Laurylamine Dipropylenediamine
Werbung

Laurylamine Dipropylenediamine ist ein extrem wirksames, pH-stabiles Tensid, dass auch bei Bakterien, umhüllten Viren und Mykobakterien wirksam ist. Es dient daher auch als Desinfektionsmittel und wird in vielerlei Hygieneprodukten eingesetzt. Es kann zudem antistatisch, emulgierend und feuchthaltend wirken (z.B. in Haarpflegemitteln).

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.