Modellauncher Savanna Sun (Safari) Bronzer

 Dieser Beitrag ist älter als 3 Jahre und wurde am Samstag, 20. Januar 2018 veröffentlicht. Der Stand der Wissenschaft und ebenso unsere Einstufungen werden ständig aktualisiert. Außerdem überwachen wir nicht, ob sich diese Formel geändert hat. Hinterlasse uns einen Kommentar oder übermittle uns Feedback, wenn du eine neue Bewertung für das Produkt wünschst. Wir bitten dich darum, die Informationen in diesem Beitrag unter Vorbehalt zu betrachten. Bei 3879 Beiträgen ist es uns nicht möglich, jeden Beitrag konstant zu erneuern.

Modellauncher Savanna Sun (Safari) Bronzer

Hach ja, welch eine Enttäuschung, wenn man an die Geburtstags-Edition von GLOSSYBOX aus dem Monat Juli 2017 denkt. Noch dazu kam, dass beinahe jeder Abonnent einen defekten Bronzer erhielt. Die Box war zwar immernoch schlecht, aber immerhin der Bronzer kam bei mir heile und in einem Stück an.

Der Modellauncher Savanna Sun bzw. Safari Bronzer hat einen Leo-Print und ist ein Bronzer mit Schimmerpigmenten darin. Das sieht zwar in Theorie ganz gut aus, aber meinen Bronzer hätte ich gerne in matt. Schließlich gibt es Highlighter und ich habe noch nie einen Bronzer schön gefunden, der schimmert. Ich finde es einfach... quatsch.

Aber der Bronzer hält zumindest seine Versprechen. Er ist sehr hoch pigmentiert und lässt sich sehr einfach aufnehmen, auftragen und verblenden. Er pudert zwar etwas stark, aber auf dem Gesichtlässt er sich dennoch präzise und schön auftragen.

Die Farbe wird ineinander gemengt und ergibt am Ende einen relativ dunklen Ton. Man sollte daher aufpassen, dass man nicht zu viel verwendet, da ansonsten das verblenden und aufhellen schwierig wird. Eine kleine Menge reicht also vollkommen aus, um das Gesicht schön zu betonen.

Aufpassen sollte man jedoch bei der Pinsel-Auswahl. Er sollte etwas weicher sein, damit er nicht zu viel vom Produkt aufnimmt. Verwendet man einen harten Pinsel, wird viel zu viel vom Puder aufgenommen, da es den Bronzer etwas zerstört. Ansonsten gibt es aber nicht viel, worauf man aufpassen sollte.

Ich finde, dass er ohne Schimmerpigmente deutlich besser wäre. Sie stören mich ein wenig. Schlecht oder "hässlich" ist er dennoch nicht. Eine schöne Farbe, angenehme Konsistenz und einfacher Auftrag.

Kaufpreis

22,00€
27,00$

Bewertung

4/5


Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration

Quelle: Codecheck.info
Mica, Talc, Ethylhexyl Palmitate, Hydrogenated Polyisobutene, Dimethicone, Methylparaben, Propylparaben, CI 77492 (Iron Oxides), CI 77491 (Iron Oxides), CI 77499 (Iron Oxides), CI 77891 (Titanium Dioxide).

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Hydrogenated Polyisobutene (Paraffin). Hormonell wirksam: Methylparaben, Propylparaben.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.


Geeignet für

Jeder Hauttyp.

Besondere Hinweise

Keine.


0 0 votes
BEWERTEN




Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Dieser Inhalt wurde veröffentlicht am Samstag, 20. Januar 2018 und zuletzt bearbeitet am Montag, 30. Oktober 2023 22:58. Hinweise zu dieser Angabe findest du in den Allgemeinen Hinweisen.
ÜBER Eileen Pahl
Diese/r Autor/in wurde am 22.01.1995 geboren, hat empfindliche Mischhaut im Gesicht, Akne Typ 1, sowie Neurodermitis (atopische Dermatitis) am Ober- und Unterkörper i.V.m. trockener Haut. Die Haare sind kurz (Undercut), blond, gefärbt, chemisch behandelt und trocken.