CATRICE x The Joker Liquid Eyeliner 010 Eye-Ronic Jester & 020 Inkredible Jokes

CATRICE x The Joker Liquid Eyeliner 010 Eye-Ronic Jester & 020 Inkredible Jokes

Die DC's The Joker & Harley Quinn Sisterlove-Kollektion von essence und CATRICE war ein riesiger Erfolg und ist es bis heute. Viele Filialen kommen mit dem aufstocken gar nicht hinterher; bei dm und Rossmann herrscht (zum Zeitpunkt, an dem ich diesen Beitrag schreibe) Ebbe. Auch ich habe mir zwei Dinge gekauft: die Eyeliner von CATRICE und die Highlighter von essence.

Die The Joker Liquid Eyeliner in Eye-Ronic Jester (violett) und Inkredible Jokes (grün) waren mit die ersten Produkte, die ausverkauft waren. Ich habe sie bei mir tatsächlich kurz nach Einlistung schnell greifen können.

Die beiden Formeln sind sehr unterschiedlich aufgebaut (auch wenn es in der Auflistung gar nicht so drastisch aussieht). Beim auftragen merkt man zwischen den beiden aber keinen direkten Unterschied.

Sehr problematisch ist aber der leider riesige Qualitätsunterschied der beiden, obwohl diese höchstwahrscheinlich in derselben Manufaktur hergestellt wurden (Ursprung: China).

CATRICE x The Joker Liquid Eyeliner 010 Eye-Ronic Jester & 020 Inkredible Jokes

Swatches der CATRICE x The Joker Edition in den Farben 010 Eye-Ronic Jester (unten, violett) and 020 Inkredible Jokes (oben, grün).

Während die violette Variante mit Pigmenten vollgepackt ist, ist der grüne Eyeliner nahezu pigmentarm. Mit dem grünen Eyeliner ist es nahezu unmöglich, in einem Zug einen dezenten Lidstrich zu ziehen. Die Deckkraft reicht kaum aus, um die groben Linien zu ziehen.

Beim violetten Eyeliner hingegen gibt es überhaupt gar keine Probleme. Die Linien lassen sich sehr einfach ziehen und sind bereits am dem ersten Kontakt vollkommen deckend.

Unterschiede gibt es auch im Finish. Der grüne Eyeliner wirkt eher matt, während der violette noch ein wenig Glanz behält.

Die Haltbarkeit ist bei beiden aber ziemlich gleich und soweit ganz gut. Einmal aufgetragen (auch wenn es beim grünen etwas länger dauert und mehr Schichten erfordert) trocknen beide ziemlich schnell herunter und bleiben auch lange haften, ohne dass sie an Deckkraft verlieren.

Auf der nackten Haut oder über einem Primer / Concealer halten die Eyeliner locker acht bis zehn Stunden aus, über dem Lidschatten aufgetragen ist es geringfügig weniger, da sich hier der Eyeliner leichter liften kann.

Ich finde die Qualität hat ein bisschen unter dem Design gelitten. Wenn man bedenkt was für ein phänomenal und selten-guter Eyeliner der Calligraph Pro Liner in schwarzem Matt ist, ist die Qualität im Vergleich hierzu fast schon lachhaft, was ich extrem schade finde.

CATRICE Calligraph Pro Precise Matte Liner Waterproof

Fazit

Ich bin insgesamt ein bisschen enttäuscht. Zwar haben sie eine gute Qualität und für den Preispunkt ist auch die Deckkraft und Pigmentierung in Ordnung, aber insgesamt hätte ich gerade bei dem Klassenschlager-Franchise etwas mehr erwartet.

Dennoch: Für unter vier Euro sind die Eyeliner von guter Qualität und vor allem in ziemlich seltenen Farben erhältlich. Ein bisschen schade ist das Ganze mit CATRICE ja trotzdem: auch die neuen, farbigen Eyeliner der Calligraph-Serie rasseln allesamt durch, während die klassisch schwarzen in unübertreffender Qualität herausgebracht werden.

CATRICE Calligraph Artist Matte Liner 020 & 040

 

Inhaltsstoffe

010: AQUA (WATER), CETEARYL ALCOHOL, PROPYLENE GLYCOL, XANTHAN GUM, PVP, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, TOCOPHERYL ACETATE, KAOLIN, CAPRYLYL GLYCOL, POLYSORBATE 20, PHENOXYETHANOL, CI 42090 (BLUE 1 LAKE), CI 77742 (MANGANESE VIOLET), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).
020: AQUA (WATER), PROPYLENE GLYCOL, CETEARYL ALCOHOL, XANTHAN GUM, PVP, PERSEA GRATISSIMA (AVOCADO) OIL, TOCOPHERYL ACETATE, CAPRYLYL GLYCOL, POLYSORBATE 20, PHENOXYETHANOL, CI 19140 (YELLOW 5 LAKE), CI 42090 (BLUE 1 LAKE), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free
Ohne Duftstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Parabene
Vegan

 4059729470935, 4059729470942

Produkttransparenz

Inhalt: je 3ml
Hergestellt in: China
Hersteller: cosnova GmbH
Testausführung: Mind. 5 Anwendungen mit einer Tragedauer von bis zu 12 Stunden.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

ABS-7, PETG-7.

Für Informationen rund um Recycling und die Recyclingfähigkeit des hier ggf. ausgewiesenen Materials, besuche unsere Recycling-Infoseite unter www.gooloo.de/recycling.

Recyclinganteil

Unbekannt.

Maybelline New York COLORsensational Eyeshadow 55 Rockstar

Maybelline New York COLORsensational Eyeshadow 55 Rockstar

Swatch des COLORsensational Single Eyeshadows in der Farbe "55 Rockstar" von Maybelline.

