Cien men Sensitive Rasierschaum

Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 24. Januar 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3965 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.
Cien men Sensitive Rasierschaum
#Cien | +Lidl 
Beim letzten Einkauf ist der Cien men Rasierschaum mit im Warenkorb gelandet. Leider bin ich vom Rasierschaum nicht ganz so überzeugt.
Der Rasierschaum erfüllt allemal seine Zwecke, aber die Rasur ist weitgehend nicht so komfortabel wie im Vergleich mit anderen Marken oder insbesondere im Vergleich zum Rasiergel. Der Rasierschaum schäumt angenehm auf und wird zu einer großen Menge, sobald das Produkt mit Luft in Kontakt kommt. Leider bleibt aber die Dichte nicht so gut vorhanden, als das man nun perfekt rasieren könnte. Die Rasur ist doch etwas stumpf und der Rasierschaum ermöglicht keine so gute Gleitfähigkeit, wie es andere vergleichbare Produkte tun. So hat sich die Klinge gerne das ein oder andere Mal im Gesicht verhakt, was natürlich überaus unangenehm ist. Passiert ist das übrigens auch bei Verwendung einer neuen Klinge. Der Cien Men Sensitive Rasierschaum ist somit eine gute Möglichkeit, wenn nichts weiteres im Haus vorhanden ist, ansonsten empfinde ich die Rasur aber hautpsächlich mit dem Rasierschaum jedoch als relativ unangenehm. So erhält der Rasierschaum von mir 2 von 5 Sternen bei einem Kaufpreis von ca. 0,89€.
0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, den 24.01.2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, den 30.10.2023 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.

ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.