markt für diese Testprodukte! ♥

dm war so freundlich und hat mich als einen der Marken-Insider ausgewählt, der die Produkte der neuen naturschön-Marke by alverde NATURKOSMETIK ausprobieren durfte. Mir wurden alle Produkte, bis auf die Peeling-Maske, zugesendet. Warscheinlich war diese nicht dabei, da gerade ein Produktrückruf im Hintergrund lief, jedoch habe ich mich sehr auf alle anderen Produkte gefreut.

Anstatt euch jetzt jeden Tag ein Produkt der Serie zu zeigen, dachte ich mir, ich würde ausnahmsweise mal alles in einem zusammen fassen. So hat man 1. ein bisschen mehr Stoff zum lesen und kann 2. wahlweise einfach zu dem Produkt scrollen, dass einem gerade interessiert.

Bevor wir anfangen: Alle Produkte enthalten Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, Sie sind NaTrue-Naturkosmetik-Zertifiziert und allesamt vegan. Außerdem eignen Sie sich für alle Hauttypen und können aufgrund ihrer milden Formulierung auch bei unreiner oder der entgegen gesetzten Extremen - der sensiblen Haut - verwendet werden. Ich habe Sie nun über mehrere Wochen intensiv ausprobieren können und meiner Meinung nach eignen Sie sich am aller besten für die normale Haut, die Mischhaut. die unreine Haut und auch die trockene Haut. Bei der sensiblen Haut sind Sie zwar gut anwendbar, aber hier würde ich tatsächlich eine sehr milde, neutrale Pflegeserie empfehlen.

Die Serie hat zudem in jedem Produkt den gleichen Duft. Er ist sehr, sehr erfrischend, leicht zitrisch-fruchtig mit einer säuerlichen Note. Er ist unfassbar angenehm und man genießt ihn nach dem auftragen wirklich sehr. Nach ein paar Minuten ist der Duft zum größten Teil verflogen.

Reinigungmilch
Die Reinigungsmilch hat eine minimal bräunliche Farbe und kommt in einem sehr hochwertigen Pumpspender aus Glas. Es ist eine sehr flüssige und zugleich cremige Konsistenz, die sich sehr einfach dosieren lässt. Sie wird auf die trockene Haut aufgetragen, gründlich einmassiert und im Anschluss mit warmen Wasser oder einem feuchten, warmen Waschlappen abgenommen. Ich habe es immer direkt mit Wasser getan, da ich mich dadurch ein bisschen erfrischter und angenehmer fühle.

Die Reinigungsmilch wirkt absolut fantastisch. Trotz ihrer unkonventionellen Anwendung reinigt Sie die Haut besonders tiefgehend. Auch Makeup-Rückstände lassen sich wahnsinnig einfach abnehmen. Vor allem ist das Hautgefühl nach der Anwendung absolut unbeschreiblich. Die Haut fühlt sich seidig weich an und wirkt super "glowy". Sie strahlt förmlich. Fasziniert bin ich insbesondere davon, dass die Haut sich bereits gepflegt anfühlt, als hätte man bereits Creme, Öl und Co. aufgetragen. Zwar hält der Effekt nicht extrem lange an - schließlich braucht die Haut Creme & Co. - aber faszinierend ist es dennoch, wie gut sich die Haut danach anfühlt.

Vorsicht ist jedoch bei der Abnahme von Make Up geboten und im Augenbereich. Die Reinigungsmilch ist im Bereich der Augen relativ reizend. Man sollte Sie daher nicht zu sehr im Augenbereich verreiben und Make Up zwingend vorher abnehmen. Grundsätzlich nimmt es Make Up ab, aber im Augenbereich brennt es dann ziemlich stark. Daher: Augen auslassen und Make Up dort vorher abnehmen. Im Rest des Gesichts kann man es wunderbar zur Abnahme von Make Up verwenden, auch wenn man Schicht über Schicht trägt.