 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen

Den COLORsensational Eyeshadow in der Farbe 55 Rockstar habe ich vor Ewigkeiten mal geschenkt bekommen. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich die Single Shadows nie wirklich ausprobiert habe, sodass das hier mein erster Versuch war. Einige Paletten von Maybelline habe ich bereits vorgestellt, nie jedoch die Singles.

Hier noch einmal ein entsprechend alter Beitrag aus dem Jahre 2016:

Maybelline New York The Rock Nudes Lidschattenpalette

Der Name passt sehr gut zur Farbe, wie ich persönlich finde. Es handelt sich um leicht aschiges, bräunliches, schimmerndes Violett. Es ist kein Blauanteil direkt mit dem Auge sichtbar, was auch ziemlich selten ist.

Direkt mit der "Lampe" drauf gehalten, ist es ein tiefes, dunkles Violett mit einem dezenten, nicht stark glitzernden Schimmer; aus der Ferne betrachtet ist es ein leicht bräunliches violett mit minimalen "Fünkchen" an Schimmerpartikeln.

Maybelline New York COLORsensational Eyeshadow 55 Rockstar

Gerne gesehen habe ich sie tatsächlich zusammen mit sehr dunklen, tiefen Farben, wie einem echten Schwarz als Smokey Eye, in der der Lidschatten von Maybelline dann zur Deckung des Lids verwendet wird. Drumherum also ein starker Smokey Eye-Effekt, in der Mitte des Auges ein herausstechendes und dennoch dunkel gehaltenes Violett mit sehr feinem, leichten Schimmer.

Die Deckkraft würde ich als medium-buildable bezeichnen. Für eine volle Deckkraft reicht es nicht ganz, aber dennoch ist die Pigmentierung und Deckkraft - gerade auch für Maybelline - sehr gut.

Mit einem Preis von 5,99€ bis 9,99€ pro Farbe ist der Lidschatten jedoch kein Vergleich zu vielen anderen Marken, insbesondere dem Indiebereich, aber auch dem Low Budget-Bereich von essence und CATRICE. Beide Marken haben den günstigen Lidschatten, zusammen mit den Briten von Revolution, deutlich revolutioniert.

Im Vergleich zieht der Maybelline Single Shadow daher deutlich schlechter ab, als es bei essence, CATRICE, oder aber Revolution der Fall ist. So sind die drei in der Regel deutlich höher pigmentiert und haben zudem auch einen viel stärkeren Impact auf dem Auge, während die Formel von Maybelline eher seicht ist.

Zwar sind die Single Shadows immernoch im erschwinglichen Bereich, aber keine Konkurrenz insbesondere zu essence, die ihre Formel immer und immer wieder stark verbessert und das Sortiment ausgebaut haben.

Fazit

Ich finde die "Leistung" für den Preis zwar immernoch in Ordnung, aber Maybelline wäre keinesfalls eine Wahl für mich, wenn es um Single Shadows geht. Ich bin ehrlich: hier bin ich einfach schon an viel bessere Qualität gewöhnt und das zu einem Bruchteil des Preises (bei den drei Beispielen beginnen Single Shadows bereits ab ca. einem Euro).

Ich finde die Farbe zwar ganz schick, ihr Einsatz ist aber ziemlich begrenzt. So dunkle, intensive Farben verwende ich eher selten und wenn überhaupt nur im Nachtleben; es ist keine Farbe, die ich mir tagsüber unbedingt aufsetzen würde, es sei denn, es gibt keinen passenden Anlass.

Insgesamt ist für mich die Qualität also in Ordnung, aber bei weitem nicht so gut, wie es bei der Konkurrenz der Fall ist. Hier gibt es einfach schon zu große Unterschiede in Qualität und Deckkraft; Etwas, wo Maybelline aktuell im Drogeriebereich leider nicht mithalten kann.

Inhaltsstoffe

TALC, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE,TRIISOSTEARIN, NYLON-12, PHENYL TRIMETHICONE. MAGNESIUM STEARATE, DIMETHICONE, SILICA, CAPRYLYL, GLYCOL, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, SYNTHETIC WAX, CALCIUM ALUMINUM, BOROSILICATE, CETYL DIMETHICONE, HYDROGENATED POLYDECENE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, PERLITE, ALUMINA, PHENOXYETHANOL, LAUROYL LYSINE, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, TIN OXIDE, METHYLPARABEN, MAGNESIUM SILICATE, BUTYLPARABEN, ETHYLPARABEN, PROPYLPARABEN [+/- MAY CONTAIN: MICA, CI 77491, CI 77492, CI 77499 / IRON OXIDES, CI 77891 / TITANIUM DIOXIDE, CI 77007 / ULTRAMARINES, CI 77947 [NANO] / ZINC OXIDE, CI 77742 / MANGANESE VIOLET, CI 77000 / ALUMINUM POWDER, CI 75470 / CARMINE, CI 77400 / BRONZE POWDER, CI 77510 / FERRIC FERROCYANIDE, CI 77288 / CHROMIUM OXIDE GREENS, CI 77400 / COPPER POWDER, CI 19140 / YELLOW 5 LAKE, CI 42090 / BLUE 1 LAKE, CI 77510 / FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE]

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 30141636

Produkttransparenz

Inhalt: 2g
Hergestellt in: Italien
Hersteller: L'Oréal Deutschland GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

essence 8h matte liquid lipstick 05 Pink Blush

essence 8h matte liquid lipstick 05 Pink Blush
 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen

Im April 2021 habe ich euch zuletzt einen Liquid Lipstick von essence präsentiert, damals liefen sie noch unter dem Namen "stay matte 8h liquid lipstick". Die Formel hat sich geändert, das "stay matte" wurde gestrichen. Und schon sind wir angekommen.

essence STAY MATTE 8h liquid lipstick 05 Date Proof

Man hat sich noch einmal um die Formel gekümmert und wie ich finde sehr auf die Community gehört, auch meine Kritikpunkte wurden scheinbar aufgegriffen. Man hat sich noch einmal an den Tisch gesetzt und die Formel wirklich zum positiven geändert.

essence 8h matte liquid lipstick, Nr. 05, Pink, langanhaltend, mattierend, schnelltrocknend, matt,...
  • Flüssiger Lippenstift mit mattem Finish in spritzigem, kühlen Pink
  • Langanhaltend, kussfest & wasserfest
  • Sofortige Farbabgabe & hohe Deckkraft

Aktualisiert am 21.06.2024 um 13:24 Uhr / Bilder: Amazon Product Advertising API


Das neue Design finde ich persönlich auch viel schicker und eleganter; außerdem reiht es sich in die sleek-modernen Designs anderer Marken ein, sodass der Lippenstift in einem Organizer nicht so sehr auffällt, weil er sich von den anderen so sehr unterscheidet.

