SO SUSAN Liquid Matte Pumpkin


Vor einigen Wochen gab es den Boxensale bei PinkBox, bei der auch viele Partnerboxen, wie z.B. BUNTE Box, BRIGITTE Box, Luxury Box und Co. erhältlich waren. Ich habe mir eine der Brigitte Boxen bestellt und darin enthalten war der Liquid Matte Lipstick in der Nuance Pumpkin von SO SUSAN. Über eine andere Box habe ich die Marke vor Ewigkeiten bereits einmal kennen gelernt.

Der Liquid Lipstick ist meiner Meinung nach sehr, sehr schlicht gehalten. Zu schlicht. Langweilige Schrift, kein Design, schlichtes Logo. Also in der Drogerie oder Parfümerie wäre ich daran warscheinlich vorbei gelaufen, weil es wirklich nichts blickhaschendes gibt. Aus der Verpackung heraus genommen erhält man dann die richtige Tube und die ist ganz süß gestaltet. Schade, dass man das in der Box nicht so sieht. Schönes Layout, Cruelty Free-Logo usw.



Der Applikator ist sehr, sehr schlicht gehalten, kurz, dünn und klein mit abgeflachter Kante. Man kennt so einen Applikator auf jeden Fall, selbst dann, wenn man selbst nicht oder keine Liquid Lipsticks verwendet. Ein klassischer Applikator eben.

Die Formel hat keinen Duft, was ich sehr gut finde, weil in Liquid Lipsticks einfach keine Düfte gehören. Sie bringen zwar schon ein wenig Freude, aber was bringt einem das auf den Lippen, wenn man wie ich niemanden zum knutschen hat?



Der Liquid Lipstick ist wahnsinnig gut pigmentiert. Ich habe das bei dem Preis zwar auch erwartet, aber man kann ja doch immer irgendwie geschockt werden. Hier war die Deckkraft und Pigmentierung aber wirklich klasse.

Er glitt super smooth über die Lippen und man könnte auch als Anfänger keine Fehler machen. Er gleitet perfekt über die Lippe und dessen Kontur und da der Applikator relativ klein war, gab es auch keine großen Fehlmöglichkeiten. Sowohl die Konturen, als auch die Lippe wurden perfekt in die Farbe gehüllt.

Ich finde den Namen Pumpkin ein wenig irreführend, denn es handelt sich nicht um ein rötliches Orange, sondern um ein muted, aber warmes braun. Ein wunderschönes, klassisches Nude, dass sich wirklich mit jedem Look kombinieren lässt.

Er trocknet die Lippen ein wenig aus, was viele andere Hersteller inzwischen einfach schon besser hin gekriegt haben, aber es war nicht arg schlimm. Zu lange sollte man ihn dennoch nicht tragen bzw. im Anschluss die Lippen gut pflegen.

Alles in allem finde ich ihn sehr gut. Nicht perfekt, aber dennoch sehr gut. Er deckt wahnsinnig gut ab, hält lange, hat eine angenehme Formulierung und eine wunderschöne, vielseitig einsetzbare Nuance.

Unverbindliche Preisempfehlung

11,30€

Bewertung

90%

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
isododecane, ethylhexyl palmitate*, euphorbia cerifera (candelilla) wax **, olea europaea (olive) fruit oil**, silica dimethyl silylate, silica**, theobroma cacao (cocoa) seed butter**, anthemis nobilis (chamomile) flower extract**, panax quinquefolium (american ginseng) root extract**, fragrance (parfum), sorbic acid (acidum sorbicum)**. [+/- (may contain/peut contenir) mica**, titanium dioxide (CI 77891)**, iron oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499)**, D&C red no. 7 ca lake (CI 15850)] *VEGETABLE-DERIVED (D'ORIGINE VÉGÉTALE) **NATURAL (D’ORIGINE NATURELLE)
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe können sich stets ändern, deshalb sind die Angaben auf der Produktverpackung ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Hinweise zu Allergenen, Unverträglichkeiten, Hormonell wirksamen Stoffen, Silikonen, Paraffinen, Palmölen und Schadstoffen.

Geeignet für

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und besondere Hinweise

Cruelty Free.

SO SUSAN Liquid Matte Pumpkin SO SUSAN Liquid Matte Pumpkin Reviewed by Nico Pahl on 12:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare: