revolutionprosuprememattelippigmentpsychedelic

Die Supreme Matte Lip Pigments sind schon seit langer Zeit auf dem Markt und ich wollte sie schon damals testen, als sie frisch eingeführt wurden, aber die Swatches und PR-Bilder sahen überhaupt nicht viel versprechend aus. Irgendwann waren sie dann aus dem Sinn, bis ich bei meinem Shopping-Trip auf PinkPanda gesehen habe, dass es gerade eine Aktion mit allen Lippenpigmenten gab, weshalb ich mich dazu entschied, eine der Farben auszuprobieren.

Ich habe mich für die Farbe Psychedelic entschieden, weil ich gerade einen weißen Lipliner gekauft habe. Ich habe mir gedacht, dass er mir ein wenig länger halten würde, wenn ich mit ihm nicht die gesamte Lippe einhülle, sondern die Mitte der Lippe ausspare und mit dem “meh”-pigmentierten Lippenpigment ausfülle. Das habe ich dann auch getan.

Aber ich schien mich in meiner Annahme, dass die Lippenpigmente schlecht pigmentiert waren, zu irren. Zwar kam Psychedelic auch nicht ganz an Drug Lord von Jeffree Star heran, aber ich muss sagen, dass die Deckkraft fast – also wirklich FAST – so nahe war, wie der des Velour Liquid Lipsticks.

Ich habe wirklich nicht damit gerechnet, dass er so performen würde, schließlich habe ich Monate mit dem Kauf gewartet, aber die Deckkraft ist wirklich unheimlich gut. Und das bei einem weißen Pigment, was nahezu unmöglich herzustellen ist, weshalb es auch bei Jeffree Star nicht zu 100% deckend ist – sondern eben 99,99%.
revolutionprosuprememattelippigmentpsychedelic swatch
Bei dem Supreme Matte Lip Pigment sind es dann 99,95%. Das Pigment kommt wirklich gruselig nahe an den Drug Lord Liquid Lipstick von Jeffree Star. Es ist kaum ein Unterschied zwischen den beiden Produkten zu sehen. Bei beiden sind zwei Schichten für eine volle Deckkraft nötig (auf dem Swatch oben seht ihr eine Schicht) und ein Unterschied ist nicht wirklich in der Deckkraft zu sehen, sondern in der Performance.

Entdecke uns auf Amazon

In unserem Amazon-Shop findest du hunderte Produkte in diversen Listen und Zusammenstellungen, die wir tagtäglich überarbeiten. Wir durchstöbern den gesamten Katalog von Amazon nach den besten Marken, Produkten und Highlights - und das alles schon ab nur 49 Cent mit Prime-Versand (für Prime-Mitglieder). Mit deinem Kauf unterstützt du die Arbeit von GooLoo.de und hilfst uns dabei, unser Angebot aufrecht zu erhalten. Und das ganz ohne Aufpreis.

Entdecke jetzt unsere riesige Auswahl mit über 300 Produkten in den folgenden Listen:Natürlich schön  ·  Beauty worth buying  ·  Raved about  ·  Sauber und frisch  ·  Gepflegter Mann  ·  Für Sensibelchen  ·  Love yourself  ·  Let it Glow  ·  Rapunzel, Rapunzel...  ·  Cheap Cheap - Produkte unter 5€  ·  Lies mal wieder  ·  Join the Revolution  ·  Fashion  ·  NYX Professional Makeup  ·  Gönn dir 'ne Auszeit  ·  AHA & BHA

Denn Jeffree Star’s Liquid Lipstick trocknet deutlich schneller und hat ein perfekt mattes Finish, während es bei den Supreme Matte’s eher ein mattes Satin-Finish ist. Es ist zwar ebenso smudge- und transferproof, hat aber mehr eine “Textur” wie es eben bei einem Satin Liquid Lipstick üblich ist, als bei einem vollständig matten Liquid Lipstick, wie bei Jeffree Star’s Produkten.

ABER und es ist ein großes Aber: Die Supreme Matte Lip Pigments kosten auch nur 1/3 des Preises der VLL’s. Drug Lord von Jeffree Star kostet 18$ bzw. knapp 20€ nach Import- und Steuerkosten, während die Revolution Pro Lip Pigments nur 5,99€ kosten – Psychedelic hat mich im Angebot sogar nur 2,99€ gekostet.

UND – und es ist wieder ein großes und – auch die Supreme Matte Lip Pigments sind Cruelty Free und Vegan. Und selbst die Formel ist sehr, sehr änhlich. Nicht exakt, es gibt ein paar Abweichungen, aber die Formel kommt dem des Drug Lord Liquid Lipsticks ziemlich nahe.

Das Resumé: Es gibt von mir 100% Weiterempfehlung. Alles darunter wäre absolut unfair. Die Pigmente sind matt, extrem hochdeckend, performant, vegan und zudem auch noch super in der Formel. Und das Ganze ohne Dupe-Effekt. Denn Verpackung, Name und Formel sind Einzigartig und haben nicht einmal den Zweck gehabt, Jeffree Star nahe zu kommen. Den Vergleich habe ich gezogen.

Also: Ich bin mehr als begeistert und will unbedingt sehen, ob auch die anderen Pigmente so gut performen. Außerdem erhoffe ich mir, dass noch mehr Farben kommen. Ich wünsche mir nämlich schon seit langem ein Gelb in diesem Preissegment.

Inhaltsstoffe

Isohexadecane, Talc, Dimethicone, Crosspolymner, Octyldodecanol, Silica, Isododecane, Trimethylsiloxysilicate, Hydrogenated Styrene / Isoprene Copolymer, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, [+/-] CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 15850, CI 45410, CI 42090.
PeTA-Zertifiziert Cruelty Free und Vegan
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

PeTA-Zertifiziert Cruelty Free und Vegan

  5057566032100

Produkttransparenz

Inhalt: 2,5ml
Hergestellt in: China
Hersteller: Revolution Beauty
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

Revolution Pro Supreme Matte Lip Pigment Psychedelic

5.99€
9.9

Bewertung

9.9/10

Pros

  • Extreme Deckkraft
  • Langanhaltend
  • Satin-Matt-Finish
0
Erzähle uns deine Gedanken, hinterlasse einen Kommentarx
()
x