Der Applikator ist auch besser geworden. Man hat hier eine etwas kleinere Version von einem Applikator verwendet, der mich sehr an Maybelline's Lösung erinnert.

essence 8h matte liquid lipstick 05 Pink Blush

Swatch des essence 8h matte liquid lipstick in der Farbe "05 Pink Blush".

Swatch des essence 8h matte liquid lipstick in der Farbe "05 Pink Blush".

Er hat jetzt auch eine leichte Tropfenform und eine Einkerbung, in der sich der Lippenstift sammelt. Dadurch lässt er sich wirklich deutlich besser auftragen, zieht schön an den Konturen der Lippen entlang und bildet eine gleichbleibende Schicht auf den Lippen.

Auch die Konsistenz wurde extrem verbessert. Nun darf essence auch mit meiner Beglaubigung sich offiziell "Liquid Lipstick" nennen. Der Lippenstift ist viel cremiger und dicker, trocknet sofort herab und ist in weniger als einer Minute vollständig matt herunter getrocknet.

Auch meine Kritik mit dem Smudging wurde aufgegriffen. Durch die neue Formel und das "echte" Matt-Finish hält der Lippenstift um ein vielfaches länger auf den Lippen, fühlt sich angenehmer an und smudged nicht. Bis zu einem gewissen Grad ist er sogar mask-proof, wenn man ihn nicht zu dick aufträgt.

Die Qualität ist schlichtweg nicht mit der alten Version vergleichbar. Der Lippenstift wurde wirklich komplett neu erfunden (für essence) und ist sowohl von Innen, als auch Außen, um ein tausendfaches besser und kann sich inzwischen sogar als Konkurrenz ansehen.

Er hat einen dezenten Duft, überzeugt mit einer extrem guten Deckkraft und Pigmentierung, fühlt sich angenehm leicht auf den Lippen an und fühlt sich auch viel komfortabler an. Zwar tendiert er immernoch zu einem trockeneren Finish, es ist aber bei weitem nicht mehr so schlimm wie bei der alten Version.

Fazit

Alles in allem bin ich Hin und Weg von dem überarbeiteten Liquid Lipstick. Er ist qualitativ extrem hochwertig, eine extrem günstige Alternative zu vielen anderen Marken, fühlt sich gut auf den Lippen an, trocknet stark herunter und hat diesmal ein echtes, mattes Finish.

Schade finde ich, dass essence nicht mehr zu seinem alten Image zurückkehrt und mit interessanten Farben überzeugt. Das gesamte Sortiment ist beige, pink oder rot. Es gibt keine interessanten Farben.

Würde man jetzt noch ein bisschen Kreativität rein packen und mit genialen Farben überzeugen, würde ich wahrscheinlich nie mehr einen anderen kaufen. Denn dann hätte ich alles in einem Sortiment zusammen gefasst.

Inhaltsstoffe

ISODODECANE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, OCTYLDODECANOL, DIMETHICONE, TRIBEHENIN, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, SILICA, MICA, KAOLIN, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, TALC, DIISOSTEARYL MALATE, PROPYLENE CARBONATE, PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE, PARFUM, CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 42090 (BLUE 1 LAKE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

Ohne Gluten
Ohne Parabene
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Gluten
Ohne Parabene
Vegan

 4059729371690

Produkttransparenz

Inhalt: 2,5ml
Hergestellt in: Italien
Hersteller: cosnova GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

CATRICE Heart Affair Matte Liquid Lipstick C03 Taken?!

CATRICE Heart Affair Matte Liquid Lipstick C03 Taken?!

Ich habe euch erst vor kurzem die neue Heart Affair LE selbst vorgestellt und mir gesagt, dass ich - sofern vor Ort verfügbar - den Matte Liquid Lipstick aus der Kollektion kaufen werde.

Ich bin also eines Tages bei Rossmann und sehe, dass die Farbe C03 ("Taken?!"), die ich so toll fand, noch erhältlich war. Schnurstracks habe ich sie eingepackt und gleich zuhause ausprobiert.

Kommen wir erst noch zu den Basics. Die Basis ist Silikonöl mit Polymeren, der Applikator ist sehr klassisch gehalten - ein einfacher, leicht abgeschrägter Doefoot-Applikator.

Die Farbe (in der Tube) ist ein sehr gedecktes, dunkles magenta-rosa. Auf dem Applikator ist die Farbe extrem strahlend und nahezu neonfarben, bei dem man denken könnte, dass ein tiefes blau vorhanden ist, das typischerweise für grelle Pinktöne verwendet wird. Es ist jedoch kein blauer Farbstoff enthalten.

CATRICE Heart Affair Matte Liquid Lipstick C03 Taken?!

Die Lippies sind parfümiert und haben einen sehr süßlichen, jedoch auch sehr künstlichen Duft. Die Intensität ist zwar nicht so stark, dennoch war ich kein Fan von dem Duft.

Richtig enttäuschend war aber das Ergebnis, was ich so unfassbar schade finde, weil es eines der wenigen Male gewesen wäre, wo zum Valentinstag mal brauchbare Produkte auf den Markt kommen.

