FUSSWOHL Soforthilfe Hornhaut Reduziercreme

Kaum zu glauben, aber diese Woche gibt es gleich zwei Rezensionen zu Fußpflege-Produkten und beide kommen von Rossmann’s Eigenmarke Fusswohl. Nachdem ich euch – endlich – die Hornhautentferner Socken (mit großer Empfehlung) vorgestellt habe, folgt für mich ein weiteres Produkt, auf dass ich ungerne verzichten möchte: die Soforthilfe Hornhaut-Reduziercreme.

Ich hatte euch schon vor einiger Zeit die Salizyl-Vaseline von Balea vorgestellt und auch diese habe ich sehr genossen. Mir ist aber schnell aufgefallen, dass sie sich zum peelen hervorragend eignet, es aber ein wenig an zusätzlicher Pflege mangelt. Ein weiteres Problem ist auch, dass Paraffine nicht einziehen und deshalb die Socken konstant an den Füßen klebte. Stattdessen bin ich daher auf diese Creme von Fusswohl umgestiegen und verwende die Salizyl-Vaseline nur noch zwischendurch.

Die Fusswohl-Creme hat einen sehr intensiven, frisch-herben Duft, der durch mehrere ätherische Öle hervorgerufen wird. Zwar enthalten sie auch Bestandteile zur Hautpflege, aber sie wurden vorwiegend für den Duft eingesetzt. Durch das beigesetzte Minzöl erhält die Creme auch einen leichten, frischen Duft.

Hauptwirkstoffe sind Glycerin und Jojobaöl als Feuchtigkeitsspender und Hautglätter, während Salizylsäure für das abtragen der toten Hautzellen verantwortlich ist. Zusätzlich kommen Sterarin- und Palmitinsäure zum Einsatz. Der Extrakt der Silber-Weidenrinde (Salix Alba) ist tatsächlich auch sehr interessant. Es wirkt adstringierend, verengt also die Poren (auch gut bei schwitzigen Füßen), wirkt aber auch entspannend und beruhigend. Der Komplex ist also sehr gut und mit Bedacht ausgewählt.

Ich habe jetzt fast eine komplette Tube durch, was ein Indiz dafür sein sollte, wie gut sie mir gefallen hat. Sie hat eine sehr dicke und cremige Konsistenz, verteilt sich aber ausgesprochen gut und zieht zudem auch fast vollständig ein. Es gibt klein klebriges Hautgefühl, nicht einmal die Socken bleiben an den Füßen kleben. Bis man sich die Socken anziehen kann, dauert es nur ein paar Minuten, dann ist die Creme bereits eingezogen.

Was mir unfassbar gut gefiel war der intensive, frische Duft, der sich zudem auch noch extrem lange hält. Die Füße riechen selbst nach extremer Anstrengung und extremen Schwitzen super frisch und wie frisch gewaschen; die Schweiß- und Bakterienbildung wird so stark gehemmt, dass sich keine geruchsbildenden Bakterien ansammeln können. Am Morgen aufgetragen duften die Füße auch bis zur nächsten Dusche schön frisch.

Aber auch die Pflege hat es in sich. Die Salizylsäure ist in relativ kleiner Konzentration enthalten, aber dennoch sehr wirksam. Schrunden werden nach und nach gemildert und die Oberfläche wird langsam, aber sicher glatter und geschmeidiger. Bis man erste Ergebnisse sieht, dauert es schon ein bis zwei Wochen, aber diese halten sich immerhin auch genau so lange.

Die verschiedenen Öle und der hohe Anteil an Glycerin sorgen zudem dafür, dass die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt wird. Die Füße werden wirklich immens gut gepflegt und fühlen sich sehr, sehr weich an. Schon nach einigen Anwendungen war die Oberfläche um ein vielfaches glatter, als vor der Anwendung. Meine Begeisterung hat auch andere zum Kauf angeregt; meine Mutter und ihr Partner verwenden beide jetzt die gleiche Creme und sind ebenso begeistert.

