BeYu Softliner Schwarz

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Montag, 6. Januar 2014 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3872 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

BeYu Softliner Schwarz

Das wir beim BeYu Adventskalender gewonnen haben, haben wir auch ja schon im > letzten Post erzählt. Dort haben wir euch den BeYu LASHEXPERT Mascara berichtet. Nun geht's weiter mit dem Softliner in Schwarz.

Der BeYu Softliner hat eine wirklich präzise Spitze, mit der man am gesamten Auge arbeiten kann. Ob exzentrischer Lidstrich, feine Linien oder gekoppelte Linien. Mit dem BeYu Softliner ist es euch möglich, hunderte verschiedene Lidstrich-Stylings zu kreieren.

Durch seine Abnutzungsfreundliche Spitze habt Ihr lange von eurem Softliner: Er nutzt kaum ab und wenn er abnutzt, werden alle Seiten gleicht belastet, sodass Ihr kein Problem mit abgenutzten Stellen, die Ihr nicht mehr verwenden könnt, weil es pikst o.Ä.
BeYu Softliner Schwarz


Der BeYu Softliner ist auch perfekt für Anfänger geeignet, weil die ersten Lidstrich-Versuche unbedingt mit einem Eyeliner oder Softliner gemacht werden sollte, der bei der Anwendung nicht so empfindlich ist.

Perfekt ist auch, dass er gleich mehrere Anwendungsmöglichkeiten hat: Als Eyeliner, Kajal, zum setzen und akzentuieren von Linien oder als Lidschatten zum verblenden mit Pinsel.

Der Softliner hat bei uns einen sehr angenehmen Eindruck hinterlassen und ist auf jedenfall einen Kauf wert. Er kostet ca. 8€ und ist beispielsweise bei Douglas erhältlich. Von uns kriegt der kleine Allstar 5 von 5 Sternen.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 6. Januar 2014 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.