PICKS// Welche Foundation passt zu mir?

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 21. Mai 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3918 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

PICKS// Welche Foundation passt zu mir?

Die perfekte Foundation zu finden, ist schwerer, als man zu denken mag. Der Hauttyp, die Hautstruktur und die Hautfarbe sind wichtige Merkmale, für die es auf den ersten Blick nicht immer die perfekte Lösung gibt. Wir haben uns auf die Suche nach Foundations gemacht, die bei dir perfekt wirken könnten.

L'Oréal Paris Indefectible 24H Matt (ca. 13€)
Diese Foundation fühlt sich nicht nur extrem leicht auf der Haut an, sondern zaubert auch ein perfektes, mattes Finish. Dank mittlerer Deckkraft deckt Sie Rötungen sehr gut und Pickel gut ab. Die Foundation gibt es in einigen, eher hellen Nuancen und ist damit nicht für das größte Spektrum geeignet.
Für wen? Helle Hautfarben mit Mischhaut, fettiger Haut, normale Haut
Welcher Hautzustand? Normale Hautstruktur, bei Pickeln, bei leichten Rötungen, bei großen Poren
Deckkraft? Mittel mit mattem Finish.

Maybelline FIT me! Matte + Poreless (ca. 7€)
Diese Foundation hat eine sehr flüssige Konsistenz und lässt sich perfekt auf dem Gesicht verblenden. Die Foundation hat eine mittlere Deckkraft und zaubert einen sehr feinen, mattierten Finish. Dank hoher Pigmentation deckt es auch grobe Rötungen und Pickel sehr gut ab, ohne die Haut zu beschweren. Dank eines günstigen Preises eignet Sie sich für beinahe jeden Hauttyp und ermöglicht auch schlechteren Hauttypen eine gute Deckkraft.
Für wen? Helle bis mittlere Hautfarben, Mischhaut, fettige Haut, normale Haut
Welcher Hautzustand? Großporige Haut, bei leichten Pickeln, bei mittleren Rötungen
Deckkraft? Mittel bis leicht stark mit mattem Finish.

Maybelline SuperStay Better Skin (ca. 10€)
Diese Foundation eignet sich für die meisten Hauttypen mit problematischem Hautzustand. Sie hat eine mittlere bis starke Deckkraft und zeichnet sich durch eine besonders lange Haltbarkeit aus. Ein gesamter Tag kann mit dieser Foundation perfekt gedeckt werden, ohne zu bröckeln. Versiegelt wird Sie am besten mit einem leichten, mattierendem Transparentpuder.
Für wen? Helle bis mittlere Hautfarben, Mischhaut, fettige Haut, mäßige Akne
Welcher Hautzustand? Großporige Haut, bei leichten bis mittelstarken Pickeln, bei mittleren Rötungen
Deckkraft? Mittel bis leicht stark

PICKS// Welche Foundation passt zu mir?

Good to go und good to blend! Einige Foundations eignen sich besonders für diejenige, die gerne mit Make Up zaubern, individuelle Styles kreieren und für besonders viele Hautfarben geeignet ist. Diese drei Foundations plus ein paar zusätzlichen sind perfekt.

L'Oréal Paris Indefectible Sculpt (ca. 14€)
Diese Foundation ist nicht nur besonders leicht auf der Haut, sondern lässt sich auch perfekt aufbauen. Mit einer sehr guten Deckkraft und einem langanhaltenden Finish eignet sich für die Make Up-Artists unter euch.
Für wen? Helle bis dunkle Hautfarben mit normaler Haut, Mischhaut.
Welcher Hautzustand? Feine, rosige Haut, leichte Rötungen, leichte Pickel.
Deckkraft? Mittlere bis starke Deckkraft.

Maybelline FIT me! (ca. 9€)
Diese Foundation ist einer unserer absoluten Favoriten. Sie ist in vielen, verschiedenen Farben erhältlich, lässt sich perfekt aufbauen und hält mehr, als Sie verspricht. Sie hat ein ultra-softes Finish, fühlt sich sehr cremig und weich auf der Haut an und ist sehr, sehr leicht. Sie lässt sich perfekt verblenden und kann so lange bearbeitet werden, bis Sie mit einem Puder fixiert wurde.
Für wen? Alle Hautfarben, jeder Hautzustand
Welcher Hautzustand? Von Normal bis Akne ist alles möglich
Deckkraft? Starke Deckkraft (verspricht aber "nur" mittlere Deckkraft)

Wanna glow?
Skin Luminizer von Max Factor (um 16€)
Diese Foundation eignet sich perfekt für normale, sensible und trockene Haut. Sie hat einen Feuchtigkeitsspendenden Kern und einen Primer in sich, der beim vermischen automatisch beigemengt wird. Der softe Glow der Foundation sorgt für ein natürlich schönes, strahlendes Gesicht, ist auch in dunklen Nuancen erhältlich und ein absoluter Allrounder.

Wer's gerne exklusiver möchte...

für den gibt es auf Beautybay.com, Sephora.com und Beautylish.com perfekte Foundations, die für einen passenden Preis sogar von Drag- und Make Up-Artists verwendet werden.
Für normale, trockene und Mischhaut z.B. OCC Tint von Obsessive Compulsive Cosmetics (um 25€), für alle schweren Hauttypen und bei starker Akne z.B. OCC Compact Foundation von Obsessive Compulsive Cosmetics (ca. 30€). Das Beste: 100% Cruelty Free und Vegan.

Für die extrem stark ölige, beanspruchte, barrieregestörte Akne-Haut z.B. Oxygenating Foundation Acne Control von Oxygenetic (rund 44€).

Leichte bis mittlere Deckkraft z.B. auch von stila (Stay All Day Foundation & Concealer, ca. 38€) und extrem pigmentiert von CoverFX (Total Cover Cream Foundation, um 44€).

Wer nach extrem langanhaltender, schwerer, perfekt deckender Foundation sucht, wird beim Familienunternehmen Kryolan fündig. Entweder im Onlineshop oder auf Amazon. TV-Paint-Stick in allen möglichen Farben, um 17€ oder Theaterschminke, in vielen Farben, 40g für rund 14-20€.

PICKS// Welche Foundation passt zu mir?

Diese drei Helfer eignen sich für die trockene Haut, Mischhaut und normale Haut mit mittlerer Deckkraft.

"Perfect Cover" von Manhattan (um 5€) sorgt für eine starke Deckkraft und eignet sich bei allen Hauttypen. Deckt auch großartig Poren, Rötungen und kleine Pickel ab. Sehr nude geht's zu mit 3in1 Easy Match von Manhattan (ca. 8€) und Perfect Stay 24H von Astor (ca. 10€). Diese Foundation eignen sich perfekt für normale Haut und trockene Haut, die eine langlebige Foundation wünschen, mit der es sich auch aufbauen lässt. Haben einen soften Nude-Ton und passen sich der Haut an.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 21. Mai 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:59. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.