e.l.f Highlighter Brush


Neben dem Setting Spray von e.l.f. habe ich mir auch den Highlighter-Pinsel bestellt, als ich ihn auf Luxplus für nur knapp drei Euro gesehen habe. Hierzulande kostet er rund fünf Euro bei Douglas, sodass es wirklich ein Schnäppchen war.

Der Pinsel hat synthetische Haare, die eine relativ kurze Länge haben. Normalerweise sind Highlighter-Pinsel etwas länger, jedoch passt die Form dennoch perfekt für das auftragen von Highlightern. Wie üblich sind die Haare so angerichtet, dass Sie vom Pinselhalter bis zum Ende des Kopfes zunächst eng gebunden sind und nach oben hin breiter werden, während zwischen den Haaren viel Luft ist, sodass der Highlighter diffusiert wird.

Die Haare sind für synthetische Verhältnisse sehr weich, behalten jedoch ihre "Festigkeit", biegen sich also nicht in jede Richtung ab, sondern behalten stets Platz, ohne zu viel Druck auf die Haut auszuüben.

Das auftragen von Highlighers ist mit den Pinsel wahnsinnig einfach. Durch die etwas stabileren Haare wird der Highlighter punktuell in großen Mengen aufgetragen und erst durch das hin und her bewegen diffusiert.

Besonders extreme Highlights sind mit dem Pinsel sehr einfach zu gestalten, indem der Pinsel nur sporadisch bewegt wird und man den Highlighter auf seinem Platz unverblendet lässt, insbesondere wenn man zunächst ein paar Spritzer Setting Spray auf die Haut gelegt hat.

Die Reinigung ist wahnsinnig einfach, da sich zwischen den Haaren nicht viel Produkt ablegt. Nach nunmehr mehreren Wäschen fühlt sich der Pinsel noch an, als wäre er gerade frisch aus der Packung genommen. Ich kann ihn zu dem Preis also nur wärmsten weiter empfehlen, auch für den vollen Preis von knapp 5 Euro.

Unverbindliche Preisempfehlung

4,99€

Bewertung

5/5

Geeignet für

Pudrige und Cremige Highlights.

Besondere Hinweise

PeTA-Zertifiziert Cruelty Free & Vegan.

e.l.f Highlighter Brush e.l.f Highlighter Brush Reviewed by Nico Pahl on 15:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.