Erst einmal die Farbe. Sie ist überhaupt nicht wie in der Tube. Sie ist weder pink, noch violett, aber auch nicht wirklich rot. Sie hat mit der Farbe in der Tube wirklich überhaupt nichts zu tun.

Dann der Auftrag. Die Pigmentierung ist sehr gelinde gesagt *schwierig*. Die Farbe verteilt sich sehr ungleichmäßig, sodass sich in der Mitte der Lippe meist eine leichte Transparenz befindet. Leichte Lippenbewegungen schieben die Pigmente hin und her, sodass man eigentlich nie genau weiß, wie das Endergebnis wird.

Zu guter Letzt kommt das Finish. Dieses Produkt könnte nicht weiter weg von einem matten Liquid Lipstick sein. Das Finish ist extrem glänzend, beinahe schon glossy, trocknet nicht und behält seinen Glanz konstant. Die Farbe trocknet absolut gar nicht herunter, auch nicht nach mehreren Stunden.

Nicht vergessen darf man dabei, dass damit auch einher geht, dass der Lippenstift nicht hält. Er nutzt sich extrem schnell ab, die Farbe bleibt überall haften, bis auf den Lippen nur noch der Anschein von Pigmenten besteht.

Fazit

Das ist einer der schlechtesten Lippenstifte, die cosnova, das Unternehmen hinter CATRICE, je auf den Markt gebracht hat. Die Qualität ist wirklich abgrundtief schlecht.

Hier wurde wirklich extrem billig gearbeitet. Keine Aussage von CATRICE trifft hier zu. Das Finish ist weder matt, noch pudrig, die Pigmentierung ist nicht buildable und der Applikator hat ohne Witz *nichts* innovatives. 80% aller Drogeriemarken verwenden ihn, was soll daran bitte innovativ sein?

Von mir gibt es das genaue Gegenteil einer Empfehlung. Enttäuschend.

Inhaltsstoffe

DIMETHICONE, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, MICA, ISODODECANE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, SILICA, POLYGLYCERYL-2 TRIISOSTEARATE, HYDROGENATED STYRENE/METHYLSTYRENE/INDENE COPOLYMER, TRIBEHENIN, SORBITAN ISOSTEARATE, TOCOPHERYL ACETATE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, POLYGLYCERYL-2 DIISOSTEARATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, PHENOXYETHANOL, PARFUM, LIMONENE, CI 15850 (RED 7 LAKE), CI 45410 (RED 28 LAKE), CI 77492 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

Cruelty Free
Glutenfrei
Ohne Mikroplastik
Ohne Parabene
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free
Glutenfrei
Ohne Mikroplastik
Ohne Parabene
Vegan

 4059729441720

Produkttransparenz

Inhalt: 4,5ml
Hergestellt in: China
Hersteller: cosnova GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

L'Oréal Paris Lash Paradise Mascara Black

L'Oréal Paris Lash Paradise Mascara Black
 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen

 

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von L'Oréal Paris zur Verfügung gestellt.

Zur Webseite von L'Oréal Paris

Über trnd habe ich die Möglichkeit bekommen, den Lash Paradise Mascara in Black von L'Oréal Paris. Die wasserfeste Version habe ich euch bereits vor gut eineinhalb Jahren vorgestellt und in der Zeit natürlich viele andere Formeln kennen gelernt. Ich war daher selbst gespannt, wie oder ob sich meine Meinung ändern würde.

L'Oréal Paris LASH PARADISE Mascara Waterproof

Zunächst einmal muss ich sagen, dass die beiden Formeln *extrem* unterschiedlich und eigentlich gar nicht miteinander vergleichbar sind. Im Grunde genommen handelt es sich um zwei komplett unterschiedliche Serien, denn die Formeln könnten wirklich kaum unterschiedlicher sein als jetzt.

Angebot
L'Oréal Paris Mascara, Schwarze Wimperntusche für Länge und Volumen, Lash Paradise, Intense...
  • Für verführerische Blicke: Schwarze Mascara für intensives Volumen und spektakuläre Länge, Geeignet für empfindliche Augen
  • Ergebnis: Optimal getrennte und länger wirkende Wimpern, Ohne Verkleben oder Verklumpen
  • Anwendung: Ansetzen der Wimpernbürste so nah wie möglich am Wimpernkranz und Tuschen der Wimpern bis zur Spitze in leichten Zick-Zack-Bewegungen

Aktualisiert am 21.06.2024 um 17:48 Uhr / Bilder: Amazon Product Advertising API


Die Formel des Lash Paradise Mascaras ist im Vergleich zur wasserfesten Variante deutlich, deutlich dünner formuliert. Die Flüssigkeit ist deutlich, deutlich leichter und viel weniger wachsbasiert, was man in den Inhaltsstoffen auch deutlich erkennt.

Die Bürste ist zwar gleich geblieben und auch die Farben sind miteinander vergleichbar, aber Lash Paradise hat tatsächlich deutliche Unterschiede zur wasserfesten Version gezeigt. Das beginnt schon, wie eben erwähnt, bei der Konsistenz und dem Aufbau.

Der Lash Paradise Mascara hat für mich persönlich viel, viel weniger Volumen aufgebaut, als es die wasserfeste Variante getan hat. Die Wimpern wurden auch weniger definiert; dafür gefiel mir aber, dass die Wimpern nicht so stark verdickt wurden, wie beim wasserfesten Mascara.

L'Oréal Paris Lash Paradise Mascara Black

Swatch des Lash Paradise Mascaras von L'Oréal Paris.

Die Wimpern werden angenehm voneinander getrennt, jedoch nicht so "explizit" wie bei der wasserfesten Mascara. Denn die Bürste hat hier auch etwas weniger Grip, als bei der wasserfesten Variante.

