Zu deutsch: Kieselgur. Kieselgur, auch als Zusatzstoff E 551 oder als Kieselsäure/Siliciumdioxid bekannt, ist ein Wirkstoff mineralischen Ursprungs. Es kann in kosmetischen Mitteln abrasiv (peelend), quellend oder trübend (Trübungsmittel) wirken oder auch als Antibackmittel eingesetzt werden. Es dient vor allem als Putzkörper mit verfeinernder, polierender Wirkung.

« Back to Glossary Index
Skip to content