Rotkäppchen Fruchtsecco Birne

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Montag, 13. Juni 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Rotkäppchen Fruchtsecco Birne
#Rotkäppchen
Vielen Dank an Rotkäppchen für dieses Testprodukt! ♥
Rotkäppchen hat vor einigen Wochen Produkttester für den neuen Fruchtsecco Birne gesucht, einer Kombination aus fruchtigem Prosecco und Birnensaft. Ich habe mich mit meinen Mädels zusammen gesetzt und das Produkt ausprobiert.

Die Flasche ist relativ unscheinbar, sehr schlicht gehalten und hat auch nicht wirklich viel Text. Als Information dient die Bezeichnung Fruchtsecco mit Birnensaft.

Der Fruchtsecco ist vom Schaum und der Kohlensäure perfekt aufgebaut. Es prickelt sehr schön auf der Zunge und der Geschmack ist sehr angenehm ausgewogen.

Der Fruchtsecco selbst hat eher eine trockene Note, einen leicht säuerlichen Geschmack und eine verbleibende Note im Mund. Durch den Birnensaft wird das ganze etwas entschärft und dem Fruchtsecco ein wenig Süße zugeführt.

Obwohl der Birnensaft nicht deutlich oder herausragend zu schmecken ist, sorgt er für eine angenehme Abrundung, schließlich ist ein Secco nicht unbedingt meine liebste Sorte, auch nicht bei meinen Freundinnen, vor allem wegen der bitterlich-säuerlichen Note und dem verbleibenden Belag auf der Zunge.

Der Birnensaft sorgt aber dafür, dass alles ein wenig umrundeter, süßer und weniger unangenehm ist. Obwohl der Birnensaft nur leicht zu schmecken und merken ist, sorgt er für eine erfrischende und angenehme Abrundung.

Es ist nicht unbedingt unser liebster Geschmack, aber Rotkäppchen hat hier ein sehr angenehmes und erfrischendes Secco-Getränk kreiert, dass vielen schmecken wird. Eine leichte Birnennote ist auf jedenfall zu bemerken.

Kaufpreis

3,79€

Bewertung

4/5


Inhaltsstoffe / Zutaten

Fruchtsecco mit Birnensaft

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Nicht verfügbar.


Produktkategorie

Lebensmittel > Getränke > Alkoholische Getränke > Mischgetränke

Besondere Hinweise

Wein, Secco und Bier darf ab 16 Jahren konsumiert werden.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 13. Juni 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:59. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.