Herbal Essences Clearly Naked Feuchtigkeits-Shampoo

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Sonntag, 2. November 2014 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3920 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
Herbal Essences Clearly Naked Feuchtigkeits-Shampoo
#HerbalEssences | +Herbal Essences 
Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt! ♥
Ich durfte für euch als einer von 5.000 Produkttestern das neue Herbal Essences Clearly Naked Feuchtigkeits-Shampoo unter die Lupe nehmen. Herbal Essences ist insbesondere für seinen hohen Einsatz an Kräutern und Pflanzen bekannt, die in Ihren Produkten als natürlicher Heiler eingesetzt werden. So hat auch das Shampoo einen sehr kräuterlastigen, aber keinesfalls unangenehmen Duft. Das Shampoo lässt sich sehr gut verteilen und schäumt besonders stark auf, wodurch kleinere Mengen bereits ausreichen, um das gesamte Haar zu bedecken. Die neue Clearly Naked-Serie verzichtet auf viele künstliche Stoffe, insbesondere auf Silikone, Parabene und Mineralöle und ist daher besonders auch für besonders empfindliche oder angegriffene Haartypen geeignet. 
Das Shampoo befreit das Haar sehr effektiv und sehr schnell von Schmutz, Färberesten und Dreck, der sich durch Umluft im Haar absetzt. Das Haar ist somit perfekt von Fett befreit und erhält einen natürlichen Glanz. Auch die Feuchtigkeitsspendende Wirkung kann ich bestätigen, wobei das Shampoo aber alleine eine vollständige Pflege-Serie nicht ersetzt. So ist das Shampoo sehr gut, angenehm und sanft, da es aber nur eine Spülung in der Serie gibt, ist eine komplette Serie nicht abgedeckt. Das Feuchtigkeits-Shampoo möchte alleine auskommen, was es leider nicht ganz schafft.
Dennoch ist das Shampoo wahnsinnig klasse und wie gesagt insbesondere für trockene und empfindliche Haar- und Kopfhauttypen geeignet. Von mir gibt es bei einem Kaufpreis von ca. 2,50€ 4 von 5 Sternen.
0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Sonntag, den 02.11.2014 um 14:11 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 um 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.