PEG-60 Hydrogenated Castor Oil

PEG-60 Hydrogenated Castor Oil wirkt wie PEG-40 Hydrogenated Castor Oil mit dem Unterschied, dass die Anzahl der Monomereinheiten verändert wurde.

“Bei PEG-40 Hydrogenated Castor Oil handelt es sich um mit Wasserstoff behandeltes Rizinusöl. Es wird vorwiegend als Emulgator eingesetzt, wirkt feuchtigkeitsspendend und hilft dabei, das Öl-Wasser-Gleichgewicht auf der Haut zu behalten. Hierbei wirkt es auch vor Infektionen schützend, die beispielsweise Akne auslösen können. Es wirkt außerdem als Tensid und hilft dabei, Schmutz und Öl von der Haut zu lösen.

Polyethylenglykole, kurz PEGs, machen die Haut durchlässiger und stehen daher im Verdacht, schädliche Wirkstoffe in die Haut zu transportieren.”

War dieser Beitrag hilfreich?

Bist du der Meinung, dass in dieser INCI-Definition Angaben fehlen oder aktualisiert werden sollten? Dann teile uns das mit diesem Formular mit. Wir kümmern uns i.d.R. innerhalb eines Werktages darum, Vorschläge umzusetzen. Bitte teile uns ggf. auch Quellen mit, damit wir besonders schnell arbeiten können.