Dipropylene Glycol

Dipropylene Glycol ist ein synthetisch hergestelltes Lösemittel. Es ist nicht reaktiv und hat einen sehr hohen Siedepunkt, sodass es auch bei wärmeren Temperaturen stabil bleibt. Es sorgt dafür, dass sich Wirkstoffe oder Pigmente gleichmäßig und eben verteilen. Es hilft zudem als Maskierungsmittel dabei, unangenehme oder ungewollte Gerüche anderer Roh- und Wirkstoffe zu unterdrücken; ebenso kann es ungewollte Farben bzw. Pigmente unterdrücken.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.