Sodium Lauroyl Lactylate ist ein antibakterieller Wirkstoff, der zudem als Anti-Schuppenmittel, Emulgator, waschaktive Substanz (Tensid) oder auch als antimikrobieller Wirkstoff eingesetzt wird. Die Basis des Wirkstoffes ist Milchsäure. Er kann sowohl synthetisch, als auch pflanzlich gewonnen werden. Er wird vor allem als Basis- oder Co-Tensid verwendet, vorwiegend in Duschgelen und Shampoos. Er gilt als mild zur Haut und unbedenklich.

« Back to Glossary Index
Skip to content