Unicorn Cosmetics The Beauty Egg



Vor einigen Monaten habe ich bei Beautybay bestellt und gesehen, dass eine Marke namens “Unicorn Cosmetics” frisch ins Sortiment aufgenommen wurde. Sie scheinen keine dekorative Kosmetik herzustellen, sondern ausschließlich Beautytools. Darunter war auch ein Beautyschwamm namens “The Beauty Egg”, den ich unbedingt mal ausprobieren musste.

An eine Marke mit einem so magischen Namen hatte ich natürlich viele Erwartungen. Der Schwamm hat eine abgeflache Seite und eine runde Seite. Die abgeflachte Seite habe ich z.B. den Concealer unter den Augen eingearbeitet, die runde Seite habe ich für das restliche Gesicht verwendet.

Der Schwamm hatte eine komische Konsistenz, die wirklich aalglatt war. Es war beinahe wie ein Gummi. Ich fand das ganze sehr interessant, wenn ich auch zugleich dachte, dass sich das eher negativ auswirken könnte.

Der Schwamm gefiel mir so lala. Er nimmt doch sehr, sehr viel vom Produkt aus, selbst wenn man ihn vollkommen durchwässert und auswringt. Ich habe deutlich mehr Foundation, wie auch Concealer gebraucht, um mein Gesicht so zu decken, wie ich es sonst tue.

Ich muss auch zugeben, dass es nicht so gut verblendet aussah, wie mit einem originalen beautyblender. Es gab zum Teil deutliche Abdrücke des Schwammes, die man korrigieren musste. Ich hatte auf jeden Fall mehr Arbeit mit diesem Schwamm, als mit dem beautyblender. Ich würde ihn auf jeden Fall nicht erneut kaufen, sondern direkt zum beautyblender greifen.

Unverbindliche Preisempfehlung

4,99GBP

Bewertung

30%

Geeignet für

Flüssige Konsistenzen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Cruelty Free, Vegan, Latexfrei.