Angels' Share by Kilian Eau de Parfum

Angels' Share by Kilian Eau de Parfum

In der Serie der Parfums geht es weiter mit einer ersten Vorstellung der Marke by Kilian. Kilian, oder by Kilian, ist eine Prestige-Luxusmarke aus dem Hause L'Oréal und ist vor allem für extrem intensive und besonders langanhaltende Düfte bekannt. Ab 130 Euro ist man mit dabei, wobei der Standardpreis für by Kilian Düfte um die 210 Euro liegt.

In dieser Formel sind unter anderem enthalten:

  • Kopfnote: Cognac
  • Herznote: Tonkabohne
  • Basisnote: Eichenholz
  • Kreiert von: Benoist Lapouza

Ich hatte das Glück und habe in den vergangenen Monaten immer wieder Proben von Kilian bekommen. Insgesamt haben sich so knappe 12ml des Duftes angesammelt, sodass ich ihn unfassbar lange probieren konnte. Seit einigen Monaten nun greife ich regelmäßig zum Zerstäuber.

Es gibt immer wieder Parfums, die so lecker sind, das man Komplimente bekommt. Aber Kilian's Angels' Share hat das ganze Komplimente-Spiel noch einmal auf ein ganz anderes Niveau erhoben.

Noch nie haben mich in so kurzer Zeit so viele Menschen nach dem Duft gefragt. Männer, Frauen und Alle dazwischen, haben sich umgedreht, nachgefragt, Notizen auf ihrem Handy erstellt. Es ist wirklich extrem, wie häufig ich auf diesen Duft angesprochen wurde. Und das alles innerhalb von drei Wochen, auch in der Zeit, wo ich in der Klinik war.

In meinem Leben haben mich auch noch nie so viele Menschen gefragt, ob sie ein kleiners Stäuberle des Duftes auftragen dürfen. Die Proben gingen gefühlt durch alle Bevölkerungsschichten.

Ich kann das aber absolut verstehen, denn auch mich hat der Duft auf eine positive Weise umgehauen. Ich habe noch nie in meinem Leben einen so intensiven Duft erlebt, wie Angels' Share von Kilian.

Zunächst kommt einem eine extrem süße Welt entgegen, in der ganz hauchfein der Cognac versteckt ist. Es ist ein extrem würziger, intensiver und krachender Duft, der sofort den ganzen Raum füllt.

Darin enthalten ist purer Zucker. Der Cognac wird begleitet von einer Masse an Süßigkeiten. Für den einen ist es Vanille, den anderen Zuckerwatte, wieder andere Marshmallows. Für mich ist er einfach nur "Süß" auf eine extreme Art und Weise. Beinahe wie ein Zuckerschock.

Wenn er dann langsam zerfließt und sich ausbreitet kommen einem die holzigen Noten entgegen. Kilian gibt hierfür Eichenholz an. Als Herznote kommt dann noch Tonkabohne zum Einsatz, der ein wenig an Kaffeearoma erinnert. Bei einigen Onlinehändlern wird zwar Haselnuss angegeben, es scheint sich hier aber um einen Übersetzungsfehler zu handeln.

Fazit

Der Duft ist unfassbar intensiv und extrem langlebig. Alleine die "erste Wolke" verbleibt über viele Stunden, bevor man überhaupt zur nächsten Duftstufe kommt. Selbst nach brennen in der Sonne riecht man am Abend noch immer intensiv nach diesem Duft.

Auch am nächsten Morgen haftet der Duft noch genauso intensiv an einem. Er hält selbst starke Hitze und nächtlichen Schweiß aus und verliert dabei nur minimal an Intensität.

Er haftet auch extrem gut an Kleidung, selbst an synthetischer, und setzt sich in den Fasern fest. Hierdurch ist er selbst noch nach Wochen wahrnehmbar. Von mir gibt es für diesen unvergleichlichen Duft die volle Empfehlung.

Inhaltsstoffe

Alcohol Denat., Parfum, Aqua, Coumarin, Limonene, Cinnamyl Alcohol, Cinnamal, Linalool, Eugenol, Benzyl Benzoate, BHT.

Wichtig: Die Inhaltsstoffe entsprechen den Angaben auf dem vorliegenden Testprodukt. Inhaltsstoffe auf der Produktverpackung sind ausschlaggebend. Bitte beachte auch unsere Allgemeinen Hinweise. Du findest hilfreiche Informationen rund um die Inhaltsstoffe in unserem INCI Glossar.

Empfehlungen; Haut- und Haartypen

Alle Hauttypen.

Wichtige Merkmale und Hinweise

 3700550227878

Produkttransparenz

Inhalt: 1,5ml
Hergestellt in: Frankreich
Hersteller: Kilian
Dieses Produkt wurde gesponsert: Nein, wir haben das Produkt selbst gekauft.

Verpackungsmaterial

PAP-20

Recyclinganteil

Unbekannt.

0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Dienstag, 12. Dezember 2023 und zuletzt bearbeitet am Dienstag, 26. März 2024 17:39. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.