Das Ergebnis auf dem Bild ist bereits mit einer Wimpernzange einher gegangen und man sieht sehr deutlich, dass die Wimpern nicht so intensiv mit Farbe bedeckt wurden, wie es bei der wasserfesten Variante der Fall ist.

Auch gefiel mir das Volumen deutlich weniger. Die Wimpern sahen extrem natürlich aus, wie bei einem Standard-Naturkosmetik-Mascara. Das ist bei weitem nichts schlechtes und für viele sogar erstrebenswert, aber für mich einfach zu wenig Performance für ein Produkt, das sich "Lash Paradise" nennt.

Auch die Haltbarkeit ist deutlich geringer. Das der Lash Paradise Mascara nicht wasserfest ist, ist klar, aber auch im Allgemeinen hält sich die Farbe deutlich schlechter an den Wimpern.

So kann man nach gut sechs bis acht Stunden, was noch eine geringfügige Tragedauert für einen Mascara ist, deutlich erkennen, dass die Farbe weniger intensiv und dunkel ist. Schweiß und allgemein die Umwelt haben einfach Intensität weg genommen.

Fazit

Persönlich war mir die Formel der wasserfesten Variante um ein vielfaches lieber. Zwar war es so, dass durch die wachsige Formel die Wimpern stark verdickt wurden, jedoch war das Volumen viel intensiver und auch der Wimpernschlag im Allgemeinen intensiver.

Ich finde, dass Produkt der gleichen Produktserie mindestens vergleichbar sein sollten. Und das ist hier einfach nicht der Fall. Der Mascara ist deutlich schwächer im Ergebnis, die Farbe deutlich weniger intensiv und das Volumen ist deutlich geringer, als bei der wasserfesten Variante.

In einem vielumkämpften Gebiet, gerade im Bereich Mascara, muss man mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Und das ist hier einfach nicht der Fall.

Es gibt deutlich bessere Ergebnisse von vielen günstigen Marken, allem voran essence und CATRICE. Ich würde den Mascara daher nicht empfehlen.

Inhaltsstoffe

AQUA • PARAFFIN • POTASSIUM CETYL PHOSPHATE • COPERNICIA CERIFERA CERA • ETHYLENE/ACRYLIC ACID COPOLYMER • STYRENE/ACRYLATES/AMMONIUM METHACRYLATE COPOLYMER • CERA ALBA • SYNTHETIC BEESWAX • BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2 • POLYBUTENE • CETYL ALCOHOL • STEARETH-20 • GLYCERYL DIBEHENATE • STEARETH-2 • PHENOXYETHANOL • HYDROXYETHYLCELLULOSE • ACACIA SENEGAL GUM • TRIBEHENIN • CAPRYLYL GLYCOL • GLYCERYL BEHENATE • SODIUM DEHYDROACETATE • HYDROGENATED JOJOBA OIL • HYDROGENATED PALM OIL • PARFUM • DISODIUM EDTA • BUTYLENE GLYCOL • ROSA CANINA FRUIT OIL • SODIUM LAURETH SULFATE • TETRASODIUM EDTA • RICINUS COMMUNIS SEED OIL • MALTODEXTRIN • POTASSIUM SORBATE • BHT • PROPYLENE GLYCOL • CENTAUREA CYANUS FLOWER EXTRACT • PROPYL GALLATE • CITRIC ACID • [+/- MAY CONTAIN: CI 77499 / IRON OXIDES].

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 3600523903085

Produkttransparenz

Inhalt: 6,4ml
Hergestellt in: Italien
Hersteller: L'Oréal Deutschland GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenfreies Muster erhalten.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.
FSC

Recyclinganteil

Unbekannt.

MANHATTAN Lasting Perfection Mega Matte All Day Wear Liquid Lip Colour 700 Noho Mocha

MANHATTAN Lasting Perfection Mega Matte All Day Wear Liquid Lip Colour 700 Noho Mocha
 

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von Home Tester Club zur Verfügung gestellt.

Zur Webseite von Home Tester Club

Über den Home Tester Club wurde ich als Testerin für MANHATTAN's neue Liquid Lipsticks ausgewählt. Da ich ja schon eine kleine Nude-Maus bin habe ich mich für die Farbe 700 Noho Mocha entschieden; ein etwas helleres, sanftes braun mit einer minimal pinken Note im Farbton.

Was mir sofort aufgefallen ist: MANHATTAN hat den Applikator gewechselt (im Vergleich z.B. zu den STAY MATTE Liquid Lipsticks). Es ist jetzt ein Doefoot-Applikator, der mich sehr an Jeffree Star's Applikatoren erinnert: ein sehr weiches Material mit einer Einkerbung, in der sich die Farbe sammelt.

MANHATTAN Lasting Perfection Mega Matte All Day Wear Liquid Lip Colour 700 Noho Mocha

Swatch der Farbe 700 Noho Mocha des All Day Wear Liquid Lipsticks von MANHATTAN.

Swatch der Farbe 700 Noho Mocha des All Day Wear Liquid Lipsticks von MANHATTAN.

MANHATTAN hat die Farben parfümiert; es ist ein sehr süßlicher, aber doch ganz angenehmer Duft, dem ich aber nichts Natürliches in Vergleich stellen kann. Es ist so eine bunte Mischung aus Jahrmarkt-Leckereien.

Die Formel ist ziemlich unspannend, wenn auch erprobt: Isododecane als Basis, Polymere für die Konsistenz und Silikone für die Geschmeidigkeit. Die Konsistenz des Liquid Lipsticks ist jedoch deutlich dünner, als man es von einem Liquid Lipstick kennt.

Die Formel ist wirklich extrem dünn, was eigentlich ganz gut ist, da das Ganze natürlich schön leicht auf den Lippen ist, gleichzeitig ist aber auch das Problem, dass sich darin nicht viel Pigment ansammelt.

