Freedom Makeup Pro Melts Impacts Collection Liquid Lipsticks Public, Rumour, Femme

freedommakeuppromeltsimpactscollection

Ich finde es bis heute schade, dass bei den vielen Marken, die Revolution Beauty über die Jahre gelauncht hat, Freedom Makeup aus dem Sortiment genommen wurde. Bis heute verwende ich einen Highlighter von Freedom, der jeden FENTY-Highlighter in den Schatten stellt. Und auch die Pro Melts waren für mich Glosses, die mir ewig in Erinnerung geblieben sind.

Als ich daher bei Kosmetik4Less im Sale nachgeschaut und gesehen habe, dass das letzte Produkt im Abverkauf ein 3er Pro Melts Set von Freedom war, musste ich auf jeden Fall zugreifen, bevor sie ganz verschwinden. Zwar sind sie noch im Abverkauf bei anderen Händlern, aber direkt hier in Deutschland habe ich keinen Shop mehr gesehen, der diese Hybride noch anbietet.

Die Pro Melts waren für mich vor sieben oder acht Jahren eines der besten Produkte, die ich mir jemals gekauft habe und bis heute gilt das noch. Die Pro Melts waren schon damals für ihre schrillen und sehr auffälligen Farben bekannt; es war glaube ich eine Zeit lang der einzige hochpigmentierte, blaue Lipgloss, bis irgendwann NYX seinen Launch in Deutschland hatte.

Pro Melts sind eine Mischung aus Liquid Lipstick und Lipgloss in einer super einfach gehaltenen Formel. Sie bestehen aus einem Neutral-Trägeröl, Talc und Silica, sowie Pigmenten, Konservierungsmittel (bis heute Parabene) und einem Antioxidanten (BHT). Die Formel wurde nie geändert.

freedommakeuppromeltsimpactscollectionswatch

Sie waren schon damals preislich unschlagbar und sind es bis zuletzt auch geblieben. Die UVP lag, soweit ich mich erinnern kann, bei gerade einmal knapp drei Euro. Man erhielt aber eine extrem langanhaltende und extrem stark pigmentierte Formel, die selbst mit MAC mithalten konnte.

Die Pro Melts zeichnen sich durch ihre extreme Deckkraft und ihr immens langanhaltendes Farbergebnis aus. Obwohl sie schon immer unfassbar günstig waren (und die Margen wahrscheinlich auch irgendwo im Cent-Bereich lagen), konnten sie von Anfang an mit großen Marken mithalten. So waren sie eine der ersten Liquid Lipstick-Formeln, die ich hier überhaupt einmal vorgestellt habe.

Das Set, dass ich mir jetzt geholt habe, beinhaltete drei besonders häufig verkaufte Farben: Public, Rumour und Femme, an die ich mich auch so noch direkt erinnern kann. Es gibt ein wunderschönes pinklastiges Violett, ein originalgetreues Barbiepink und einen richtig auffälligen, knalligen Rot-Ton, der aber dennoch zu den dunkleren Rot-Tönen gehört.

Die Applikatoren sind wahnsinnig einfach gehalten, performen aber dennoch wahnsinnig gut. Egal, welche Farbe ich verwendet habe, einmal eintunken reichte komplett aus, um eine Lippe vollständig mit Farbe zu bedecken. Wie oben schon angemerkt kommt die Pigmentierung einem Liquid Lipstick näher, als einem Gloss. Alle drei Farben sind extrem stark pigmentiert und decken in nur einer Schicht ab.

Das Finish ist eine Art Hybrid aus Gloss und Lipstick. Zwar sieht man ganz klar einen Glanz auf den Lippen, aber es ist bei weitem kein Lipgloss-typischer Glanz. Es ist eher ein leichtes scheinen auf den Lippen, als ein Glanz. Und obwohl ich Glosses kaum trage, finde ich diese Formel bis heute extrem gut gelungen. Sie klebt nicht, fühlt sich ziemlich leicht auf den Lippen an und bleibt über Stunden hinweg deckend.

Fazit

Mit diesem Beitrag werde ich wohl allmählich mit Freedom Makeup abschließen müssen. Produziert wird die Marke schon seit Ewigkeiten nicht mehr und selbst die Restbestände nähern sich bei allen Händlern langsam dem Ende zu. Dennoch möchte ich jedem raten, die Pro Melts, solange sie noch erhältlich sind, auszuprobieren.

Die Pro Melts decken extrem ab, haben eine Deckkraft und Pigmentierung, die in diesem Preisbereich bislang keine einzige Marke nachgemacht hat und kommen in unfassbar kreativen Farben, die sich allesamt auch noch miteinander mischen lassen.

Sie halten extrem lange, sehen unfassbar schön auf den Lippen aus, bluten nicht in die feinen Linien der Lippen aus und sind auf den Lippen sehr, sehr leicht. Sie kleben nicht und stören auch nicht und halten fast so lange aus, wie Liquid Lipsticks aus dem Premium-Segment. Für mich bis heute eine der Formeln, die mir wohl niemals aus dem Kopf gehen wird.

Inhaltsstoffe

OCTYLDODECANOL, HYDROGENATED STYRENE/ISOPRENE COPOLYMER, TALC, SILICA, POLYPROPYLENE, PROPYLPARABEN, BHT, +/-: CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 15850, CI 45410, CI 42090.
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 5029066083548

Produkttransparenz

Inhalt: 3×7,5ml
Hergestellt in: China
Hersteller: TAM Beauty / Revolution Beauty Ltd.
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

War dieser Beitrag hilfreich?

Wie sind deine Erfahrungen mit diesem Produkt?

Verrate es uns in den Kommentaren oder bewerte das Produkt mit 0 bis 5 Sternen weiter unten über dem Kommentarfeld.

Freedom Makeup Pro Melts Impacts Collection Liquid Lipsticks Public, Rumour, Femme - 7.25€
Overall
97%
97%
  • Hautfreundlichkeit - 100%
    100%
  • Formel - 90%
    90%
  • Deckkraft - 100%
    100%
  • Wirkung - 100%
    100%
  • Verarbeitung - 90%
    90%
  • Wirkversprechen - 100%
    100%