benecos Lidschattenpinsel

Klicke hier, um "benecos Lidschattenpinsel" auf Amazon.de zu suchen.*

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 6. September 2014 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3940 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
benecos Lidschattenpinsel
#benecos | +Hirschel Cosmetic / Parfumerie Hirschel GbR 
Wir haben uns den benecos Lidschattenpinsel bei Hirschel Cosmetic gekauft, weil wir langsam aber sicher so einiges mehr an Pinseln und Zubehör benötigen. Schließlich wird bei uns fast jeden Tag mit einer Vielzahl an Make Ups und Lidschatten hantiert. Wir haben uns für den benecos Lidschattenpinsel entschieden, weil er einen großen Pinselaufsatz hat und auch von der Verarbeitung her sehr stabil aussieht.
Der benecos Lidschattenpinsel hat von der Verarbeitung alleine bereits 5 von 5 Sternen verdient. Er ist sehr elegant, aus stabilem Holz und besitzt fest verankerte Pinselhaare, die keinesfalls ausfallen können.
Ein bisschen gestört hat uns nur, dass die Pinselhaare so extrem hart sind. Sie sind kaum mit anderen Pinseln zu vergleichen. Durch die besondere Härte war es etwas schwer, den Lidschatten präzise auf dem Lid aufzutragen, weil dafür weiche Haare tatsächlich deutlich besser geeignet sind. Dennoch gefällt uns der Pinsel sehr gut. Nach einer kleinen Eingewöhnungszeit kann man mit dem Pinsel perfekt arbeiten. Und insbesondere die Optik lässt alleine einen "Wow"-Effekt da, sodass es sehr viel Spaß macht mit dem Pinsel zu arbeiten.
Von uns gibt es daher bei einem Kaufpreis von etwa 4€ 5 von 5 Sternen.
0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, den 06.09.2014 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.