Ich muss wirklich sagen, dass für diesen übermäßig langen, extravaganten Namen ziemlich wenig entgegen gebracht wird. Dem Liquid Lipstick fehlt es vollkommen an Deckkraft und Pigmentierung; und auch das Finish ist stark austrocknend.

Fazit

Ich bin wirklich maßlos enttäuscht von dem Produkt. Es ist leider eines der schlechtesten Produkte dieser Art. Es fehlt dem Liquid Lipsticks so massiv an Pigmenten, dass selbst drei nacheinander aufgetragene Schichten kaum Farbe auf die Lippe bringen.

Das Finish ist extrem durchsichtig und hindurch schimmernd und die Lippen fühlen sich wirklich wahsinnig trocken an. Zwar ist es ganz angenehm, dass sich die Formel so leicht auf den Lippen anfühlt, das Ganze bringt einem aber nichts, wenn es an Farbe und Deckkraft mangelt und die Lippen dabei ausgetrocknet werden.

Dabei kann MANHATTAN eigentlich ganz gut Lippenstifte formulieren. Mit mein liebster Lippenstift (vor ewigen Jahren aus der "Blogger's Choice Collection") kommt von dieser Marke. Aber diese Formel ist wirklich furchtbar. Staubtrocken, kaum Deckkraft und viel zu überzogen beschrieben.

Inhaltsstoffe

ISODODECANE, POLYETHYLENE, BIS-CARBOXYDECYL DIMETHICONE, C9-12 ALKANE, POLYPROPYLENE, QUATERNIUM-90 SEPIOLITE, PHENYL TRIMETHICONE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, HDI/TRIMETHYLOL HEXYLLACTONE CROSSPOLYMER, QUATERNIUM-90 MONTMORILLONITE, COCO-CAPRYLATE/CAPRATE, SILICA DIMETHYL SILYLATE, PHENOXYETHANOL, CAPRYLYL GLYCOL, PARFUM/FRAGRANCE,TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, BENZYL BENZOATE, UNDECYLENIC ACID, SILICA, BENZYL SALICYLATE, BENZYL CINNAMATE, LINALOOL, CINNAMYL ALCOHOL, [May Contain/Peut Contenir/+/-:IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499), TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), D&C RED NO. 7 CALCIUM LAKE (CI 15850), FD&C BLUE NO. 1 ALUMINUM LAKE (CI 42090), FD&C YELLOW NO. 5 ALUMINUM LAKE (CI 19140), MICA, D&C RED NO. 6 BARIUM LAKE (CI 15850), FD&C YELLOW NO. 6 ALUMINUM LAKE (CI 15985)].

Cruelty Free (Leaping Bunny)
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Cruelty Free (Leaping Bunny)
Vegan

 3616304354229

Produkttransparenz

Inhalt: 7,4ml
Hergestellt in: Vereinigtes Königreich
Hersteller: MANHATTAN Cosmetics
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

REVLON Ultra HD Matte Lip Mousse™ 840 Desert Sand

REVLON Ultra HD Matte Lip Mousse™ 840 Desert Sand
 

Dieses Produkt ist auf Amazon erhältlich. Mit deinem Kauf über unseren Link unterstützt du unsere Arbeit ohne Extrakosten.

Auf Amazon ansehen

Wir hatten nur kurz was von REVLON in Deutschland. Gefühlte Minuten war REVLON bei Rossmann im Regal, bevor es auch gleich wieder ausgelistet wurde und so konnte ich viele Produkte gar nicht so ausprobieren, wie ich wollte.

Seitdem sind die Produkte aber auch häufig teurer geworden, gerade im Bereich E-Commerce. Daher hatte ich nie die Chance das Matte Lip Mousse auszuprobieren - bei Amazon habe ich dann aber ganz zufällig gesehen, dass ein paar Farben im Angebot waren und mir direkt 840 Desert Sand, ein sehr dunkles, kühles violett mit grau-pinkem Unterton, gekauft.

Revlon Ultra HD Lip Mousse Hyper Matte, Longwearing Creamy Liquid Lipstick in Nude/Brown, Desert...
  • Cremiger, langanhaltender, hyper matter flüssiger Lippenstift: Lebendige, hyper matte Farbe trifft cremigen Komfort mit dieser leichten, nicht verschmierenden matten Lippenfarbe, die bis zu 8 Stunden...
  • Preisgekrönter matter flüssiger Lippenstift: Unser Ultra HD Matte Lip Mousse gewann den Allure's Best of Beauty Award 2019 für den besten flüssigen Lippenstift
  • Feuchtigkeitsspendendes, mattierendes Puder: Dieser matte Lipgloss hat viele mikrofeine mattierende Puder, die glatt gleiten, ohne jemals trocken zu fühlen. Lippen fühlen sich dank dieser matten...

Aktualisiert am 21.06.2024 um 17:48 Uhr / Bilder: Amazon Product Advertising API

Der Applikator ist relativ unspannend, ein kegelförmiger Doefoot-Applikator mit abgeflachten Spitzen, mit der man die Lippen ausfüllt, während sich die ganz äußerste Spitze dazu eignet, die Lippen zu konturieren, sollte man keinen Lipliner verwenden.

REVLON Ultra HD Matte Lip Mousse™ 840 Desert Sand

Die Konsistenz fand ich extrem merkwürdig und genau die würde auch zum Problem werden. Wenn man den Applikator aus der Tube heraus nimmt, sieht es fast wie ein Puder aus. Ein extrem künstlich gemachtes Matt, was den Auftrag extrem schwierig macht.

Anstatt die Formel matt heruntertrocknend zu gestalten, hat man hier versucht, die Formel von Anfang an matt zu gestalten, was aber extrem viele Probleme bereitet. Vor allem auch, weil es kein richtiges Matt ist.

Die Formel behält eine klebrige Feuchtigkeit und der Liquid Lipstick bleibt in diesem merkwürdigen flüssig-semimatten Zustand. Dadurch sind die Pigmente komplett verdünnt, sodass man auch keine wirklich deckende Farbe hinbekommt. Egal, wie sehr man sich bemüht, die Farbe bleibt patchy.

