greendoorbasischerreinigungsschaum

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von Greendoor Naturkosmetik zur Verfügung gestellt.

Auch im November habe ich wieder zwei neue Produkte von Greendoor Naturkosmetik zur Verfügung gestellt bekommen. Auf eines der beiden Produkte habe ich mich wahnsinnig gefreut und hatte auch gehofft, dass es in einem der Pakete enthalten sein wird: der basische Reinigungsschaum.

Er ist tatsächlich von Grund auf einzigartig, denn er enthält echte verseifte Öle, aus denen die wirksamen Tenside entstehen. Er wird bei jeder Anwendung frisch gemischt, da sich die beiden Komponenten nach nur kurzer Zeit voneinander trennen und innerhalb der Flasche aufteilen. Zu jeder Anwendung sollen 2-3 Pumpstöße des Schaumes auf die feuchte Haut aufgetragen, gründlich einmassiert und im Anschluss abgespült werden.

Einzigartig macht der Schaum vor allem auch ein ganz besonderes Tensidgemisch: die Alkylpolyglucoside. Dabei handelt es sich um zwei unterschiedliche Tensidformen, eines aus Zuckerrübe oder Zuckerrohr und eines aus Palmöl. Dieses besondere Tensid ist extrem sanft zur Haut aber immens tiefgehend wirkend. Es gibt keine bekannte Toxizität und sie eignet sich aufgrund ihrer sanften Beschaffenheit auch hervorragend bei Allergikern.

Zusammen mit dem Chia- und Rosmarinextrakt, sowie dem Aprikosenöl, dass in den Schaum enthalten ist, bildet es eine extrem tiefgehende, klärende Basis mit einer tiefgehend feuchtigkeitsspendenden Komponente. Der Reinigungsschaum wirkt also beinahe so intensiv wie eine Maske, kann aber problemlos täglich angewendet werden, ohne dass die Hautbarriere angegriffen wird.

Es hat schon alleine sehr viel Spaß gemacht, mich mit den einzelnen Wirkstoffen zu beschäftigen und ich kann tatsächlich bestätigen: mir ist keine Formel bekannt, die auch nur annähernd so wirkt, wie dieser Schaum hier.

Dieser ist extrem cremig und obwohl er sehr luftig aussieht, ist er schwerwiegend und prall gefüllt. Es handelt sich also nicht um einen luftigen Schaum, der kaum etwas beinhaltet, sondern um einen reichhaltigen, cremigen Schaum. Er lässt sich wahnsinnig einfach dosieren und fühlt sich auf der Haut einfach einzigartig schön an.

Auch die Reinigung ist extrem gründlich. Der Schaum entfernt selbst wasserfestes Makeup, oder zumindest deren Rückstände, schließlich entferne ich mein Makeup vor der Reinigung, problemlos, ohne dabei auch nur annähernd die Haut anzugreifen. Die Haut fühlt sich wirklich tiefgehend geklärt an und strahlt richtig stark, selbst nach nur ein paar Tagen.

Gerade auf der Stirn und auf dem oberen Bereich der Wangen, wo sich besonders viele Schuppen absetzen, sieht man sehr schnell, dass die Hautoberfläche gründlich von diesen Rückständen entfernt wird. Es sind keine sichtbaren Schuppen mehr vorhanden, sodass man sozusagen eine Reinigung und Peeling in einem Produkt hat. Mich erinnert das sogar sehr an das chemische AHA/BHA-Peeling von The Ordinary, bei dem ich den gleichen Effekt erhalten habe.

Vorsicht ist nur direkt an den Augen geboten. Der Schaum darf problemlos auf den Augen und Wimpern angewandt werden, sollte aber nicht in die Augen eindringen. Dort kommt es nämlich zu einem starken brennen. Also: hier etwas vorsichtig sein, ansonsten ganz einfach anwenden und abspülen.

Ich bin wirklich hin und weg von dem Schaum. Ich hätte nicht gedacht, dass ich ihn so gut vertragen würde, gerade jetzt, wo ich in meinem Gesicht fast ausschließlich Produkte aus der Apotheke anwende (wie CeraVe und La Roche-Posay). Die Haut fühlt sich nach jeder Anwendung wirklich einmalig weich an, ist unfassbar tiefgehend geklärt; die Poren wirken sauber und frisch und die Haut strahlt einfach mit der Sonne um die Wette.

Meine Haut hat sich zwar inzwischen intensiv geklärt und normalisiert, aber ich hatte wirklich Angst, dass die Umgewöhnung wieder Pickel oder Rötungen hervorrufen würde. Aber nein: mein Gesicht war beinahe vollständig pickelfrei – und die Pickel, die man mal festgestellt hat, waren so klein, dass man sie kaum sehen konnte.

Inhaltsstoffe

Potassium Olivate*, Potassium Cocoate*, Aqua, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil, Alkylpolyglucoside C8-C16 (Cocos Glucoside, Lauryl Glucoside), Alcohol, Glycerin*, Salvia Hispanica (Chia) Seed Extract*, Parfum, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract*, Citrate. * = aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

Alkoholfrei
Ohne Farbstoffe
Leaping Bunny
Ohne Mineralöle
Ohne Mikroplastik
Parabenfrei
Silikonfrei
Sulfatfrei
Vegan

  4064133001972

Produkttransparenz

Inhalt: 150ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Greendoor Naturkosmetik GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenloses Muster erhalten.

Greendoor Basischer Reinigungsschaum

10.40€
10

Bewertung

10.0/10

Pros

  • Extrem sanft zur Haut
  • Immens klärend
  • Peelende, verfeinernde Wirkung
Skip to content