Aktueller Hinweis
 Hinweis
Es kann aktuell dazu kommen, dass mehrere Tage hintereinander Produkte der gleichen Kategorie vorgestellt werden (z.B. Gesichtscreme oder Foundation). Wir möchten dir jedoch versichern, dass alle Produkte die gleichen Testbedingungen erhalten haben und auch allesamt langfristig ausprobiert wurden. Kein Produkt ist dabei zu kurz gekommen. Ab ca. Juni wird sich das alles wieder einigermaßen legen und es wird mehr Abstände zwischen gleichen Kategorien geben. Wir bitten um Verständnis.Informationen dazu, wie Produkte vorgestellt werden, findest du hier.

ZOEVA 111 Petit Face Finish

Von gooloo.de Redaktion
Veröffentlicht am Montag, 8. August 2022 12:00
Über diesen AutorDiese/r Autor/in ist am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.
3 Min. Lesezeit

zoeva111petitfacefinish

Im Mai oder Juni habe ich ja bereits auf Instagram gezeigt, dass ich ein paar Dinge bei Douglas gekauft habe, unter anderem die ZOEVA Pure Matte Liquid Lipstick Box, die ich euch ein wenig später vorstellen werde. Für jede Bestellung gab es den 111 Petit Face Finish Pinsel kostenlos dazu.

Der Pinsel eignet sich vor allem zum abpudern (z.B. nach dem Baking) und besteht ausschließlich aus synthetischen Haaren und ist vegan, was auch den Kleber beinhaltet.

Der Pinsel hat eine eigentlich flache Form, die in der Mitte der Pinselhaare jedoch nach außen aufgeht. So sind in der Pinselmitte sehr viele, feine, lange Haare, während sie direkt zum Pinselhandstück flach anliegen.

Ich habe früher schon einige Pinsel von ZOEVA verwendet, vor allem aber zum auftragen und verblenden von Lidschatten, sowie Highlightern. Obwohl die Pinselhaare sowohl weiß, als auch schwarz sind, handelt es sich nicht um zwei verschiedene Haarfasern, sondern die Pinselhaare sind einfach zweifarbig gefärbt.

Was ich an diesem Pinsel wirklich wahnsinnig liebe ist die extreme Weichheit der Pinselhaare. Synthetikpinsel tendieren zwar generell dazu, etwas weicher zu sein, als die Haare, die von Tieren (z.B. Pferden und Schweinen) verwendet werden, aber diese hier sind wirklich außergewöhnlich weich, was dem Pinsel extrem gut zuspielt.

Nachdem ich mein ganzes Gesicht abgepudert habe, in der Gesichtsmitte, sowie unter den Augen mit einem deckenden weiß, das Rest des Gesichts mit einem transparenten Puder, habe ich den Pinsel, wie auch der Name suggeriert, zum abpudern verwendet.

Hierbei kommt die extreme Weichheit zugute, weil sie keine Farbe aufnimmt und zu weich ist, um Foundation und Co. aufzubrechen. Die Pinselhaare nehmen wirklich nur das restliche, auf der Haut aufliegende Puder auf, während alles andere, woran man intensiv gearbeitet hat, an Ort und Stelle verbleibt.

Auch die unterschiedlichen Längen der Pinselhaare kommen dem zu Gute, weil dadurch wirklich an jedem Millimeter Hautkontakt besteht. Die verschiedenen Längen schmiegen sich wirklich perfekt an der Haut an und lösen alle Puderreste vollständig von der Haut, ohne die Arbeit darunter zu beschädigen.

Fazit

Das einzige, was ein bisschen schwierig ist, ist die Reinigung. Zum einen setzt sich das Puder auch sehr stark zwischen den Haaren ab, sodass man wirklich extrem gründlich waschen und meistens auch zwei Mal komplett shampoonieren muss, zum anderen beschweren sich die Haare immens bei Nässe, sodass man vielleicht übrig gebliebene Reste nicht sofort sieht.

Ich habe den Pinsel daher ziemlich aggressiv gewaschen und zwei Mal vollständig shampooniert, bevor ich ihn mit viel Wasser ausgespült habe, um sicher zu gehen, dass wirklich alle Fasern und Zwischenräume gründlich gereinigt wurden.

Aber keine Sorge: die zusätzliche Reinigung beschädigt den Pinsel nicht. Ich habe ihn jetzt bereits mehrfach auf diese Art gewaschen und die Weichheit der einzelnen Haare, sowie ihre Anordnung sind original bei geblieben. Auch das Handstück hat keinerlei Schäden davon getragen.

Der Pinsel ist zwar in der deutlich gehobenen Preisklasse, aber der Kauf lohnt sich doch. Die Verarbeitung und Qualität ist wirklich exzellent und lässt keine Wünsche übrig. Wer etwas Geld sparen möchte, sollte mal bei den Pinselsets vorbei schauen; hier kann man nämlich mit ein bisschen Glück ordentlich Geld sparen, sodass man nicht jeden Pinsel einzeln zum hohen Preis kaufen muss.

Inhaltsstoffe

Synthetische Pinselhaare.

Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Vegan

 4250502813660

Produkttransparenz

Inhalt: 1 Stk.
Hergestellt in: China
Hersteller: ZOEVA GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

ZOEVA 111 Petit Face Finish - 19.50€
Overall
97%
97%
  • Pinselqualität - 100%
    100%
  • Verarbeitung - 100%
    100%
  • Preis-Leistungs-Verhältnis - 90%
    90%

Kurzbeschreibung

Veganer Puderpinsel von ZOEVA zum abstreifen und lösen von Puderresten, z.B. nach dem “Baking” der Teintprodukte.

Pros

  • Extrem weich
  • Sehr hohe Pinselqualität

Cons

  • Etwas schwierig zu reinigen
  • Hoher Preis
0 0 votes
Bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments