Unboxing der GLOSSYBOX „Goldene 20er Edition“ November 2015

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Freitag, 20. November 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Unboxing der GLOSSYBOX „Goldene 20er Edition“ November 2015
Soeben erreichte mich meine heiß ersehnte GLOSSYBOX in der „Goldene 20er Edition“. Voller Glamour sollte Sie sein und mit tiefen Tönen, wie es immer üblich war.
Tatsächlich muss ich sagen, dass ich hier sehr enttäuscht. Nicht ganz unbedingt aufgrund der Zusammenstellung, aber lest hier einfach weiter unten.

 

In der „Goldene 20er Edition“ enthalten waren:

  • Signal White Now Instant Triple Power Gold (2,99€ 3,29€)
  • Nutraluxe MD Bronzing Powder  (29,95€)
  • être belle Golden Skin Roll-On Caviar Eye Gel (41,90€)
  • Dobner Kosmetik for GLOSSYBOX Eyeshadow Glossy Mauve (9,90€)
  • batiste Hint of Colour Dry Shampoo Hell (4,99€)
Ich muss sagen, dass ich mich über den être belle Skin Roll-On und den Bronzer von Nutraluxe sehr freue. Beides sind sehr luxuriöse Marken, deren Produkte mir eigentlich immer gefallen. Mit je 41,90€ und 29,95€ erhält man hier auch noch ein tolles und luxuriöses Produkt, ohne viel Geld ausgeben zu müssen, das ist wirklich klasse.
Aber der Lidschatten hat mich etwas verwundert. Normalerweise werden "for GLOSSYBOX"-Produkte immer von KRYOLAN hergestellt, worüber ich mich riesig freue, denn KRYOLAN ist wirklich eine fantastische Marke. Diesmal ist es Dobner Kosmetik, deren Produkte ich zwar auch sehr gerne mag, aber ich finde es dennoch schade, dass GLOSSYBOX hier den Hersteller gewechselt hat.
Dann sind da auch noch eine Zahnpasta von Signal drin, die aufgrund der Bezeichnung "Instant Triple Power Gold" warscheinlich in der GLOSSYBOX landete, was ich auch gar nicht schlimm finde, aber ich hätte Sie mir doch eher für knapp 3€ bei dm gekauft, anstelle Sie in einer GLOSSYBOX zu finden.
Das batiste Dry Shampoo ist ein wirklich, wirklich tolles Produkt, aber ich kann damit leider nichts mehr anfangen. Ich habe hier noch vier fast volle Flaschen stehen, die ich beinahe jeden Tag verwende und nun kommt die 5. Flasche dazu. Ich liebe batiste wirklich, aber ich habe wirklich keine Ahnung, wie ich das alles in Schnelle aufbrauchen soll, insbesondere da Freunde da schon helfen und ein paar Flaschen von mir auch schon verschenkt wurden.
Insgesamt finde ich die beiden Highlights in der GLOSSYBOX, den Roll On und den Highlighter wirklich klasse. Auch der Lidschatten gefällt, auch wenn ich gerne wieder mal ein Produkt von KRYOLAN gehabt hätte.
Die Zahnpasta und das Trockenshampoo finde ich in einer „Goldene 20er Edition“ nicht besonders passend, aber es sind dennoch beides gute Produkte, die ich verwenden werde.
Insgesamt wäre ich das Thema aber komplett anders angegangen und hätte eine GLOSSYBOX erstellt, mit der man einen kompletten 20er Jahre-Look erschaffen kann.
Ich vergebe rund 4 von 5 Punkten für diese GLOSSYBOX-Ausgabe.
0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Freitag, 20. November 2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.