Gesichtsserum
Das Gesichtsserum hat eine sehr, sehr flüssige Konsistenz. Ich habe jeden Abend nach der Reinigung etwa 3-4 Tropfen in meiner Handinnenfläche aufgetragen und sanft in die Gesichtshaut einmassiert. Das Serum zieht wahnsinnig schnell ein, sodass man ohne Wartezeit direkt zur Pflege übergehen kann.

Das Serum selbst sieht als erstes relativ uninteressant aus, hat aber meiner Meinung nach doch eine starke Leistung. Die Haut fühlt sich erstens sehr gut an und sieht schön erfrischt aus. Vor allem aber am morgen ist die Haut wunderbar glatt und weich. Das Serum scheint eine minimal peelende Wirkung zu haben, denn am nächsten Morgen sieht die Haut einfach viel ebener und erfrischter aus.

Nach mehreren Tagen ist mir auch aufgefallen, dass das Make Up deutlich sanfter aussieht. Die Foundation legt sich angenehm auf die Haut und sieht viel weicher und reiner aus. Das Serum hat also wirklich einen richtig tollen Einfluss auf die Haut.

Man sollte es aber zwingend vom Augenbereich weg lassen. Peelings um die Augen herum können sehr gefährlich sein, deshalb sollte man das Serum großzügig von den Augen entfernt lassen. Dann lohnt es sich aber wirklich.

Gesichtsöl
Das Öl hat mir wahnsinnig, wahnsinnig gut gefallen. Ich mag nur eine Hand voll Gesichtsöle, da mir viele Öle einfach zu fettig sind. Ich habe keine Lust darauf, dass mein Kissen am nächsten Morgen voller Flecke ist, das finde ich ganz grausam und ist schon häufig passiert.

Bei diesem Gesichtsöl war es aber nicht so, sondern genau, wie es sich gehört. Das Öl hat eine wundervolle Konsistenz, die sich auf dem Gesicht einfach wie eine richtige Wohltat anfühlt. Es legt sich perfekt auf die Oberfläche, zieht relativ schnell ein und sorgt für einen richtig schönen Glow.

Obwohl es auf den ersten Blick ein wenig fettig wirkt, zieht es binnen kürzester Zeit unfassbar schnell in die Haut ein. Nach nur wenigen Minuten kann ich mich am Abend bereitwillig ins Bett legen, ohne Sorgen haben zu müssen, dass ich ab sofort täglich meinen Bezug wechseln muss.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung mit dem Öl absolut fantastisch an. Sie ist unfassbar weich, als wäre man gerade neu geboren und sieht absolut strahlend, frisch und jung aus. Das Öl gefällt mir wahnsinnig gut und bis auf wenige Abende habe ich mich tatsächlich dazu überwunden gekriegt, es täglich am Abend aufzutragen.

Vor allem der Duft im Öl ist ein wenig intensiver. Und da ich ihn wirklich toll und echt lecker finde, ist das noch ein kleines Plus am Rande.

Augencreme
Die Augencreme selbst hat eine deutlich dickere Konsistenz. Sie ist zwar noch cremig, aber doch sichtbar und fühlbar dicker, als beispielsweise die Gesichtscreme. Ich zweifel die Wirkung vieler, vieler Augencremes an und stelle mich da ein wenig auf die Seite von Paula Begoun (Paula's Choice), die sagt "Wer eine richtig gute Feuchtigkeitspflege hat, braucht keine Augencreme". Gerade deswegen hat Sie auch erst eine hochentwickelte Augenpflege heraus gebracht, nachdem tausende Kunden das Unternehmen damit beschossen haben.

Also: ich konnte bei keiner Creme noch nie eine herausragende, extreme Wandelung sehen. Ja, die Augen sehen besser aus oder die Haut fühlt sich weicher an, aber gegen tiefe, tiefe Krater oder einen extremen Schatten konnte bislang noch keiner entgegen wirken. Vertuschen oder verbessern ja, umgehen nein.

