FAIR SQUARED Handcreme Mandel

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Dienstag, 22. Dezember 2015 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

FAIR SQUARED Handcreme Mandel
#FAIRSQUARED | +Fair Squared 
Vor einigen Wochen habe ich bei den Hirschi's bestellt und mir zwei Produkte einer Marke ausgesucht, die ich sehr lieb gewonnen habe. Eines davon war die Mandel-Handcreme von FAIR SQUARED, die mit Olivenöl, Mandelöl und Honig angereichert ist.

Die Handcreme besteht zu 6,5% aus FAIRTRADE-Inhaltsstoffen und kommt in einer kleinen und praktischen Tube. Sie hat eine dickflüssige Konsistenz und ist durchgehend weiß.

Sie ist besonders reichhaltig, was man auch schnell beim eincremen merkt. Erst nach einigen Momenten des eincremens beginnt die Creme, vollständig einzuziehen. Bis dahin ist auf der Haut ein leichter Film.

Die Handcreme lässt sich sehr einfach einmassieren, auch wenn es einem zwischendurch so vorkommt, als würde Sie an der Hand festkleben. Das fand ich aber überhaupt nicht störend, da Sie am Ende ganz einfach eingezogen ist.

Da ich unter extrem trockenen Händen leide (auch durch meine sehr starke Neurodermitis) benötige ich eine Handcreme, die lange anhält und extrem reichhaltig ist und somit nicht nur für einige Momente, sondern viele Stunden reichhaltige Feuchtigkeit spendet.

Und genau das tut diese Handcreme. Sie umhüllt die Hände mit einem leichten Film, der immer wieder Feuchtigkeit spendet. Die Handcreme erleichtert die Hände sofort. Sie fühlen sich sehr geschmeidig und angenehm an, einige trockene Hautpartien benötigen aber besonders viel Feuchtigkeit, weshalb diese erst nach mehrmaligem eincremen verschwinden.

Ich verwende Sie mehrmals täglich und bin vom Ergebnis sehr positiv eingenommen. Die Hände fühlen sich zart und gepflegt an und lästiges jucken verschwindet auch mit jeder Anwendung umso mehr. Die Handcreme bietet nachhaltige Feuchtigkeit und auch trockene Hautstellen werden langsam ausgemerzt.

Zwar bleibt ein dünner Film auf den Händen, was mich eigentlich immer stört, hier fand ich ihn jedoch nicht besonders penetrant. Insgesamt eine sehr gute und ausgeklügelte Pflege für die Hände.

Kaufpreis

5,95€

Bewertung

5/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Prunus Armeniaca Oil (Apricot Oil), Prunus Amygdalus Oil (Almond Oil), Theobroma Cacao Butter (Cocoa Butter), Cocoa Nuciferia Oil (Coconut Oil), Euphorbia Ceriffera Wax, Tocopherol Acetate, Pomegranate Flavour.

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

PeTA-Zertifiziert. Mit FAIRTRADE-Inhaltsstoffen. NaTrue-Zertifizierte Naturkosmetik.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 22. Dezember 2015 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 23:00. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.