Rival de Loop Make Up Dreams Strobing Cream

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 1. April 2017 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Rival de Loop Make Up Dreams Strobing Cream
Vielen Dank an Rossmann für dieses Testprodukt! ♥
Wie ihr gestern vielleicht schon gelesen habt, hat mir Rossmann die Limited Edition Make Up Dreams von Rival de Loop zur Verfügung gestellt, die aus insgesamt fünf Produkten bestand. Mittlerweile ist die LE schon im Ausverkauf bzw. schon gar nicht mehr verfügbar. Wer sich aber damit eindecken konnte, hat hoffentlich auch zur Strobing Cream gegriffen. Die ist nämlich mit Abstand mein aktuell liebstes Produkt aus dem Jahre 2017 - ungelogen.
Wer die Beiträge auf gooloo.de schon etwas länger verfolgt weiß, dass ich ein absoluter Highlighter-Hoarder bin. Egal ob flüssig, als Creme, als Gel, als Puder, vollkommen trocken oder etwas dazwischen. Mit Highlightern kann ich die Welt versorgen. Es geht bei mir sogar soweit, dass ich mit vollkommen blankem Gesicht - ganz ohne Make Up - Highlighter anwende, einfach nur um etwas auf dem Gesicht zu tragen.
Ich liebe Sie und ohne Sie könnte ich mir kein Make Up mehr vorstellen. Entsprechend hoch sind daher aber auch meine Erwartungen an Sie. Schließlich sind mir schon viele durch die Finger geglitten und so langsam habe ich eben hohe Erwartungen an jede Preisklasse - weil ich aus jeder Preisklasse bereits gute Produkte kenne.
Diese Strobing Cream hat mich aber von der ersten Millisekunde an überzeugt. Glaubt mir, in dieser Preisklasse gibt es meiner Meinung nach keine bessere Alternative. Einige können sich vielleicht noch an einen Beitrag vor ca. 2 Jahren erinnern. Das Jelly Pong Pong Illuminator Gel, dass nach Deutschland geliefert aber rund 40 Euro kostet, teilweise sogar mehr. Diese Strobing Cream liefert mir EXAKT dasselbe Ergebnis - für 3 Euro.
Die Strobing Cream ist eine sehr dickflüssige, feste Creme, die einfach punktuell auf das Gesicht aufgetragen wird. Mit einem beautyblender oder einem sehr weichen Foundationpinsel werden die Tropfen dann einfach in die Haut eingeklopft und verblendet. Und das Ergebnis ist der volle Wahnsinn.
Die Strobing Cream hat als Hauptfarbe einen stark silbernen, aber wunderschönen Ton. Darunter vermengt sind leichte Rosé- und Goldpigmente. Zusammen ergibt die Strobing Cream dann einen einzigartigen, wunderschönen Glow, den so kein anderes Produkt in dieser Preiskategorie machen kann. Ich rave das Produkt wirklich in höchsten Tönen, ich finde es ist absolut unschlagbar. Etwas vergleichbares habe ich 1. noch nie in deutschen Drogerien gesehen und 2. schon gar nicht in dieser Preisklasse.
Weniger als 3 Tropfen, die so klein sind, dass man sie kaum wahrnehmen kann, reichen aus, um den heftigsten und stärksten Glow auf das Gesicht zu zaubern. Wirklich, etwas vergleichbares habe ich nicht erlebt. Es ist so wahnsinnig schön und hellt das Gesicht auf eine extrem natürliche Art und Weise so stark auf, dass man wirkt, als hätte man jahrelang Sonne getankt und jeden Tag 12 Stunden Schlaf erhalten.
Seitdem ich die Strobing Cream besitze habe ich Sie beinahe jeden einzelnen Tag getragen und auf jeden Fall immer dann, wenn eine Foundation nur im Ansatz meine Haut berührt hat. Und ich habe so viele tolle Komplimente zu meinen Looks erhalten und wurde zu tausendfach gefragt, wie ich diese Highlights so hinbekommen habe. Glaubt mir, besser sind drei Euro nicht in dekorative Kosmetik investiert.
Bitte, bitte, Rossmann, bringt diese Strobing Cream ins Standardsortiment, damit ich mein hart verdientes Geld zu 100% in Highlights ausgeben kann. Ich liebe dieses Produkt. Ende.

Kaufpreis

2,99€

Bewertung

5/5

 

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
-
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

 

Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Vegan.

 

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 1. April 2017 und zuletzt bearbeitet am Sonntag, 17. März 2024 23:20. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.