Schlimmer ist aber noch, dass die Formel einfach nicht trocknet und extrem anfällig ist. Kurz mal am Glas nippen? Ein Tropfen Regen abbekommen? Herzlichen Glückwunsch, sie haben 50% der Deckkraft verloren und eine patchy Farbe auf der Lippe.

Diese Formel ist eine der schlechtesten, die ich jemals in meinem Leben ausprobiert habe. Ein super schlechtes, gefaktes Matt, eine unansprechende und ungleichmäßige Farbe und das konstante slippery feeling auf den Lippen.

Fazit

Ich finde alles an diesem Liquid Lipstick ist ein Fehler, begonnen mit dem Namen. Es ist schon frech, seinen Lippenstift Ultra HD Matte zu nennen, wenn es weder "Ultra" noch "Matt" ist.

Die Farbe ist super ungleichmäßig, die Deckkraft lachhaft und die Farbechtheit einfach schlecht. Und auch das Endergebnis bringt nichts auf den Tisch. Nicht matt, nicht schön, super empfindlich. Es ist daher wohl klar, dass ich keine Empfehlung ausspreche. Schade von REVLON, die eigentlich einen hohen Anspruch an sich selber haben.

Inhaltsstoffe

DIMETHICONE, CYCLOPENTASILOXANE, ISODODECANE, MICA, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, SILICA, DIMETHICONE/VINYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, POLYETHYLENE, TRIBEHENIN, ADIPIC ACID/NEOPENTYL GLYCOL CROSSPOLYMER, TOCOPHERYL ACETATE, BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER, ALOE BARBADENSIS LEAF EXTRACT, DIISOSTEARYL MALATE, METHICONE, PENTAERYTHRITYL TETRAETHYLHEXANOATE, PARFUM, SODIUM SACCHARIN, LIMONENE, LINALOOL, BENZOIC ACID, BHT, MAY CONTAIN (+/-:) CI 77499, CI 15850, CI 45410, CI 17200, CI 77891, CI 19140.
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 309970036515

Produkttransparenz

Inhalt: 5,9ml
Hergestellt in: Kanada
Hersteller: Revlon Consumer Products Corp.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Verpackung wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

Karl Lagerfeld + ModelCo Baked Blush Light Beige

Karl Lagerfeld + ModelCo Baked Blush Light Beige

Vor Ewigkeiten war in einer meiner GLOSSYBOXen der Baked Blush in Light Beige von ModelCo x Karl Lagerfeld enthalten. Ich persönlich finde, dass Karl Lagerfeld ein absolutes Arschloch war, aber hey: ModelCo ist eine ziemlich solide Marke, also bin ich halbwegs gefühllos ans ausprobieren gegangen.

Ich finde die Bezeichnung Light Beige eigentlich ein bisschen schlecht geraten, denn zwar hat der Highlighter unter natürlichem Licht tatsächlich eine beige Farbe, doch wenn man Licht darauf steuert, kann man sehr deutlich erkennen, dass es doch eher in ein leichtes Pink geht.

Die eingearbeiteten Schimmerpartikel sind allesamt silber, wobei ich sagen muss, dass es ein bisschen so aussieht, als wären es "unterschiedliche Nuancen" von Silber. Denn ganz gleich sehen die einzelnen Schimmerpigmente nicht aus, wenn man genauer hinsieht.

Die Formelbasis ist solide, aber unspannend. Mica und Pigmente in zwei synthetischen Wachsen, konserviert mit einem Paraben. Also nichts, was man nicht schon gesehen hat.

Die Formel ist sehr, sehr trocken und pudrig, was tatsächlich ein paar Probleme bereiten kann, gerade bei Menschen wie mir, die starke Narben von der Akne im Gesicht haben. Die Formel bringt die riesigen Poren leider extrem hervor, weil sie sich sehr trocken darauf legen, anstelle mit der Hautoberfläche zu verschmelzen.

Man muss auch beim Auftrag sehr darauf achten, nicht zu viel des Highlighters zu verwenden. Er eignet sich daher nur für dezente, subtile Looks, denn sobald man nur ein Ticken zu viel verwendet, sieht man das trockene Puder so förmlich auf der Haut, als würde es von der Haut abstehen.

Das Farbergebnis auf der Haut ist ein warmes gold-silber mit gleichem Schimmer. Das enthaltene Rosa sorgt für einen leicht hautähnlicheren Ton, aber der Fokus liegt schon auf einem warmen Silber. Gut ist daran, dass sich dieser Farbton tatsächlich ziemlich universell bewegt. Bis auf sehr dunkle Hauttöne kann er eigentlich von allen getragen werden.

Fazit

Für mich persönlich ist der Highlighter kein Produkt, dass ich nachkaufen würde. Zum einen schon wegen der Tatsache, dass sie in Co-op mit Karl Lagerfeld entstanden ist; zum anderen aber vor allem deshalb, weil die Formel und die Farbe nichts Neues ist. Es gibt tausende von Highlightern die exakt so aussehen.

Hinzu kommt das die Formel so trocken ist, dass sie Unebenheiten auf der Haut wirklich extrem stark hervor hebt. Zwar ist der Farbton ganz angenehm und universell anwendbar, aber leider immer nur in einem sehr dezenten, leichten Rahmen, was grundsätzlich nichts für mich ist.

Für den Preis gibt es deutlich bessere Alternativen; alleine Rival de Loop und Revolution haben in letzter Zeit unfassbar gute, wenn nicht sogar geniale Highlighter heraus gebracht und die Highlighter von CATRICE aus dem Standardsortiment sind extrem gut. Und sie alle sind besser als dieser hier. Schade eigentlich, da ich von ModelCo besseres gewohnt bin.

