Makeup Revolution Redemption Palette Iconic 1

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 12. November 2016 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3913 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Makeup Revolution Redemption Palette Iconic 1

Vor einigen Wochen sind ausgewählte Produkte von Make Up Revolution in wiederrum ausgewählte Rossmann-Filialen eingeliefert wurden. Sogar eine Filiale in unserer Kleinstadt wurde mit den Produkten bestückt. Beim dritten Besuch waren die Paletten da und ich habe mich für die Iconic 1 zum ersten vorstellen entschieden.

Die Farben reichen von zarten Rosé- und Goldtönen bis hinzu grau/blau und dunkelgrau. Es sind einige matte Farben enthalten, vorallem sind es hier jedoch Schimmerfarben mit sanften Pigmenten, die das Licht reflektieren.

In dieser Palette sind viele gute, aber auch einige wenige gute Nuancen enthalten, Einige sind nämlich besonders gut pigmentiert, insbesondere Gold, grau/blau und dunkelgrau, während einige Nuancen nicht ganz so gut pigmentiert sind, insbesondere Nude und Rosé, sowie das matte braun.

Für 4,99€ ist das auch vollkommen in Ordnung, es ist jedoch nicht Top of the League, da es teilweise zum gleichen oder ähnlichen Preis auch höhere Pigmentierungen gibt. Hier fällt mir beispielsweise Sleek ein. Etwas teurer, nur acht Farben pro Palette, dafür aber auch eine Pigmentierung, die einen Atomkrieg aushält.

Ich finde die Palette, abgesehen von der Formulierung, ziemlich gut. Ich habe Sie in letzter Zeit desöfteren verwendet und war mit beinahe allen Farben zufrieden. Zwar könnte die Haltbarkeit etwas verbessert werden, da die Farben schnell mal im Lid verschwinden können, wenn man sich zu sehr anstrengt, aber für rund fünf Euro gibt es hier absolut nichts zu meckern.

Die Palette enthält viele Farben, hat ordentlich Produktgewicht (14g Farbe pro Palette) und ist auch in der Pigmentierung absolut in Ordnung. Es geht zwar immer nach oben, für den Anfang ist es aber ein sehr empfehlenswertes Produkt.

Lediglich die Formulierung ist minderwertig. Abgesehen von den Farbstoffen sind alle Inhaltsstoffe sehr günstig und massenproduziert, außerdem kommen Parabene zum Einsatz. Nicht die beste Formulierung, aber irgendwie muss der Preis ja auch gerechtfertigt sein.

Alles in allem: Eine gute Palette, sehr preisgünstig, hält einiges aus, für Anfänger und schnelle Looks perfekt. Lässt sich unendlich kombinieren.

Kaufpreis

4,99€

Bewertung

4/5


Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Polybutene, Ci 15850, Paraffinum Liquidum, Ci 19140, Ci 15985. Hormonell wirksam (laut BUND): Methylparaben, Propylparaben. Enthält Palmöl (laut GREENPEACE): Magnesium Stearate. Kann Palmöl enthalten (laut GREENPEACE): Ethylhexyl Palmitate.


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 12. November 2016 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:59. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.