parodontax Complete Protection Extra Frische


Im März hieß es das nächste Mal eine Zahnpasta kaufen. Diesmal wollte ich mein Zahnfleisch beruhigen, da ich zwischendurch immer wieder Probleme damit hatte. Zum einen hatte ich oft Schmerzen und zum anderen Zahnfleischbluten. Meine Zahnärztin sagte mir, dass parodontax eine wirklich gute Alternative zu teurer Apotheken-Zahnpflege ist, die Sie selbst auch zuhause anwendet.

Also ging ich los zu dm und habe mir eine Packung der parodontax Complete Protection "Extra Frisch" gegriffen. Mit knapp fünf Euro war Sie auch gar nicht so teuer, wie ich als erstes angenommen habe.

Ich kenne parodontax nur durch eine kleine Probe von damals, bei der ich mich aufgrund der extremen Salzigkeit nahezu übergeben habe. Ich habe einfach gehofft, dass das nicht noch einmal vorkommt. Und ich wurde zum Glück verschont. Die Formel schien überarbeitet worden zu sein.

Zwar hat die Zahnpasta noch einen leicht salzigen Geschmack, dieser ist aber durchaus angenehmer und viel, viel milder, als noch bei der originalen Formulierung. Sie hat tatsächlich einen relativ angenehmen, leicht minzig-süßen Geschmack, an den man sich nach wenigen Anwendungen schnell gewöhnt. So hatte ich schon nach zwei oder drei Tagen gar kein Problem mehr mit dem Geschmack.

Von der Zahnpasta bin ich tatsächlich auch extrem begeistert. Sie reinigt extrem gründlich und dennoch super sanft, sodass meine Zahnhälse, die zum Teil offen liegen weder Schmerzen, noch Reize empfanden. Auch mein Zahnfleisch wurde nach und nach immer mehr beruhigt, sodass auch die Blutungen nach einigen Tagen rasch abnahmen.

Ich hatte auch unangenehme Druckempfinden, die nach jeder Anwendung immer mehr nachließen. Nach rund einer Woche hatte sich das Zahnfleisch grundlegend verbessert, die Blutungen hörten auf, die Zahnhälse wurden beruhigt und auch die Schmerzen waren beinahe komplett verschwunden.

Deshalb habe ich die Zahnpasta auch ohne Untebrechnungen, seitdem ich Sie angewendet habe, bis zum Ende der Tube verwendet und war von jeder Anwendung extrem begeistert. Also für mich ist es eine der besten Zahnpasten, die ich bislang probiert habe. Ich kann Sie auf alle Fälle weiter empfinden.

Besonders gut gefiel mir nämlich auch, dass der Atem immer schön frisch war, ohne dass die Zahnpasta extrem scharf oder aggressiv war. Der Geschmack war sehr mild, die Wirkung dafür aber sehr langanhaltend.

Unverbindliche Preisempfehlung

4,99€

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe nach INCI-Deklaration / Zutaten

Quelle: Codecheck.info
Sodium Bicarbonate, Aqua, Glycerin, Hydrated Silica, Sodium Lauryl Sulfate, Aroma, Xanthan Gum, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Saccharin, Sodium Fluoride, Titanium Dioxide, Steviol Glycosides, Limonene, CI 77491

Nicht empfohlene Inhaltsstoffe

Quelle: Codecheck.info
Sodium Lauryl Sulfate (Tensid), Sodium Saccharin (Künstlicher Süßstoff). Möglicherweise Palmöl: Glycerin.
Angaben zu Palmölen: Quelle GREENPEACE. Angaben zu Mikroplastik, Hormonell wirksamen Inhaltsstoffen und Nanopartikeln: Quelle BUND. Die Angaben in Klammern () oder gekennzeichnet durch * sind Quelle Codecheck.info.

Geeignet für

Echte Zähne.

Besondere Hinweise

Glutenfrei, Laktosefrei.

parodontax Complete Protection Extra Frische parodontax Complete Protection Extra Frische Reviewed by Nico Pahl on 16:00:00 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.