Catherine Nail Collection Paint Over Lac 100 Confetti

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Mittwoch, 17. Februar 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Catherine Nail Collection Paint Over Lac 100 Confetti
#Catherine #GLOSSYBOX | +Catherine Nail Collection GmbH 
In der GLOSSYBOX "Love is in the Air"-Edition zum Valentinstag im Februar 2016 war für alle Abonnentinnen ein Nagellack von Catherine Nail Collection enthalten. In meiner GLOSSYBOX war er in 100 Confetti.

Der Paint over Lac ist ein Top Coat, den es in drei unterschiedlichen Varianten gibt. Meine Variante ist Confetti, ein transparenter Lack, in dem kleine und große Konfettistücke verarbeitet sind.

Ich habe den Catherine-Nagellack auf meine gerade frisch erworbenen essie-Lacke aufgetragen und bin vom Ergebnis ziemlich begeistert. Zuerst dachte ich, ich würde mehrere Schichten brauchen, um wirklich einen Konfetti-Aussehen zu haben. Da habe ich mich aber getäuscht, denn Catherine hat es so hinbekommen, dass man mit einem Auftrag schon viele Partikel mit auf die Nägel nimmt.

So hat man nach nur einem Auftrag ein schönes, relativ buntes Muster auf den Nägeln. Die Farben vom Konfetti sind nämlich relativ neutral gehalten. Nichts buntes oder ausgefallenes, sondern viele Partikel in weiß, hellem blau, orange und rot.

Der Effekt ist ziemlich schön und kann ganz einfach individualisiert werden. Einen Nagel auslassen, nur die Hälfte eines Nagels oder den Konfetti mit einem Applikator ganz konkret auftragen. Viele Möglichkeiten, keine Grenzen.

Die Trocknungszeit war extrem schnell. Für eine Schicht rund eine Minute, mit jeder weiteren Schicht etwa 2-3 Minuten mehr. Man konnte auch sehr gut schichten, ohne dass man den Nagel vollständig ruinieren würde.

Insgesamt ein sehr schöner, verspielter und toller Top Coat für alle deckenden Unterfarben.

Kaufpreis

8,50€

Bewertung

5/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Butyl Acetate, Nitrocellulose, Ethyl Acetate, Acetyl Tributyl Citrate, Polyethylene Terephthalate, Isopropyl Alcohol, Phthalic Anhydride/ Trimellitic Anhydride/ Glycols Copolymer, Silica, N- Butyl Alcohol, Barium Sulfate, Polyurethane-11, [+/-: CI 77891, CI 77000, CI 15850, CI 19140, CI 77266, CI 77510, CI 16035, CI 12085].

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Polyethylene Terephthalate, Phthalic Anhydride/ Trimellitic Anhydride/ Glycols Copolymer, Polyurethane, CI 15850, CI 19140, CI 16035.


Geeignet für

Nägel.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Mittwoch, 17. Februar 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.