Wie ist es also bei dieser Augencreme? Nun, Sie fühlt sich auf der Haut fantastisch an. Außerdem ist Sie extrem Sensibelchen geeignet, denn Sie kratzt oder juckt nicht, Sie brennt nicht und fühlt sich wirklich sehr angenehm und leicht kühlend an.

Auch finde ich, dass die Haut um die Augen herum deutlich weicher und schöner anfühlt. Ja, Sie sorgt für eine leichte Straffung um die Augen herum, aber ein extrem krasser Unterschied ist es nicht. Als zusätzliche Pflege für die extrem dünne Haut um und auf den Augen herum ist Sie wahnsinnig gut geeignet, vor allem weil Sie nicht so viel kostet, aber eine Wunderwaffe ist es jetzt nicht.

Gesichtcreme
Die Gesichtscreme hat eine sehr dicke, aber dennoch sehr cremige Konsistenz. Sie hat den selben Duft wie alle anderen Produkte, kommt jedoch der Intensität des Gesichtsöls nahe, duftet also ein wenig mehr, als der Rest der Serie.

Sie lässt sich mit den gereinigten Fingerspitzen oder der Rückseite eines Nagels einfach auf dem Tiegel entnehmen und lässt sich auch sehr gut auftragen und einmassieren. Sie ist ein wenig dicker und fettiger, als eine gewöhnliche Gesichtscreme und wirkt dementsprechend auch deutlich langanhaltender, was ich sehr gut finde.

Jedoch sollte man der Creme am Abend etwas Zeit geben, um einzuziehen, bevor man sich hinlegt, weil ansonsten das passiert, wovor ich bei einem Öl angst habe: der Bezug wird fleckig und eingefettet.

Die Creme ist wirklich extrem reichhaltig und intensiv nährend, was mir wahnsinnig gut gefällt. Dennoch überfettet Sie nicht, was ich mit meiner unreinen Haut gut beurteilen kann. Sie pflegt tiefgehend und nachhaltig, aber eben auch nicht so stark, dass die Haut überfettet wird und neue Pickel bietet.

Sie ist wirklich sehr gut zusammen gesetzt und schützt die Haut am Tag, sowie am Abend vor vielen äußerlichen Einflüssen, auch besonders vor dem austrocknen von Heizungsluft.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung wirklich sehr, sehr lange schön, weich und geschmeidig an. Außerdem bietet Sie am Tag eine perfekte Grundlage für das auftragen von Make Up. Sie zieht langwierig ein, aber ich finde es bei dieser Creme sehr gut.

Außerdem sieht das Gesicht nicht überfettet aus (trotzdem mit dem Kissen aufpassen!). Sie ist ganz leicht mattiert und strahlt nicht so, als wäre man gerade frisch in einen Kessel voll Butter gefallen. Insgesamt also eine wirklich, wirklich gute Creme.

Die Serie ist wahnsinnig gut gemacht. Sie hat wertvolle Inhaltsstoffe, ist wahnsinnig preiswert und hilft der Haut wirklich gut, sich einzustellen und zu erholen. Die Produkte greifen perfekt ineinander über und geben der Haut das zurück, was ihr fehlt. Kein Produkt hat mir nicht gefallen.

