herbacinlipbalmmint

Dieses Produkt wurde uns freundlicherweise von herbacin zur Verfügung gestellt.

Vor ein paar Wochen erhielt ich eine E-Mail von Herbacin, bei der Blogger für die neue Kamille-Serien-Ergänzung gesucht wurden. Ich habe mich beworben, wurde aber leider nicht auserwählt; aber alle Bewerber erhielten als kleines Dankeschön einen Lippenbalsam aus der Kamille-Serie mit Minzgeschmack und -duft.

Der Lippenbalsam ist ziemlich einfach aufgebaut. Es ist ein Basisöl enthalten, drei natürliche Wachse, sowie der Extrakt der Kamille. Zusätzlich wird Vitamin E beigefügt und es gibt noch Vanillin für einen angenehmen Geschmack.

Der Lippenbalsam ist ungefärbt und hat daher eine gelbliche Farbe, die durch das Wachs kommt. Es ist im kühlen Zustand gelb, also ist alles schön natürlich gehalten.

Wir möchten von dir hören. Hast du vielleicht sogar eigene Erfahrungen mit diesem Produkt? Erzähle uns davon.

Er hat einen ganz leichten Duft nach Minze. Er ist nicht sonderlich stark und nur sehr subtil, was ich gar nicht so schlecht finde, obwohl ich bei Lippenbalsamen einen Duft und ein Aroma gar nicht so schlimm finde und gerade hier manchmal einen starken Duft bevorzuge.

Der Lippenbalsam ist auf den Lippen aufgetragen sehr wachsig, wird aber sehr schnell durch die Wärme der Lippen flüssig. Presst und reibt man die Lippen aneinander ist das ganze ein wenig ölig, aber nicht klebrig oder fettig. Es ist eher ein dünner Film, den man auf den Lippen hin- und herschiebt.

Die Pflege ist nicht besonders tiefgehend, es ist eher eine leichte Pflege für Lippen, die ab und zu mal trocken sind, aber nicht dauerhaft unter Trockenheit leiden oder gar unter Rissen leiden.

Er wirkt leicht schützend und bildet einen dünnen Film, der nach und nach in die Lippen einzieht, bis er nach ca. ein bis max. zwei Stunden vollständig von den Lippen aufgenommen wurde.

Die Pflege ist leicht, gefällt mir aber sehr. Gerade im Sommer oder jetzt bei den schwankenden Temperaturen kommt es mal vor, dass die Lippen nur ein Tüpfelchen Feuchtigkeit mehr brauchen, wo sich dieser Balsam dann richtig gut einsetzen lässt.

Wenn man aber konstant unter trockenen oder gar rissigen Lippen leidet, reicht die Pflege auf keinen Fall aus. Auch im Winter würde ich eher zu einem reichhaltigeren Balsam wechseln. Für die schnelle Pflege zwischendurch ist er aber durchaus gut geeignet, vor allem wegen seiner rein natürlichen Inhaltsstoffe.

Inhaltsstoffe

Caprylic/Capric Triglyceride, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Cera Alba (Beeswax), Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract, Ascorbyl Palmitate, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Lecithin, Tocopherol, Vanillin
MineralölfreiParabenfreiSilikonfrei
Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

MineralölfreiParabenfreiSilikonfrei

  4013718022956

Produkttransparenz

Inhalt: 4,8g
Hergestellt in: Deutschland
Hersteller: herbacin cosmetic GmbH
Dieses Produkt wurde gesponsert: Ja, wir haben ein kostenfreies Muster erhalten.

Herbacin Lip Balm Mint

3.19€
7.5

Bewertung

7.5/10

Pros

  • Leichte Pflege
  • Angenehmer Geschmack
  • Ohne künstliche Zusätze

Cons

  • Für sehr trockene Lippen ungeeignet