Urban Decay Troublemaker Super-Fat, Super-Long, Sex-Proof Mascara


Ein weiteres Produkt aus der Dream, Darling-Edition von BOX STORIES und der ausschlaggebende Punkt dafür, dass ich mir die Box überhaupt gekauft habe, war der Troublemaker Super-Fat, Super-Long, Sex-Proof Mascara (wow, what a Handful). Da ich Produkte von Urban Decay wahnsinnig gerne mag und bislang auch noch nicht enttäuscht wurde, wollte ich diesen unbedingt haben.

Der Mascara hat den wohl längsten Mascara-Namen auf diesem Planeten und bei so vielen Claims habe ich natürlich auch eine ordentliche Dosis Leistung erwartet. Auch wenn ich sehr neutral an einen Test rangehe, muss bei so einem Namen schon ordentlich was rum kommen.

Was mir an dem Mascara wahnsinnig gut gefällt, ist die extreme Bürste, die unzählige, dünne Borsten enthält, die jede einzelne Wimper bis in die Perfektion voneinander trennt. Das Beste an der Bürste ist, dass Sie niemals Kontakt zum Lid hat. Es gab nicht ein einziges Mal, an dem auch nur ein Tropfen des Mascaras an mein Lid heran kam. Es ist der erste Mascara, der das geschafft hat.

Gleichzeitig muss ich aber auch sagen, dass die Bürste wahnsinnig hart, stumpf und spitz ist. Man muss am Auge wirklich vorsichtig sein, da man ansonsten das ganze Lid reizt. Die Borsten sind wirklich spitz und kommt man zu Nahe ans Lid, kann das schon mal weh tun.

Die Farbe gefällt mir auch sehr gut. Der Mascara ist tiefschwarz auf den Wimpern und es braucht nur wahnsinnig wenige Züge, um die Wimpern in ein perfektes, tiefes Nachtschwarz zu hüllen.

Die Wimpern werden außerdem perfekt in die Länge gezogen, erhalten ein wahnsinnig starkes Volumen und bleiben dennoch biegsam und flexibel. Sie trocknen nicht ein und verfestigen sich, sondern bleiben immer schön flexibel, sodass auch das abnehmen des Mascaras beim abschminken deutlich milder für die Wimpern ist.

Bislang muss ich auch sagen, dass die Claims des Mascaras stimmen. Die Wimpern werden super lang und halten auch super lange. Sie werden zwar nicht super-fat, das will auch keiner, erhalten aber schon eine gute Größe und Dicke, sodass sie schön voluminös aussehen. Und der letzte Fakt stimmt auch. Beim Sex hat der Mascara mit Bravur bestanden, ebenso bei leichten Nieselregen aus Süd-Süd-Ost.

Unverbindliche Preisempfehlung

27,00€

Bewertung

4/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Aqua / Water, CI 77499 / Iron Oxides, Oleic Acid, Polyisobutene, Kaolin, Mica, Glyceryl Stearate, Silica, Aminomethyl Propanediol, Palmitic Acid, Stearic Acid, Acrylates/Ethylhexyl Acrylate/Hema/Styrene Copolymer, Caprylyl Glycol, CI 77266 [Nano] / Black 2, Copernicia Cerifera Cera / Carnauba Wax, Cellulose, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Acrylates/Dimethylaminoethyl Methacrylate Copolymer, Nylon-6, Phenoxyethanol, Hexylene Glycol, Potassium Sorbate, Dimethicone, Lauroyl Lysine, C11-15 Pareth-7, Isododecane, Myristic Acid, Butylene Glycol, Sodium Laureth-12 Sulfate, CI 77266 / Black 2

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Polyisobutene (Viskositätsregelnd), CI 77266 / Carbon Black (Kosmetischer Farbstoff), C11-15 Pareth-7 (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Sodium Laureth-12 Sulfate (Tensid; Schwächt die Barrierefunktion der Haut). Mikroplastik: Nylon-6. Nanopartikel: CI 77266 [Nano] / Black 2, Ci 77266 (Nano). Möglicherweise Palmöl: Oleic Acid, Glyceryl Stearate, palmitic acid, Stearic acid, Caprylyl Glycol, Myristic Acid.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.

Urban Decay Troublemaker Super-Fat, Super-Long, Sex-Proof Mascara Urban Decay Troublemaker Super-Fat, Super-Long, Sex-Proof Mascara Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.