🐰 Makeup Revolution Pretty Creative Palette

Vor ein paar Monaten gab es seitens Makeup Revolution eine Aktion, die auch für die Partnerhändler galt. Und zwar gab es zu jeder Revolution-Bestellung ab einem bestimmten Bestellwert (mal 15, mal 20 Euro) eine von vier Paletten gratis dazu. Ich habe mich für die Pretty Creative Palette entschieden, die ich basierend auf der Farbauswahl ziemlich schön fand. Und wer sagt schon Nein zu einer kostenlosen Palette?

Wie man aber auch sehr gut an den Swatches sehen kann, wurde hier nicht wirklich auf Qualität geachtet, denn die Pigmentierung, wie sie auf dem Bild zu sehen ist – und selbst diese ist nicht umwerfend – ist schwer zu erzielen.

Die Palette ist insgesamt sehr, sehr staubig und trocken mit einem massiven Fallout, wenn man auch nur kurz den Pinsel darein hält. Zudem mangelt es definitiv bei allen Farben, außerdem dem blau und dem matten braun, massiv an Pigmentierung.

Denn das kristalline blau und das matte braun sind extrem hochwertig und hätten locker in einer qualitativ hochwertigen Palette Anwendung gefunden. Das blau enthält Glitter und Schimmer und sorgt für einen krassen “Pop”-Effekt, wenn man ihn auf den Augen trägt.

Das braun eignet sich perfekt zum verblenden, zum verdunkeln oder zum schattieren, während die anderen Farben allesamt durchfallen. Mit den beiden orangenen Tönen kann das geübte Händchen noch ein wenig arbeiten, aber es benötigt schon einiges an Zeit, um wirklich eine deckende Farbe zu erhalten; während die Highlighter komplett durchfallen.

Die Highlighter sind so extrem trocken und pudrig, enthalten nahezu überhaupt keinen Schimmer und wirken eher wie ein schlecht pigmentiertes Talkpuder – solches, dass auch von Akrobatinnen genutzt wird, um nicht von der Stange zu fliegen.

Aber zu mehr ist das Ganze eigentlich nicht geeignet. Das schimmernde braun lässt sich vereinzelt noch gut auftragen, dafür aber unbedingt den Pinsel anfeuchten, aber ich finde, es setzt sich komisch auf dem Auge ab und sieht dementsprechend nicht sonderlich gut aus.

Insgesamt eigentlich eine schöne Idee – und ich weiß natürlich nicht, wie es bei den anderen drei Freebie-Paletten aussieht – aber trotzdem fällt die Palette bei mir komplett durch.

Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Diese Information steht nicht zur Verfügung.

PeTA Cruelty Free

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

PeTA Cruelty Free

  5057566051569

War dieser Beitrag hilfreich?

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

Makeup Revolution Pretty Creative Palette - 10.00
  • Bewertung - 26%
    26%