Und ja, auch die Salizylsäure zeigt ihre Wirkung. Hier ist jedoch Geduld gefragt. Wer bereits stark an Verhornung leidet, sollte diese grob entfernen. So mache ich das auch immer. Die Säure in der Creme sorgt dann dafür, dass sich nach und nach die restlichen Stellen ablösen und die Haut dauerhaft glatt bleibt.

Gerade an den Fußsohlen, an den Ballen und an der Seite meines großen Zehs sammelt sich schnell und viel Hornhaut, sodass ich diese Creme täglich nach dem duschen angewendet habe. Und ich muss wirklich sagen, dass die Wirkung zwar etwas dauert, aber doch sehr effektiv ist.

Fazit

Die Haut wirkt viel, viel – wirklich VIEL – länger glatt nach der letzten Hornhaut-Entfernung und fühlt sich zugleich auch viel besser und geschmeidiger an. Die Haut ist überhaupt nicht mehr rau und trockene Hautstellen nehmen extrem ab. Außerdem wirkt die Haut auch viel gesünder.

Ich muss wirklich sagen, dass ich – mal wieder – von Fusswohl überrascht bin. Die Creme kostet nur knapp an die zwei Euro und ist teilweise effektiver, als die teure Kosmetik aus der Apotheke. Gerüche werden extrem gut gebunden, Schweiß unterdrückt und die Haut nicht nur intensiv gepflegt, sondern auch geglättet.

Ich bin jetzt schon bei meiner zweiten Tube (eine Tube hält übrigens ca. ein bis zwei Monate bei täglicher Anwendung) und kann sie nur herzlich empfehlen. Ich muss deutlich seltener Hornhaut entfernen und außerdem hat der Druckschmerz komplett abgenommen. Alles, was man sich in einer guten Fußcreme wünscht.

Inhaltsstoffe

Aqua, Glyceryl Stearate SE, Isopropyl Palmitate, Glycerin, Simmondsia Chinesis Seed Oil, Cetearyl Alcohol, Sodium Lactate, Stearic Acid, Palmitic Acid, Salicylic Acid, Salix Alba Bark Extract, Helianthus Annuus Seed Oil, Thuja Occidentalis Leaf Oil¹, Pinus Mugo Leaf Oil¹, Eucalyptus Globulus Leaf Oil¹, Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil Expressed¹, Xanthan Gum, Maltodextrin, Tocopherol, Sodium Hydroxide, Citric Acid, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Parfum, Limonene¹, Linalool¹, Citronellol¹, Citral¹, Hexyl Cinnamal¹. ¹Bestandteile des Parfümöls

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Silikonfrei

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen, sehr trockene Haut.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Silikonfrei

 4305615639727

Produkttransparenz

Inhalt: 75ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Dirk Rossmann GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

FUSSWOHL Soforthilfe Hornhaut Reduziercreme - 2.49€
Overall
100%
100%
  • Hautfreundlichkeit - 100%
    100%
  • Formel - 100%
    100%
  • Duft - 100%
    100%
  • Wirkung - 100%
    100%
  • Verarbeitung - 100%
    100%
  • Wirkversprechen - 100%
    100%

Fazit

Die Haut wirkt viel, viel – wirklich VIEL – länger glatt nach der letzten Hornhaut-Entfernung und fühlt sich zugleich auch viel besser und geschmeidiger an. Die Haut ist überhaupt nicht mehr rau und trockene Hautstellen nehmen extrem ab. Außerdem wirkt die Haut auch viel gesünder.

Ich muss wirklich sagen, dass ich – mal wieder – von Fusswohl überrascht bin. Die Creme kostet nur knapp an die zwei Euro und ist teilweise effektiver, als die teure Kosmetik aus der Apotheke. Gerüche werden extrem gut gebunden, Schweiß unterdrückt und die Haut nicht nur intensiv gepflegt, sondern auch geglättet.

Ich bin jetzt schon bei meiner zweiten Tube (eine Tube hält übrigens ca. ein bis zwei Monate bei täglicher Anwendung) und kann sie nur herzlich empfehlen. Ich muss deutlich seltener Hornhaut entfernen und außerdem hat der Druckschmerz komplett abgenommen. Alles, was man sich in einer guten Fußcreme wünscht.

0 Kommentare. Diskutiere mit!
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nicht gefunden, wonach du gesucht hast?