Dr. Rimpler SPECIAL Mask Teint Perfect Absorptionsmaske


Vielen Dank an den Blogger Club für dieses Testprodukt! ♥

Im Oktober des letzten Jahres habe ich mir beim Blogger Club die SPECIAL Mask Teint Perfect von Dr. Rimpler kostenfrei zum testen bestellt, insbesondere da ich die Marke noch aus einer früheren Kooperation sehr gut kenne und viele der Produkte wirklich gerne habe. Die Maske versprach eine Besserung des Hautbildes, hat nur wenige, sorgsam ausgewählte Inhaltsstoffe und ist zudem universell für jeden Hauttyp anwendbar. Das alles sprach mich sehr an, sodass ich die Maske einmal selbst ausprobiert habe.

Dr. Rimpler empfiehlt die Anwendung eigentlich täglich über etwa sechs Wochen, um das absolut beste Ergebnis zu erzielen, jedoch habe ich schlichtweg nicht die Zeit oder die Nerven, um tatsächlich jeden Tag eine Maske anzuwenden. Und ich glaube viele fühlen da mit mir, weshalb ich die Maske, wie üblich, etwa ein bis zwei Mal pro Woche anwendete, wenn ich wirklich genug Zeit und "Me Time" übrig hatte.

Die Maske hat einen wahnsinnig unangenehmen Duft nach süßer Hefe, der mir absolut nicht gefällt, aber da es einer der Hauptinhaltsstoffe ist, auf die ich mich auch im Vorraus schon eingelassen habe, störte es mich nicht wirklich. Es zählte nicht gerade zu einem Duft, den ich mir auf den Körper sprühen würde, aber hey: es soll wirken und nicht nur toll duften.

Sie hat eine wahnsinnig cremige Konsistenz und eine leicht gelbliche, jedoch hauptsächlich weiße Farbe, die sich mit einem Foundation- oder Maskenpinsel sehr einfach auftragen lässt. Die Maske habe ich stets mit einem passenden Pinsel in einer dünnen Schicht auf die zuvor gereinigte Haut aufgetragen und etwa 15-20 Minuten wirken lassen, empfohlen werden 10-15 Minuten.

Die Maske begann relativ schnell zu wirken und Ergebnisse zu zeigen. Nach dem Auftrag prickelte es ein wenig, als Sie sich der Körpertemperatur anpasste und langsam ihre Wirkung entfaltete, jedoch war es weder unangenehm, noch schmerzhaft.

Nach etwa 15 Minuten habe ich die Maske zunächst mit einem feuchten Einmal-Waschlappen gründlich abgenommen und noch einmal kurz das Gesicht mit einem milden Reiniger gewaschen, um etwaiige Rückstände abzunehmen. Danach habe ich ganz normal tonisiert und meine Creme aufgetragen.

Nach der ersten Anwendung habe ich sofort gesehen und gespürt, dass meine Haut deutlich strahlender und weicher war. Die Poren wurden etwas geschrumpft, das Hautbild sah ebenmäßiger, weicher und strahlender aus. Außerdem empfand ich die Poren auch als "sauberer", auch wenn ich weder White Heads noch Black Heads habe.

Nach etwa zwei Wochen der Anwendung habe ich wirklich gesehen, wie Verstopfungen intensiv nachließen und auch Rötungen zurück gingen. Die Haut sah einfach viel klarer und strahlender aus und mit jeder Anwendung danach wurde das Hautbild immer weiter aufgefrischt.

Vor allem gefiel mit das Gefühl der Haut nach der Anwendung, da die Maske die Oberfläche glattet, als hätte man gerade frisch ein Peeling verwendet. Obwohl sie keinerlei abnehmenden Säuren enthält, wirkt die Maske auf die Haut doch ein wenig wie ein Peeling.

Mittlerweile habe ich die Maske vollständig und bis auf den letzten Rest aufgebraucht. Sie gefiel mir vom Anfang der ersten Anwendung bis zum Ende der letzten Anwendung absolut toll. Die Poren wirkten deutlich kleiner, meine Unreinheiten haben nachgelassen und das Hautbild sah einfach deutlich frischer und strahlender aus.

Besonders die minimalistische Formulierung hat glaube ich dazu beigetragen, dass die Haut die Maske so wahnsinnig gut angenommen hat. Magnolol aus der Magnolie wirkt intensiv antibakteriell und entzündungshemmend, während die Hefe die Haut in einem guten Zustand hält, sie pflegt und neutralisiert. Sonnenblumenöl schenkt während der Anwendung Feuchtigkeit und Vitamin E schützt die Haut und spendet ihr Feuchtigkeit.

Ich bin tatsächlich hellauf begeistert und würde Sie jederzeit empfehlen. Besonders bei Akne, ggf. auch in Kombination mit reifer Haut hat die Maske vielerlei Vorteile. Magnolie wirkt nämlich auch antioxidativ und neutralisiert Schäden durch UV-Strahlung - natürlich nur bis zu einem gewissen Grad, aber immerhin.

Unverbindliche Preisempfehlung

26,50€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua, Decyl Oleate, Cetearyl Alcohol, Hydrolyzed Yeasts, Octyldodecanol, Sodium Cetearyl Sulfate, Magnolol, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Sodium Hydroxide, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Parfum

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Möglicherweise Palmöl: Cetearyl Alcohol.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Jeder Hauttyp, jedes Hautbedürfnis.

Besondere Hinweise

Keine.

Dr. Rimpler SPECIAL Mask Teint Perfect Absorptionsmaske Dr. Rimpler SPECIAL Mask Teint Perfect Absorptionsmaske Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.