Urea


Urea ist ein Inhaltsstoff, der früher ausschließlich aus Harnstoff gewonnen wurde. Mittlerweile wird es vor allem synthetisch hergestellt. Der Irrglaube, dass Urea aus Urin stammt, ist heutzutage nicht mehr glaubwürdig. Es wird vor allem zur Therapie starker Hauttrockenheit, wie z.B. bei Neurodermitis verwendet. Es wirkt hautpflegend, barrierefördernd und -aufbauend, antistatisch und feuchthaltend.

0 Kommentare.
L

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.