Dove Oil Care Nährpflege Shampoo & Spülung

Dove Oil Care Nährpflege Shampoo & Spülung
 #Dove | +Dove 
Bei meinem letzten Einkauf konnte ich es irgendwie nicht lassen, am Dove Haarpflege-Regal vorbei zu gehen. Eingepackt habe ich mir daher die Oil Care Nährpflege, bestehend aus Shampoo und Spülung. Da ich über die Jahre einen sehr hohen Standard an Haarpflege gewonnen habe, muss ich sagen, dass diese Produkte mich mittelmäßig gut überzeugen konnten.
Shampoo
Das Shampoo dient zur Reinigung des Haares und der Kopfhaut und tut dies auch sehr gut. Das Shampoo hat einen sehr angenehmen Duft und lässt sich sowohl gut verteilen, als es auch gut aufschäumt. Das Shampoo bietet den ersten Schritt in eine angenehme Pflege und macht das Haar zumindest etwas weicher. Beim ausspülen ist dieser Effekt jedoch schnell wieder weg.
Dove Oil Care Nährpflege Shampoo & Spülung

Spülung
Die Spülung macht das Weg, was das Shampoo nicht alleine schafft. Nämlich die Pflege und die Kämmbarkeit. Anders als das Shampoo hat die Spülung eine besonders pflegende Wirkung und macht das Haar angenehm weich. Leicht zur trockenheit neigendes Haar mit dem Schwerpunkt Spliss hat hier eine gute Wahl getroffen. Denn bei leicht angegriffenem Haar sorgt die Spülung für eine sehr angenehme Kämmbarkeit und sorgt für angenehm weiches Haar. Dennoch ist dieser Effekt nicht langanhaltend. Schon am Abend neigt das Haar wieder großzügig dazu, trocken und splissig zu werden. Für leicht angegriffene Haare sind die beiden Produkte jedoch eine günstige und pflegende Alternative. Der Kaufpreis beider Produkte liegt jeweils bei ca. 1,90€ und es gibt für beide Produkte zusammen 3,5 von 5 Sternen.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Mittwoch, 19. November 2014 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:01. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.