lovenaturespuelmittelcherryblossom

Seit Kurzem gibt es von Henkel die neue Marke Love Nature, die Reinigungs- und Hygieneartikel nachhaltig und zertifiziert in den Handel bringt. Zum einen gibt es Produkte in eigener Flasche und zum anderen in bislang ausgewählten Filialen Nachfüllstationen, die bei positivem Anklang auf weitere Filialen ausgedehnt werden sollen.

Ich schaue mir gerne neue, nachhaltige Marken für den Haushalt an und habe mir bei dm zum antesten das Spülmittel in der Variante Cherry Blossom gekauft. Die Formel ist tatsächlich etwas nachhaltiger, denn es sind weder Polymere, noch Mikrobestandteile enthalten; aber es sind auch klassische Wirkstoffe, wie Sodium Laureth Sulfate enthalten. Was mich ein wenig stört, ist der Einsatz von Alkohol, denn gerade in ECARF-zertifizierten Produkten sollte auf Alkohol verzichtet werden.

Mir ist aber schon vorher aufgefallen, dass ECARF großzügig die Augen zudrückt. Gerade der DAAB ist deutlich strenger bei der Zertifizierung und erlaubt weder Alkohol, noch Duft- oder Farbstoffe, welche aber alle in diesem Spülmittel enthalten sind und dennoch vom ECARF zertifiziert wurden.

Das Spülmittel ist auch nicht nur ein wenig parfümiert, sondern die Duftstoffe sind so extrem stark und penetrant, dass Tassen und Gläser getrocknet noch immer nach Kirschblüten riechen. Ich fand es weniger angenehm, meinen morgendlichen Kaffee zu trinken und gleichzeitig den Duft von Kirschblüten einzuatmen.

Immerhin hält das Spülmittel seine Versprechen, wenn es um die Reinigungsleistung geht: es ist extrem wirksam gegen Fett und greift auch Lebensmittelreste wahnsinnig gut an. Es ist also wahnsinnig wirksam gegen Fett und Schmutz, aber deutlich teurer, obwohl es sich kaum in der Formel von konventionellen Produkten unterscheidet.

Am Anfang war ich echt begeistert und habe mich sehr auf das ausprobieren gefreut, aber jetzt bin ich eher kritisch gestimmt. Es ist von der Formel kaum von allen konventionellen Produkten zu unterscheiden und gerade die Aktivwirkstoffe sind absolut gleich (Sulfate, Glukosid-Tenside). Zwar verzichtet es auf Polymere, aber abgesehen davon, gibt es kaum Unterschiede.

Und gerade die Menge an penetranten Wirkstoffen können nicht gut sein. Egal, ob sie von einem “Allergikerlabel” – und hier setze ich bewusst “” ein – zertifiziert wurden oder nicht. Gerade bei Allergikern sollte schlichtweg auf Duftstoffe verzichtet werden.

Inhaltsstoffe

5-15%: anionische Tenside, <5% amphotere Tenside, nichtionische Tenside. Weitere Inhaltsstoffe: Duftstoffe, Konservierungsmittel (Milchsäure, Natriumbenzoat).
Aufgeschlüsselt: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Betaine, Alkylpolyglucoside C10-16, Lactic Acid, Citric Acid, Alcohol, Parfum, Sodium Benzoate, Denatonium Benzoate, Colorants.

ECARF geprüft
Leaping Bunny

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

ECARF geprüft
Leaping Bunny

  4260664610021

Produkttransparenz

Inhalt: 470ml
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: Love Nature GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben dieses Produkt selbst gekauft.

Love Nature Spülmittel Cherry Blossom

1.39€
6.5

Bewertung

6.5/10

Pros

  • Reinigt gründlich
  • Fettlösend

Cons

  • Irreführend
  • Mit konventionellen Produkten vergleichbar
Skip to content