Polyvinyl Alcohol

Polyvinyl Alcohol ist ein vorwiegend als Klebstoff verwendeter Kunststoff, der aus der Verseifung von Polyvinylacetat gewonnen wird. Er wird vor allem in Haarsprays und -lacken, sowie Wimpern- und Theaterklebern verwendet. Er ist dabei stark adhäsiv, lässt sich jedoch auch einfach wieder entfernen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.