Kaufpreis

Reinigungsmilch: 3,95€
Serum, Öl, Augencreme, Gesichtscreme: 6,95€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Reinigungsmilch:: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, GLYCINE SOJA OIL, COCO-CAPRYLATE, STEARYL ALCOHOL, C14-22 ALCOHOLS, DECYL GLUCOSIDE, GLYCERYL DIBEHENATE, GLYCERYL CAPRYLATE, C12-20 ALKYL GLUCOSIDE, GLYCERYL UNDECYLENATE, GLYCERYL STEARATE, PARFUM**, LIMONENE*, XANTHAN GUM, SODIUM STEAROYL GLUTAMATE, CITRIC ACID, OLEA EUROPAEA FRUIT EXTRACT*, OLEA EUROPAEA LEAF EXTRACT*, MALTODEXTRIN, SODIUM HYDROXIDE, LINALOOL**, GERANIOL**, CITRAL**.* Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau** aus natürlichen ätherischen Ölen
Gesichtsserum: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, GLYCINE SOJA OIL, C14-22 ALCOHOLS, OLEA EUROPAEA FRUIT EXTRACT*, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, GLYCERYL UNDECYLENATE, MALTODEXTRIN, GLYCERYL OLIVATE OLEATE ESTOLIDES, PARFUM**, C12-20 ALKYL GLUCOSIDE, TETRADECANE***, OLEA EUROPAEA LEAF EXTRACT*, XANTHAN GUM, COCO-GLUCOSIDE, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, LIMONENE**, COCONUT ALCOHOL, LINALOOL**, GERANIOL**, CITRIC ACID, CITRAL**, CITRONELLOL**. * Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** aus natürlichen ätherischen Ölen *** 100 % pflanzlicher Ursprung (BRASSICA CAMPESTRIS)
Augencreme: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, GLYCINE SOJA OIL, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, CETEARYL ALCOHOL, CETYL ALCOHOL, PENTYLENE GLYCOL, CETEARYL GLUCOSIDE, OLEA EUROPAEA FRUIT EXTRACT*, ALGAE EXTRACT, STEARYL ALCOHOL, MALTODEXTRIN, OLEA EUROPAEA LEAF EXTRACT*, TETRADECANE**, GLYCERYL OLIVATE OLEATE ESTOLIDES, GLYCERYL UNDECYLENATE, ARNICA MONTANA FLOWER EXTRACT, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, XANTHAN GUM, LEUCONOSTOC/RADISH ROOT FERMENT FILTRATE, SODIUM HYDROXIDE. * Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** 100 % pflanzlicher Ursprung (BRASSICA CAMPESTRIS)
Gesichtsöl: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, PENTYLENE GLYCOL, GLYCERIN, GLYCINE SOJA OIL, C14-22 ALCOHOLS, OLEA EUROPAEA FRUIT EXTRACT*, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, GLYCERYL UNDECYLENATE, MALTODEXTRIN, GLYCERYL OLIVATE OLEATE ESTOLIDES, PARFUM**, C12-20 ALKYL GLUCOSIDE, TETRADECANE***, OLEA EUROPAEA LEAF EXTRACT*, XANTHAN GUM, COCO-GLUCOSIDE, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, LIMONENE**, COCONUT ALCOHOL, LINALOOL**, GERANIOL**, CITRIC ACID, CITRAL**, CITRONELLOL**.* Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau** aus natürlichen ätherischen Ölen*** 100 % pflanzlicher Ursprung (BRASSICA CAMPESTRIS)
Gesichtscreme: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL*, GLYCINE SOJA OIL, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, CETEARYL ALCOHOL, PENTYLENE GLYCOL, CETYL ALCOHOL, CETEARYL GLUCOSIDE, OLEA EUROPAEA FRUIT EXTRACT*, STEARYL ALCOHOL, MALTODEXTRIN, OLEA EUROPAEA LEAF EXTRACT*, GLYCERYL OLIVATE OLEATE ESTOLIDES, GLYCERYL UNDECYLENATE, TETRADECANE***, PARFUM**, GLYCERIN, POTASSIUM CETYL PHOSPHATE, XANTHAN GUM, LIMONENE**, VITIS VINIFERA LEAF EXTRACT, LINALOOL**, GERANIOL**, CITRAL**, CITRONELLOL**, CITRIC ACID* Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau** aus natürlichen ätherischen Ölen*** 100 % pflanzlicher Ursprung (BRASSICA CAMPESTRIS).

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

NaTrue-Zertifizierte Naturkosmetik, Vegan.

alverde naturschön Reinigungsmilch, Gesichtsserum, Gesichtsöl, Augencreme und Gesichtscreme alverde naturschön Reinigungsmilch, Gesichtsserum, Gesichtsöl, Augencreme und Gesichtscreme Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.