p2 Fake Leo Kabuki | Beauty goes Safari LE

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 21. April 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3918 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

#p2beautygoessafari | +dm-drogerie markt Deutschland 
Vielen Dank an dm für dieses Testprodukt! ♥
p2 Fake Leo Kabuki | Beauty goes Safari LE
Von dm habe ich vor einigen Tagen ein riesiges Paket mit Produkten aus der neuen p2 cosmetics Limited Edition "p2 Beauty goes Safari" enthalten, in dem auch der vegane p2 Fake Leo Kabuki enthalten war.
Der p2 Fake Leo Kabuki macht auf den ersten Blick erstmal einen fantastischen Eindruck. Das witzige Design des Puderkabukis ist sehr schön anzusehen und hat einen wirklich dekorativen Wert in jeder Wohnung. Bei mir wurde er präsent auf einer GLOSSYBOX verstaut, wo er direkt beim ersten Blick auffällt.
Der Fake Leo Kabuki besteht aus Kunsthaaren und ist daher für Veganer geeignet. Die feinen Borsten des Kabuki sind einfach nur traumhaft auf der Haut. Sie sind seidig weich, sehr fein und fallen auf dem Gesicht kaum auf. Sie sind traumhaft leicht und nehmen kein Make Up vom Gesicht ab, während Sie über das Gesicht hinweg gleitet. Der Fake Leo Kabuki kann problemlos Puder aufnehmen und gibt dieses sehr präzise und ohne Flecken zu kreieren an das Gesicht ab. Überschüssiges Puder wird beim abstreifen auf das Gesicht ganz einfach zur Seite gepustet, sodass niemals zu viel vom Puder auf dem Gesicht landet. Der Kabuki hat einen sehr präzisen und großflächigen Auftrag, sodass er nur sehr kurz im Gebrauch ist, um das perfekt Make Up abzurunden. Von mir erhält er daher 5/5 Sternen bei einem Kaufpreis von 3,45€.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 21. April 2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.