essence i ♥ sparkle nail polish 01 nobody rosé me better & 02 glitter everywhere

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Montag, 19. Dezember 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3918 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

essence i ♥ sparkle nail polish 01 nobody rosé me better & 02 glitter everywhere
Vielen Dank an essence für dieses Testprodukt! ♥ 

Im Geschenkset i♥sparkle befindet sich aber nicht nur schönes Make Up, sondern auch ein schöner Hauch Farbe für die Nägel. Im Set sind nämlich auch zwei Lacke enthalten, eine Grundfarbe (01) und ein Top Coat (02) mit Glitter-Partikeln und einem leichten Sand-Effekt.

essence i ♥ sparkle nail polish 01 nobody rosé me better & 02 glitter everywhere
01 alleine aufgetragen 

Ich finde, dass man aus der Flasche gar nicht sieht, wie unheimlich schön, die Nuance 01 ist. Durch den Blitz ist es nicht perfekt zu sehen, aber es handelt sich hierbei um einen so genialen und wunderschönen Pur-Gold Ton in einem extremen Matt-Metallic-Effekt. Dieser Lack ist so unheimlich schön, dass ich 10 Minuten lang meine beste Freundin voll genervt habe, bis Sie endlich sagte: Ja, gut, ok. Shh..

Die Farbe ist wirklich wahnsinnig schön und trocknet immens schnell. Als erstes ist der Effekt nicht wirklich zu sehen, aber beim trocknen wird die Farbe super schnell matt, behält aber einen genialen Metallic-Effekt. Beim anfühlen ist es matt, sieht aber Metallic aus.

essence i ♥ sparkle nail polish 01 nobody rosé me better & 02 glitter everywhere

02 über 01 aufgetragen

Der Top Coat geht perfekt mit der ersten Farbe einher. Er ist ein perlschimmernder beinahe schon sandiger Top Coat, der in etwa die gleiche Farbe wie 01 hat. Es ist ebenfalls ein leicht goldiger, seidiger Ton mit einem leichten Schimmer. Die feinen Glitzerpartikel darin sorgen für eine Struktur, ähnlich wie bei einem Sandlack, nur nicht so grob.
Die Farben sind beide unheimlich schön, trocknen extrem schnell (beide in weniger als einer Minute) und sehen sowohl alleine, als auch zusammen einfach wunderschön aus. Mir gefallen beide Nuancen unheimlich gut.

Kaufpreis

Nur im Set zu UVP 7,95€ erhältlich.

Bewertung

4/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
01 nobody rosé me better: ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ISOPROPYL ALCOHOL, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, PHTHALIC ANHYDRIDE/TRIMELLITIC ANHYDRIDE/GLYCOLS COPOLYMER, STEARALKONIUM HECTORITE, MICA, ACETONE, ALUMINIUM HYDROXIDE, CITRIC ACID, CI 15850, CI 77000, CI 77163, CI 77163, CI 77491. | 02 glitter everywhere: BUTYL ACETATE, ETHYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, PHTHALIC ANHYDRIDE/TRIMELLITIC ANHYDRIDE/GLYCOLS COPOLYMER, ISOPROPYL ALCOHOL, POLYETHYLEN TEREPHTALATE, POLYETHYLENE, STEARALKONIUM HECTORITE, ADIPIC ACID/FUMARIC ACID/ TRICYCLODECANE DIMETHANOL COPOLYMER, STYRENE/ACRYLATES COPOLYMER, ACRYLATES COPOLYMER, SILICA, DIMETHICONE, TALC, CITRIC ACID, CI 15850, CI 77000, CI 77491, CI 77499.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
01 nobody rosé me better: Phthalic Anhydride / Trimellitic Anhydride / Glycols Copolymer, CI 15850, CI 77000, CI 77163. | 02 glitter everywhere: Phthalic Anhydride / Trimellitic Anhydride / Glycols Copolymer, CI 15850, CI 77000. Enthält Mikroplastik: Polyethylene, Styrene / Acrylates Copolymer, Acrylates Copolymer.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND.


Geeignet für

Fuß- und Fingernägel.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 19. Dezember 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:59. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.