Inhaltsstoffe

MICROCRYSTALLINE WAX, OZOKERITE WAX, ISOPROPYL PALMITATE, CASTOR OIL, MICA, CETYL ALCOHOL, BHT, PROPYLPARABEN, +/-: CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499.

PeTA Cruelty Free

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

PeTA Cruelty Free

 none

Produkttransparenz

Inhalt: 3,5g
Hergestellt in: China
Hersteller: ModelCo Pty Ltd.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.

ELIKYA BEAUTY Illuminateur Naturel Pink Glowy

ELIKYA BEAUTY Illuminateur Naturel Pink Glowy

Elikya Beauty ist in Deutschland vor allem durch die PinkBox bekannt. Die französische Marke ist relativ klein und befasst sich fast ausschließlich mit Teint-Produkten, darunter einer Serie an Highlightern und Mixprodukten. Ich habe mir den Highlighter bei einer schon lange bekannten Verkäuferin auf eBay Kleinanzeigen gekauft, wo ich häufig einzelne Produkte aus Boxen kaufe.

Elikya bietet bei seinen Illuminateurs verschiedene Formeln an. So gibt es eine mit synthetischen Zusätzen in Gel-Form und eben die 100% Naturel-Serie, die ausschließlich aus Ölen und Pigmenten besteht, hier in der Farbe Pink Glowy.

Diese Formel kann in die Foundation, BB oder CC Cream untergemischt werden, aber auch klassisch als Highlighter auf den Höhepunkten des Gesichts aufgetropft und eingeklopft werden. Letzteres habe ich getan, da ich mein "Grundteint" matt haben will.

Natürlich habe ich es trotzdem einmal probiert, schließlich gehört das fest in die Produktbeschreibung und sollte daher auch beim Test ausprobiert werden. Das Ergebnis war sehr angenehm. Die pinken und goldenen Pigmente haben sich sehr gut unter die Foundation gemischt und ihr einen ganz, ganz leichten, super subtilen und natürlichen Glow verpasst.

Ein ganz kleiner Tropfen hat dafür komplett ausgereicht; die Formel der Foundation hat es nicht angegriffen. In meinem Versuch habe ich sowohl eine matte, volldeckende Foundation probiert und eine matte, mitteldeckende BB Cream.

ELIKYA BEAUTY Illuminateur Naturel Pink Glowy

Ich persönlich bin absolut kein Fan von flüssigen Highlightern, der einzige, der mir jemals wirklich gut gefiel und tatsächlich regelmäßig verwendet wurde, kam von Jelly Pong Pong und selbst das ist schon Jahre her. Ich kann aber durchaus verstehen, dass man einen angenehmen Glow haben möchte.

Wofür ich den Illuminateur sehr gut finde ist für's bare face, also ganz ohne Make Up á la Bobbi Brown: clean eyes, clean lips, clean face. Wenn ich also mal kein Makeup getragen habe, war es tatsächlich ganz angenehm ein zwei Tropfen der Flüssigkeit auf die obersten Wangenknochen zu klopfen - es schenkt einen sehr sanften, natürlichen Glow mit einer minimalen Reflektion, die extrem unauffällig war und nicht unbedingt als Highlighter erkennbar war.

Der Illuminateur sieht nämlich in der Flasche extrem glänzend und hochpigmentiert aus, ist aber tatsächlich ein sehr subtiles Öl, in dem hauchfeine Pigmente aufgelöst sind. Obwohl die aufgetragenen Tropfen volldeckend aussehen, ist nur ein subtiler Glow übrig, wenn man die Tropfen auf der Haut eingeklopft hat.

Der feine Schimmer enthält Nuancen aus Rosa, Gold und ein paar Fünkchen Silber, ist aber trotz allem extrem unauffällig. Es ist kein klassischer Highlighter, sondern wirklich nur ein kleines "Enhancement" der Haut.

Fällt das Licht - ob Sonne oder synthetisch - darauf, wird nur ein ganz leichter, feiner Glow zurück gegeben. Es ist überhaupt nicht erkennbar, dass man etwas auf der Haut trägt und die eingesetzten Pigmente sind so dünn und fein, dass man sie auf der Haut überhaupt nicht erkennen kann. Für den alltäglichen, frischen und makeup-freien Tag ist der Illuminateur also extrem gut geeignet.

Fazit

Wie bei allen anderen flüssigen Highlightern gibt es aber auch hier Probleme mit jeder Form und Art von Makeup. Der Illuminateur verträgt sich gar nicht mit Puder, nur leicht mit Concealern und gar nicht mit matten Foundations. Bei semi-deckenden und glowy Foundations, die nicht abgepudert werden, ließ er sich bedingt gut anwenden.

Über Makeup aufgetragen bricht die Foundation darunter auf und es entstehen Löcher in der Teint-Grundlage, weshalb ich ihn mit keiner Form, Art und Weise an Makeup empfehlen kann.

Damit man alles richtig macht, muss man den Illuminateur schon komplett bare-faced auf gereinigte, eingecremter Haut ohne jede Art von Makeup verwenden. Alles andere beißt sich mit ihm.

Inhaltsstoffe

CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, COCO-CAPRYLATE, DODECANE, MICA, HYDROGENATED VEGETABLE OIL, HIBISCUS SABDARIFFA FLOWER EXTRACT, +/-: CI 77019, CI 77891, CI 77491.

Ohne Duftstoffe
Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Silikone
Ohne Parabene
Vegan

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Ohne Duftstoffe
Ohne Farbstoffe
Ohne Mikroplastik
Ohne Mineralöle
Ohne Silikone
Ohne Parabene
Vegan

 none

Produkttransparenz

Inhalt: 15ml
Hergestellt in: Frankreich
Hersteller: Elikya Beauty
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

Glas. Das Verpackungsmaterial wurde vom Hersteller nicht ausgewiesen.

Recyclinganteil

Unbekannt.