ZOEVA Premiere Collection 134 Luxe Powder Fusion

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 18. Dezember 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3879 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

ZOEVA Premiere Collection 134 Luxe Powder Fusion
Bei einer meiner letzten BEAUTYBAY-Bestellungen - und wie ihr auf Instagram gesehen habt, gab es davon so einige - habe ich mir auch gleich ein paar neue Pinsel und Sets bestellt, darunter den 134 Luxe Powder Fusion von ZOEVA aus der Premiere-Collection.

Es handelt sich dabei um eine Art XXXL-Variante eines Blenderpinsels. Die Härchen sind sehr, sehr lang und sehr breit angebracht, sodass man aufgetragene Lidschatten bis ins unendliche verblenden und verfeinern kann.

Ich habe den Pinsel immer ohne Produkt verwendet, um alle verblendeten Stellen noch so weit zu verblenden, dass die einzelnen Intensitäten und Farben mehr als perfekt ineinander übergehen.

Die Haare des Pinsels sind so unfassbar weich und fein, dass sie auch zu viel aufgetragene Lidschatten bis ins unendliche verfeinern und aussehen lassen, als hätte man sie mittels Airbrush aufgetragen.

Ich habe immer nach genau so einem Pinsel gesucht, da "normale" Blenderpinsel in der Regel zu stark bepackt sind. Mit diesem Pinsel konnte ich meine Looks nun perfektionieren und habe ihn seit ich ihn gekauft habe bei jedem Look verwendet.

Unverbindliche Preisempfehlung

10,50€

Bewertung

100%

Geeignet für

Pudrige Konsistenzen; Highlighter, Lidschatten.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Haare aus Synthetikhaar.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 18. Dezember 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:57. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.