Trehalose

Trehalose oder “Pilzzucker” ist ein Zucker, der aus zwei Glucose-Molekülen besteht. Trehalose kommt vor allem in Augenschutzmitteln und Augenbefeuchtern vor, da die Trehalose auf dem Auge einen Schutzfilm bildet, der vor Austrocknung schützt. Hier wird er vor allem mit Hyaluronsäure gemeinsam eingesetzt. Er wirkt generell feuchtigkeitsspendend und -speichernd.

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.