Lottie London eye foil metallic eyeshadow topper denied

Lottie London eye foil metallic eyeshadow topper denied

Ich habe vor einigen Monaten schon einmal über mein 12 Days of Slay Kalender von Lottie London berichtet, den ich bei ASOS gekauft habe, aber ein, zwei Produkte fehlen noch aus dem Kalender. Eines davon ist der eye foil eyeshadow topper in denied.

Es ist ein flüssiger Glitter-Lidschatten mit einer herunter trocknenden Formel, der über dem Lidschatten für strahlende Momente sorgt. Ich persönlich bin ein riesiger Fan von Glitter und Toppern und muss zwingend auch noch Stila's Eyeshadow Toppers ausprobieren, aber dachte mir, dass ich hiermit zumindest schon mal einen kleinen Vorgeschmack erhalte.

Der Lidschatten-Topper hat leider nur einfarbiges, silbernes Glitter mit hier und da einzelnen blauen Glitterflocken, die man aber leider wegen des ganzen silbers leider nicht sieht. Bei Lottie London habe ich ehrlich gesagt mehr erwartet, da die Marke im Allgemeinen extrem farbenfroh und experimentell ist. Ich hätte mir daher schon irisierendes oder holographisches Glitter gewünscht.

Die Emulsion, in die das Glitter eingebettet ist, trocknet relativ schnell herunter, was sehr gut ist, behält aber dauerhaft einen ganz kleinen, flüssigen Film, der nicht vollständig herunter trocknet. Ein bisschen feucht bleibt das Lid also.

Einzige Ausnahme ist, wenn man wirklich viel Lidschatten und Co. trägt. Dann zieht das Ganze nämlich ins Puder ein und trocknet vollständig herunter. Ich empfehle daher tatsächlich, einfach mal seine innere Drag Queen heraus zu lassen und ein bisschen mehr zu tragen.

Alles in allem bin ich soweit sehr begeistert, weil mir der Look gefällt. Das Glitter ist hübsch, wenn auch leider nicht abwechslungsreich. Vorsichtig ist aber geboten bei empfindlichen Augen oder empfindlicher Haut. Die oxidierende Emulsion kann nämlich bei den Sensibelchen unter uns zum austrocknen führen.

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Water (Aqua), Polyethylene Terephthalate, Butylene Glycol, Polybutylene Terephthalate, Acrylates Copolymer, Ethylene/VA Copolymer, Phenoxyethanol, Polyurethane-11, Carbomer, Disodium EDTA, Caprylyl Glycol, Sodium Hydroxide, Ethylhexylglycerin, Yellow 5 Lake (CI 19140), Iron Oxides (CI 77491), Aluminum Powder (CI 77000)
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

PeTA-Cruelty Free, Glutenfrei, Parabenfrei, Vegan.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Montag, 1. April 2019 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:56. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.