wet'n'wild megaglo Makeup Stick Highlight


Das wet'n'wild Sortiment wurde vor einigen Monaten mit neuen Produkten aufgestockt und dazu gehören auch die sogenannten Makeup-Sticks. Einer von ihnen ist der neutraltönige "Highlight-Stick" mit einer einzigartig cremigen, wunderschönen und hochpigmentierten Formulierung.



Ich bin normal kein großer Fan von Highlighting-Sticks, aber wenn wir mal ehrlich sind, hat wet'n'wild eine der besten Highlighter-Formulierungen auf dem Markt und das mit jedem. einzelnen. Highlighter. den. sie. raus. bringen. Es ließ sich also nicht nehmen, den neuen Cream Highlighter auszuprobieren.

Ich verwende solche Sticks unfassbar selten, weil Sie oftmals dazu tendieren, die Foundation darunter abzunehmen. Deshalb war ich auch hier etwas nervös, denn einmal abgelöst ist es wahnsinnig schwierig, diese wieder zu korrigieren.

Da der Stick aber eine wahnsinnig cremige und nicht wirklich stark feste Konsistenz hatte, konnte ich sehr gut mit ihm umgehen. Der Auftrag war sehr einfach und hat auch keine Foundation abgenommen, solange ich ihn entweder sanft auf das Gesicht gedrückt habe oder mit den Fingerspitzen ein wenig der Creme auf der Haut aufgetragen habe. Es lässt sich also sehr gut mit ihm arbeiten.

Die Pigmentierung und der extrem starke Schimmer-Effekt sind einfach das Beste an diesem Stick. Ohne direkte Lichteinstrahlung ist der Highlighter relativ subtil, aber sobald eine Lichtquelle auf ihn trifft, ob künstlich per Handylicht oder natürlich per Sonne, strahlt dieser leuchtend auf. Der schimmernde Effekt ist wirklich absolut 1A und viele pudrige Highlighter können sich davon eine Scheibe abschneiden.

Ich würde ihn auf jeden Fall wieder kaufen. Beachten sollte man aber, dass er als erstes etwas pink aussieht, auf der Haut selbst aber eher kühl-silbrig erscheint mit einem minimal pinken Unteton.

Unverbindliche Preisempfehlung

4,99€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Methyl Methacrylate Crosspolymer, Cetearyl Ethylhexanoate, Polyethylene, Dipentaerythrityl Hexa C5-9 Acid Esters, Dimethicone, Isononyl Isononanoate, Oleic/Linoleic/Linolenic Polyglycerides, Hydrogenated Coco-glycerides, Cetyl Ethylhexanoate, Trimethylolpropane Triisostearate, Microcrystalline Wax/Cire microcrystalline, Pentaerythrityl Tetraethylhexanoate, Isopropyl Myristate, Ceresin, Talc, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax/Cire de candelilla, Phytosteryl Macadamiate, Cetyl PEG/PPG-10/1 Dimethicone, Polyglyceryl-4 Isostearate, Hexyl Laurate, Phenoxyethanol, Sorbic Acid, Tocopheryl Acetate, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Tocopherol, (MAY CONTAIN/PEUT CONTENIR): Titanium Dioxide/CI 77891, Iron Oxides/CI 77491, CI 77492, CI 77499.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Cetyl PEG/Ppg-10/1 Dimethicone (Silikonbasiert; Schwächt die Barrierefunktion der Haut), Microcrystalline Wax (Wachs-/Ölkomponente), Ceresin (Wachs-/Ölkomponente). Mikroplastik: Polyethylene. Möglicherweise Palmöl: Isopropyl Myristate.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info. Hier findest Du weitere Informationen dazu.

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Cruelty Free, Vegan.

wet'n'wild megaglo Makeup Stick Highlight wet'n'wild megaglo Makeup Stick Highlight Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.