Maltodextrin

Maltodextrin ist eine Mischung von Kohlenhydraten, die unter anderem aus Mais, Kartoffeln und Weizen gewonnen werden kann. Maltodextrin kann als Stabilisator und Emulgator eingesetzt werden. Maltodextrin kann zudem als Trägersubstanz eingesetzt werden und unangenehme Geschmäcke und Gerüche sowohl unterbinden, als auch gespeicherte/eingebettete herausgeben.

Er kann in der Kosmetik zudem als Filmbildner, Haar-, sowie Hautkonditionierungsmittel und Absorptionsmittel eingesetzt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.