GEHWOL FUßKRAFT Soft Feet Peeling

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 7. September 2013 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 7. September 2013 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3747 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

GEHWOL FUßKRAFT Soft Feet Peeling
Danke an unseren Kooperationspartner GEHWOL / Fußvital
(Abbildung links)
 
Vor kurzem sind wir glücklicherweise in den GEHWOL-Testerclub eingetreten und haben von unserem Kooperationspartner GEHWOL das Soft Feet Peeling erhalten und sind absolut begeistert!
 
Das Peeling bereitet die Füße sanft und ohne Schmerzen auf eine komplette Fußbehandlung vor. Das Peeling ist sehr grobkörnig und entfernt sanft und schmerzfrei grobe Hornhaut ohne Mühe. Einfach die Füße kurz einweichen, Peeling in die Hand geben und in Kreisen in die Füße einmassieren. Dabei zwischendurch gegebenfalls abspülen und anschließend erneut beginnen, bis die grobe Hornhaut entfernt wurde.
 
Das Peeling ist sehr angenehm auf der Haut, riecht wirklich SEHR gut und ist in der Anwendung warscheinlich so kompliziert, wie Kaffee in den Becher füllen - nämlich garnicht. Besonders Diabetiker sollten sich öfters um die Fußpflege kümmern. Das wissen wir, weil wir selbst Diabetiker im Team haben. Das Peeling ist somit perfekt auf Diabetiker abgeschnitten und lässt den Füßen Freiraum zum Gesund bleiben. Natürlich ist es auch für jeden anderen eine perfekte Pflege. 🙂
 
Das Peeling ist exklusiv beim Fußpfleger erhältlich und kostet um und bei 10-15€. 🙂
0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
ÜBER Nico Pahl
Diese/r Autor/in ist am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.